Sie sind hier
E-Book

Rheuma kann auch wieder gehen

eBook Rheuma kann auch wieder gehen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
184
Seiten
ISBN
9783867397247
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Rheuma ist eine vielgestaltige Krankheit und wird oft erst nach einer strapaziösen Odyssee durch diverse Facharztpraxen diagnostiziert. Dort bekommen Betroffene nicht selten zu hören, dass sie mit den Schmerzen und körperliche Beeinträchtigungen werden leben müssen: Rheuma sei unheilbar. Ilona Ahrlich ist selbst Betroffene und seit Jahren beschwerdefrei. Sie hat neun betroffene Männer und Frauen im Alter zwischen 30 und 70 Jahren ihre ganz persönliche »Rheuma-Geschichte« erzählen lassen und dabei den Schwerpunkt auf die je eigenen Umgehensweisen mit der Krankheit gelegt. Die Interviews richten den Fokus auf die Selbstheilungskräfte jedes Einzelnen. Wenn Heilung auch nicht immer möglich ist, so bietet jedes Interview doch eine Fülle von Hinweise und Anregungen, die helfen können, das Rheuma in das eigene Leben zu integrieren und wieder mehr Lebensqualität zu gewinnen.

Ilona Ahrlich ist Sozialwissenschaftlerin. In Folge ihrer Erkrankung hat sie unterschiedliche Körperübungstechniken erlernt, die sie in Gruppen- und Einzeltherapien anbietet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Hirnströme

eBook Hirnströme Cover

Die Visualisierung von Gehirnprozessen hat in der Geschichte der Hirnforschung regelmäßig große Erwartungen geweckt. Cornelius Borck stellt mit der Registrierung elektrischer Hirnströme eine ...

PsychiaterSein

eBook PsychiaterSein Cover

Prof. Karl Peter Kisker (1926 - 1997) studierte Medizin und Psychologie und übernahm von 1966 bis 1991 den Lehrstuhl für Psychiatrie an der Medizinischen Hochschule Hannover. Er war einer der ...

Unfallbegutachtung

eBook Unfallbegutachtung Cover

A standard reference work for all who prepare, order, appraise, or evaluate reports on the consequences of accidents. Friedrich Mehrhoff, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung, Berlin, Renate ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...