Sie sind hier
E-Book

Rom bei Prudentius. Dichtung und Weltanschauung in »Contra orationem Symmachi«

eBook Rom bei Prudentius. Dichtung und Weltanschauung in »Contra orationem Symmachi« Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
388
Seiten
ISBN
9783846902714
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
72,00
EUR

Rombeschreibungen und die Auseinandersetzung mit der römischen Topographie sind bei vielen Schriftstellern seit der Antike über die Zeiten hinweg ein beliebtes Thema. In der Spätantike erlebte die »Rom-Literatur« eine erneute Blütephase: Die Idee der Stadt als Symbol und Garant von Herrschaft, Zivilisation, Religiosität und Ewigkeit wurde fortgetragen. Einer der führenden Schriftsteller dieser Zeit war der christliche Dichter Aurelius Prudentius Clemens (*348), in dessen Werken die Betrachtung Roms ein stets wiederkehrendes Motiv ist. Dieses Buch untersucht die Stadtrauminszenierungen in seinen zwei hexametrischen Büchern Contra orationem Symmachi und analysiert sie vor dem Hintergrund des zeitgenössischen Religions- und Identitätsdiskurses. Ein besonderes Interesse wird dabei der Person des Rezipienten entgegengebracht, für den Prudentius seine Vorstellung einer Roma aeterna entwickelt hat. Survey of the Roman author Aurelius Prudentius Clemens and his publications about the city of Rome.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Antike - Antike Kulturen

Von der Vision zur Reform

eBook Von der Vision zur Reform Cover

Der Übergang von der Republik zur Kaiserzeit hat in der althistorischen Forschungsdiskussion stets breiten Raum gefunden. Die Gründe für den Verfall der Nobilitätsherrschaft sowie ...

Räume und Grenzen

eBook Räume und Grenzen Cover

Vorstellungen von Raum und Zeit sind die entscheidenden Raster, die es dem Menschen ermöglichen, eigenes Erleben zu verorten. Sie bilden daher zugleich auch die maßgeblichen Dimensionen, ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...