Sie sind hier
E-Book

Risikomanagement und Fehlervermeidung im Krankenhaus

AutorWalter Merkle
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl196 Seiten
ISBN9783642380457
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis46,99 EUR

Keine Krankheit und keine Behandlung ist ohne Risiko

Praktisches Risiko- und Fehlermanagement in der Medizin

·         Vorsorgende Fehlervermeidung durch frühzeitige Identifikation und Bewertung typischer Risiken

·         Nachsorgendes Erkennung von Fehlern, Ursachen, Zusammenhängen, um Wiederholungen zu vermeiden

Strukturierte Optimierung und Berücksichtigung von

·         Workflows, SOPs

·         Teamarbeit, Entscheidungsfindung, Kommunikation, Führung, Lernkultur

·         Menschlichen Faktoren: Stress, Müdigkeit, persönliche Handlungsstrategien

Mit allen relevanten Systemen für Risiko- und Fehlermanagement

·         CIRS (Critical Incident Reporting System)

·         OTAS (Observational Teamwork Assessment for Surgery)

·         CRM (Crew Ressource Management)

·         FMEA (Failure Mode and Effects Analysis)

·         TTO (Team Time Out)

Risikomanagement ist wirksam - medizinisch und wirtschaftlich

·         Bessere Behandlungsqualität

·         Zufriedenere Patienten und Mitarbeiter

·         Vermeidung rechtlicher und finanzieller Folgen

Entsprechend der gesetzlichen Vorgaben des neuen Patientenrechtegesetzes (PRG).



Dr. Walter Merkle

geboren 1955, hat Dr. Merkle nach seinem Medizinstudium an der Universität Mainz und Assistenzarztjahren in Bad Kreuznach und Ludwigshafen als Oberarzt der Urologie in Krefeld-Uerdingen und als Ltd. OA an der Uniklinik in Greifswald gearbeitet, bevor er 1995 als Fachbereichsleiter für Urologie an die DKD in Wiesbaden berufen wurde, wo er bis dato arbeitet.

Nach einem weiteren Studium hat er 2004 das Examen als Krankenhausbetriebswirt (VWA) und 2005 die Prüfung als Qualitätsmanager im Gesundheitswesen (DGQ) abgelegt.

Dr. Merkle ist seit über 10 Jahren Mitglied der urologischen Gutachterkommission für Arzthaftung der Landesärztekammer Hessen und hat in Zusammenarbeit mit der Akademie der LÄKH Seminare zum ärztlichen Risikomanagement veranstaltet und geleitet.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Allergologie - Umweltmedizin - Toxikologie

Kleidungsgifte

E-Book Kleidungsgifte
Leitfaden zum Umdenken bei einem hautnahen Problem Format: PDF

Kleidung: Ein Thema, das uns zwar alle "hautnah" betrifft, von dem die meisten aber herzlich wenig wissen. Das Motto beim Kleiderkauf lautet: Umdenken! Nur so können wir unsere Gesundheit schützen.…

Modernes Asthma-Management

E-Book Modernes Asthma-Management
Format: PDF

Diagnostik, Therapie und Monitoring des Asthma bronchiale. Kurz, leicht verständlich und didaktisch geschickt vermittelt das Buch den neuesten Wissensstand für die Betreuung Asthmakranker. Im Zentrum…

Praktische Allergologie

E-Book Praktische Allergologie
Format: PDF

Diagnose Allergie - Was ist zu tun? Allergische Erkrankungen nehmen von Jahr zu Jahr zu und betreff en mittlerweile einen großen Teil der Bevölkerung. Sie manifestieren sich am ganzen Körper, von…

Kleidungsgifte

E-Book Kleidungsgifte
Leitfaden zum Umdenken bei einem hautnahen Problem Format: PDF

Kleidung: Ein Thema, das uns zwar alle "hautnah" betrifft, von dem die meisten aber herzlich wenig wissen. Das Motto beim Kleiderkauf lautet: Umdenken! Nur so können wir unsere Gesundheit schützen.…

Kleidungsgifte

E-Book Kleidungsgifte
Leitfaden zum Umdenken bei einem hautnahen Problem Format: PDF

Kleidung: Ein Thema, das uns zwar alle "hautnah" betrifft, von dem die meisten aber herzlich wenig wissen. Das Motto beim Kleiderkauf lautet: Umdenken! Nur so können wir unsere Gesundheit schützen.…

Wenn Brot & Getreide krank machen

E-Book Wenn Brot & Getreide krank machen
Gluten-Intoleranz, Zöliakie - oder was sonst? Format: PDF

Massive Verdauungsprobleme, starke Darmbeschwerden nach dem Verzehr von Getreide oder Brot - da denken viele an Zöliakie. Was viele jedoch nicht wissen: Glutenunverträglichkeit muss nicht gleich…

Happy baking glutenfrei

E-Book Happy baking glutenfrei
Format: ePUB

Don't worry, bake happy!Immer mehr Menschen reagieren empfindlich auf Gluten. Manche vertragen es gar nicht. Und sehr viele machen die Erfahrung, sich gesünder zu fühlen, wenn sie auf Gluten…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...