Sie sind hier
E-Book

Russisch - Deutsch für die Pflege zu Hause

Русско-немецкий разговорник для ухода за пациентами в домашних условиях

AutorNina Konopinski-Klein
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl249 Seiten
ISBN9783662541531
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis16,99 EUR

Sprachführer für den Pflegealltag Russisch-Deutsch

Dieses übersichtliche Wörterbuch ist ein unverzichtbarer Helfer im Gespräch. Begriffe und einfache Sätze aus dem Alltag werden in beiden Sprachen aufgeführt und erleichtern die Verständigung im Alltag. Einfache Dialoge zu Alltagsthemen wie z.B. Wohlbefinden, Krankheit, Arztbesuch, Haushalt, und Ernährung. Aber auch wichtige Fachbegriffe werden elräutert. Zahlreiche Abbildungen unterstützen das Gespräch und hilfreiche Vokabellisten erleichtern das Lernen neuer Wörter.

Empfehlenswert für russisch sprechende Pflegekräfte und Haushaltshilfen, die in Deutschland arbeiten; aber auch Senioren und Angehörige finden darin Hilfen zum Gespräch. 

Рассмативаемый разговорник- незаменимый помощник в общении.

  • В текстах на русском и немецком языках представлены предложения, необходимые для облегчения повседневного контакта, а также специальные фразы, употребляемые в процессе ухода за пациентом.
  • Представлены часто употреблаемые простые диалоги, необходимые при посещении врача, банка, магазинов и т.д.
  • Диалоги снабжены иллюстрациями.
  • Имеется большой запас слов, необходимых санитарам для работы в немецкой среде, для общения с пожилыми пациентами и членами их семей.



Nina Konopinski-Klein: BWL-Studium, langjährige Erfahrung in der Kundenberatung eines großen Pharmaunternehmens; tätig als selbstständige Beraterin; Schulung und Begleitung deutscher und ausländischer Führungskräfte und Teams im Gesundheitswesen

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pflege - Heilberufe - Betreuung - Altenpflege

Deeskalation in der Pflege

E-Book Deeskalation in der Pflege
Gewaltprävention - Deeskalierende Kommunikation - SaFE- und Schutztechniken Format: ePUB

Gewalt kommt in allen Pflegebereichen vor: Psychiatrie, Somatik, Behinderten- und Altenpflege. Neben Polizei und Sicherheitsgewerbe gehört die Pflege zu den Berufsgruppen mit den meisten körperlichen…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...