Sie sind hier
E-Book

Schnelligkeitstraining im Fußball

Untersuchungen zur motorischen und kognitiven Komponente der Handlungsschnelligkeit im Training der individuellen und kollektiven Angriffstaktik

AutorChristian Mosebach
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl80 Seiten
ISBN9783836637534
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis28,00 EUR
Inhaltsangabe:Einleitung: Problem- und Zielstellung: Der moderne und professionelle Fußball zeichnet sich durch ein hohes Spieltempo aus. Die Anforderungen an den Fußballer, Bewegungen mit und ohne Ball schnellstmöglich und kontrolliert auszuführen, sind erheblich gewachsen. Insbesondere im Angriffsspiel stellt ein schnelles Handeln eine Grundvoraussetzung dar, sich gegen zunehmend aktivere Deckungsarbeit und Unterzahlspiel erfolgreich durchzusetzen. Auch bei der Weltmeisterschaft 2006 und der Europameisterschaft 2008 formten neben taktischer Disziplin, blitzschnelles Umschalten nach Ballbesitz sowie ein schnelles, direktes Spiel in die Angriffszone den Fußball. Der Geschwindigkeitsfußball wird auch das künftige Turnier in Afrika prägen. Diese Entwicklung lässt sich auch an den Spitzenmannschaften im nationalen und internationalen Fußball belegen. So kamen in der Champions League genau diese beiden Mannschaften ins Finale, welche sich durch einen temporeichen, handlungsschnellen Fußball auszeichneten. Nicht ohne Grund spricht der neue Cheftrainer des FC Bayern München, Louis van Gaal, davon, dass ‘Barcelona als das Vorbild’ gelten müsse. Dies gilt nicht nur im Hinblick auf die Teamleistung, sondern eben auch auf ihr präzises, schnelles und daher erfolgreiches Spiel im Angriff. Der FC Barcelona ist sozusagen ein Beweis dafür, dass Spiele auf höchstem Niveau zwar von Taktik bestimmt, aber eben nicht in der Abwehr, sondern im Angriff entschieden werden. Nun kann der VfL Wolfsburg nicht unbedingt mit dem FC Barcelona und Manchester United verglichen werden, aber dennoch dominierte dieser Verein in der vergangenen Saison, besonders in der Rückserie, unsere Bundesliga wie kein Zweiter. Es waren vor allen die beiden Stürmer, welche durch eine schnelle Annahme und Mitnahme des Balls, technische Präzision im Torschuss und einen ausgeprägten Torriecher maßgeblich den Erfolg des Teams bestimmten. Unter den konditionellen Leistungsvoraussetzungen kommt der Fähigkeit schnell zu sein und schnell zu handeln kontinuierlich größere Bedeutung bei. Nach den Angaben von Verheijen, der Schnelligkeitsstatistiken von niederländischen Profis und A-Junioren erstellte, ist das Spieltempo umso schneller, je höher die Spielklasse im Fußball ist. Dies erfordert eine höhere Handlungsschnelligkeit jedes einzelnen Fußballspielers. Dabei geht es nicht ausschließlich um das Tempo der Spielhandlung, sondern um das Erkennen des geeigneten Momentes dafür. Darüber hinaus muss die [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Sawah Kung Fu Gesamtausgabe

E-Book Sawah Kung Fu Gesamtausgabe

Dieser Sammelband beschäftigt sich mit Kung Fu Techniken im Sawah® Stil und ist ein offizielles Lehrbuch der Sawah® Qigong und Taijiquan Gesellschaft. Der Sawah® Kuen umfasst ein Gesundheits- und ...

Training für den Psoas

E-Book Training für den Psoas

Die Psoas-Muskelgruppe ist elementar für Ihre gesamte Mobilität. Sie verläuft im unteren Rückenbereich und verbindet den Oberkörper mit dem Becken. Unter anderem sorgt sie für einen aufrechten ...

Randonnée

E-Book Randonnée

Der Autor selbst fragt sich: Was muss man für ein Mensch sein, um in acht bis zwölf Tagen 5000 Kilometer auf dem Rad quer durch einen Kontinent zu fahren? Wie geht man als Sportler mit herben ...

BoxSport 02/2014

E-Book BoxSport 02/2014

»Boxen ist mehr als Sport. Es ist das Leben.« – Joyce Carol OatesUnter dieser Maxime entsteht auch die BoxSport. Hier berichten die besten Boxsportredakteure nicht nur über die großen Kämpfe, ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...