Sie sind hier
E-Book

Rollen von Aufsichtsräten und Aufsichtsratsmitgliedern

eBook Rollen von Aufsichtsräten und Aufsichtsratsmitgliedern Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
31
Seiten
ISBN
9783640107339
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Aufsichtsratsmitglieder stehen im Fokus. Die öffentliche Wahrnehmung von Aufsichtsräten und ihrer Arbeit steigt, und sie werden immer häufiger mit hoher Verantwortung und auch mit erheblichen Haftungsfolgen konfrontiert.
In Zusammenhang mit überraschenden Unternehmenskrisen und spektakulären Unternehmenszusammenbrüchen wird in der Öffentlichkeit immer wieder heftige Kritik an Aufsichtsratsgremien geäußert. Ihnen wird oft vorgeworfen, Fehlentscheidungen oder ein Versagen der Unternehmensleitung nicht bemerkt zu haben. Einerseits werden sie als passiver Club prominenter Herren dargestellt, als 'Fahrlässige Aufseher' (STUHRMANN 2006, S.1) bezeichnet, von denen mehr Engagement verlangt wird. Andererseits werden Aufsichtsräte aber auch als 'Schaltplan der Macht' (KOWALEWSKY/WISKOW/ZDRAL 2007, S. 142) dargestellt, die anscheinend laufend einflussreicher werden und immer stärker in das Top-Management der Konzerne eingreifen.

Bezüglich der Rolle der board of directors, dem meist im angelsächsischen Raum verbreiteten Pendant zum deutschen Aufsichtsrat, klingen die Pressestimmen oft nicht weniger kritisch. 'Governance sidelines board´s role' liest man beispielsweise in einem Artikel der Financial Director, der von einem Anstieg der durchschnittlichen Vergütungen der britischen chairmen bei einem gleichzeitigen Rückgang der Anzahl von Sitzungen berichtet (vgl. VNU BUSINESS MEDIA EUROPE 2006, S. 45).

Die öffentlichen Pressestimmen zeichnen also ein eher zwielichtiges Bild der Aufsichträte und deren Mitglieder. Das berechtigt zu der Frage, welche Rolle der Aufsichtsrat und die Aufsichtsratsmitglieder im betriebswirtschaftlichen Geschehen wirklich spielen. Dieser Frage soll in dieser Arbeit nachgegangen werden, indem der Blick von der Populärliteratur abgewendet wird, um exaktere Facetten der Aufsichtsratsrollen und der Rollen der Aufsichtsratsmitglieder in der wissenschaftlichen Literatur herauszuarbeiten und zu beurteilen.

Dabei wird der Blick zunächst auf die unterschiedlichen Rollen, die verschiedene Aufsichtratstypen deutscher Kapitalgesellschaften spielen, gelenkt. Danach werden unterschiedliche Rollen innerhalb von Aufsichtsräten deutscher Kapitalgesellschaften veranschaulicht.
Schließlich sollen gezeigt werden, wie und zu welchen Erkenntnissen die internationale Forschung mit Hilfe theoretischer Modelle bezüglich der Rolle des Aufsichtsorgans board of directors kommt.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Wandernde Identitäten

eBook Wandernde Identitäten Cover

Der Roman Luz de las crueles provincias nimmt sowohl im Werk Tizóns als auch in der Literatur der Einwanderung eine besondere Stellung ein: Die in LCP dargestellten Einwanderer wählen eine ...

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...