Sie sind hier
E-Book

Risiken des Unternehmens

eBook Risiken des Unternehmens Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
618
Seiten
ISBN
9783879886692
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
44,99
EUR

Die geringe Kapitaldecke der Unternehmen, die Geschwindigkeitserhöhung der Unternehmensreaktionen auf die Märkte, eine sich wandelnde Wertestruktur unserer Gesellschaft und die damit verbundenen Anforderungen an Unternehmer und Management erfordern mehr denn je, ein verantwortungsvolles Sicheinlassen auf Unsicherheiten, Risiken, aber auch auf Chancen für die Unternehmen.

Das vorliegende Buch geht von der Grundlage der Zuverlässigkeitsbetrachtung aus und lenkt den Blick auf den Unzuverlässigkeitsbereich, dort wo Risiken aber auch Chancen zu finden sind: Vorsorge, Schadensbegrenzung und Nachsorge in der Chancen/Risiken-Planungsphase und Vorsorge, Schadensbegrenzung und Nachsorge als Prävention und im Schadens-/Krisenfalle selbst. Damit wird Zuverlässigkeit und Risiko, Präventions- und Chancen-Risiko-Planung, das Bedenken der Folgen aus dem Tun für Heute und Morgen, zur zentralen und ganzheitlichen Betrachtung von Sicherheit und Unsicherheit unternehmerischen Tuns und Unterlassens.

Dieses Buch hat das Ziel, methodische Hilfen zu geben, Denkhilfen, Entscheidungshilfen, Handlungshilfen und nutzbringende praktische Sichtweisen. Es ersetzt nicht die unternehmerische Verpflichtung zur Verantwortung für das Sozialsystem Unternehmen. Es soll in erster Linie praktische Hilfe geben im unternehmerischen Alltag und helfen über den alltagsbegrenzenden Tellerrand zu sehen. Und für die praxisorientierte Lehre wird sicherlich auch Nahrung zu finden sein. P. M. Pastors leitet seit 30 Jahren das Institut für angewandte Kybernetik und interdisziplinäre Systemforschung PIKS, welches sich beratend mit der Entwicklung von praxisorientierten Methoden und Techniken zur Verbesserung der Unternehmensprozesse und der praktischen Nutzbarmachung und Weitergabe an Unternehmen beschäftigt.

PIKS ist Teil eines Kompetenz-Netzwerkes, das von P. M. Pastors initiiert, in Gang gesetzt und weiterentwickelt wurde. Teil dieses Netzwerkes sind Fachleute aus Wirtschaft, Industrie, Wissenschaft und Politik. PIKS steht für wissensorientierte Unternehmensaktivitäten für die praktische Unternehmerarbeit vor dem Hintergrund eines vielfältigen Kompetenz-Netzwerkes.  

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Organisation - Planung - Betriebswirtschaft - Management

Wissensbilanzen

eBook Wissensbilanzen Cover

Als erstes deutschsprachiges Werk zum Thema Wissensbilanzierung ist dieses Buch unentbehrlich für Entscheider in Unternehmen und öffentlichen Institutionen, die sich mit der Steuerung und ...

Inhouse Consulting

eBook Inhouse Consulting Cover

Wo liegen die Probleme, die in kleinen und mittleren Unternehmen am häufigsten zu schwerwiegenden betrieblichen Störungen - und im schlimmsten Fall zur Insovenz - führen? Dieses Buch ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...