Sie sind hier
E-Book

Rheuma kann auch wieder gehen

AutorIlona Ahrlich
VerlagBALANCE buch + medien- verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl180 Seiten
ISBN9783867397247
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
Rheuma ist eine vielgestaltige Krankheit und wird oft erst nach einer strapaziösen Odyssee durch diverse Facharztpraxen diagnostiziert. Dort bekommen Betroffene nicht selten zu hören, dass sie mit den Schmerzen und körperliche Beeinträchtigungen werden leben müssen: Rheuma sei unheilbar. Ilona Ahrlich ist selbst Betroffene und seit Jahren beschwerdefrei. Sie hat neun betroffene Männer und Frauen im Alter zwischen 30 und 70 Jahren ihre ganz persönliche »Rheuma-Geschichte« erzählen lassen und dabei den Schwerpunkt auf die je eigenen Umgehensweisen mit der Krankheit gelegt. Die Interviews richten den Fokus auf die Selbstheilungskräfte jedes Einzelnen. Wenn Heilung auch nicht immer möglich ist, so bietet jedes Interview doch eine Fülle von Hinweise und Anregungen, die helfen können, das Rheuma in das eigene Leben zu integrieren und wieder mehr Lebensqualität zu gewinnen.

Ilona Ahrlich ist Sozialwissenschaftlerin. In Folge ihrer Erkrankung hat sie unterschiedliche Körperübungstechniken erlernt, die sie in Gruppen- und Einzeltherapien anbietet.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Modernes Krankenhausmanagement

E-Book Modernes Krankenhausmanagement
Konzepte und Lösungen Format: PDF

Der Erfolg vieler Krankenhäuser wird in Zukunft davon abhängen, ob es trotz anhaltender Ressourcenknappheit gelingt, Patienten mit immer höheren Erwartungen zufriedenstellend zu betreuen. Die Autoren…

Fehlzeiten-Report 2007

E-Book Fehlzeiten-Report 2007
Arbeit, Geschlecht und Gesundheit Format: PDF

Der Fehlzeiten-Report des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) und der Universität Bielefeld liefert jährlich umfassende Daten und Analysen über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen…

BWL für Mediziner im Krankenhaus

E-Book BWL für Mediziner im Krankenhaus
Zusammenhänge verstehen - erfolgreich argumentieren Format: PDF

Betriebswirtschaftliches Basiswissen im Krankenhaus ist überlebensnotwendig, denn Ärzte werden zunehmend an dem wirtschaftlichen Erfolg ihrer Abteilung/ihrer Klinik gemessen. Mehr Personal wird…

Fehlzeiten-Report 2009

E-Book Fehlzeiten-Report 2009
Arbeit und Psyche: Belastungen reduzieren - Wohlbefinden fördern Format: PDF

Der Fehlzeiten-Report informiert umfassend über die Krankenstandsentwicklung in den einzelnen Branchen der deutschen Wirtschaft. Gründe und Muster von Fehlzeiten werden analysiert und bewertet.…

Modernes Krankenhausmanagement

E-Book Modernes Krankenhausmanagement
Konzepte und Lösungen Format: PDF

Transparent und nachvollziehbar: Das praktische Handbuch zeigt die jeweils besten Führungsprinzipien und Prozessabläufe, die in deutschen Krankenhäusern unter ökonomischem Druck und vor dem…

Fehlzeiten-Report 2005

E-Book Fehlzeiten-Report 2005
Arbeitsplatzunsicherheit und Gesundheit Format: PDF

Der Fehlzeiten-Report, der vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) und der Universität Bielefeld herausgegeben wird, liefert jedes Jahr umfassende Daten und Analysen zu den krankheitsbedingten…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...