Sie sind hier
E-Book

Schwangerschaft und Geburt

Von der befruchteten Eizelle zum Neugeborenen

AutorWiebke Gelder
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl20 Seiten
ISBN9783640397464
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Biologie - Humanbiologie, Note: 1, Universität Bremen, Veranstaltung: Leistungsnachweis für das Vordiplom, Sprache: Deutsch, Abstract: Der faszinierende Weg zu einem neuen Menschen beginnt mit der Verschmelzung einer Ei- und einer Samenzelle. Bereits in der sechsten Woche nach der Befruchtung ist das Rückenmark des Embryos deutlich zu sehen (siehe Abb. 2). In der siebten Woche kann man Augen und Nase sowie die Gesichtsanlage erkennen. Finger und Zehen werden in der achten Woche nach der Befruchtung sichtbar. Ein 11 Wochen alter Embryo ist etwa fünf Zentimeter lang und wiegt ungefähr 20 Gramm - so viel wie ein normaler Brief. Mit Beginn des dritten Monats lassen sich im Ultraschallbild die Geschlechtsorgane erkennen. Nach dem dritten Schwangerschaftsmonat wird das Ungeborene nicht mehr als Embryo, sondern als Fetus bezeichnet. Alle inneren Organe sind bereits vorhanden. Es beginnt nun die Zeit des Wachstums und der Reifung des Fetus. Am Ende des dritten Monats ist das Ungeborene etwa neun Zentimeter lang und wiegt ca. 48 Gramm. Im vierten Schwangerschaftsmonat bemerkt die Schwangere erstmals die Bewegungen ihres Kindes. Der Fetus kann zu diesem Zeitpunkt bereits Geräusche von der Außenwelt wahrnehmen. Wenn eine Frau feststellt, dass sie schwanger ist, ist das Ungeborene meist schon etwa 14 Tage alt. Diese Hausarbeit befasst sich unter anderem mit den Vorgängen, die in diesen zwei Wochen ablaufen. Es sollen die Befruchtung und die Implantation der befruchteten Eizelle dargestellt werden. Weitere wichtige Aspekte sind die Funktion der Plazenta und die Physiologie des Fetus und der Schwangeren. Außerdem beschäftigt sich diese Arbeit mit dem Vorgang der Geburt und der Milchproduktion. Zum Schluss wird kurz die Anpassung des Neugeborenen an die Umwelt beschrieben. (verändert nach 'Ärztlicher Ratgeber für werdende und junge Eltern', 2005)

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Chirurgie - chirurgische Instrumente - Unfallchirurgie

Adipositas

E-Book Adipositas
Neue Forschungserkenntnisse und klinische Praxis Format: PDF

Unser Verständnis von Mechanismen, die der Adipositas und assoziierten Erkrankungen zugrunde liegen, hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert: Nahm man früher an, dass vor allem…

Abrechnung Alternative Medizin 2015

E-Book Abrechnung Alternative Medizin 2015
Methoden, Indikationen, Abrechnungsbeispiele Format: PDF

Die Nachfrage nach Alternativer Medizin und 'Wohlfühl-Medizin' steigt.Naturheilkunde, Akupunktur, TCM, Homöopathie, Manuelle Therapie, Massage ...Immer häufiger bieten auch GKV-Kassen die Abrechnung…

Taschenatlas Notfall & Rettungsmedizin

E-Book Taschenatlas Notfall & Rettungsmedizin
Kompendium für den Notarzt Format: PDF

Der Taschenatlas liefert Praxiswissen und Hintergrundinformationen für den Notfalleinsatz. Alle Notfallsituationen werden systematisch dargestellt, mit Hintergrundinformationen zu Ursachen, Symptomen…

Akutes Abdomen

E-Book Akutes Abdomen
Diagnose - Differenzialdiagnose - Erstversorgung - Therapie Format: PDF

Das Akute Abdomen ist ein häufiger chirurgischer Notfall. Das Krankheitsbild erfordert ein unverzügliches Handeln und enge interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen zahlreichen ärztlichen…

Praxis der Viszeralchirurgie

E-Book Praxis der Viszeralchirurgie
Endokrine Chirurgie Format: PDF

Die moderne endokrine Chirurgie arbeitet eng mit Internisten, Nuklearmedizinern und Pathologen zusammen. In dem Band sind alle chirurgisch relevanten Erkrankungen der endokrinen Organe umfassend…

Infantile Zerebralparese

E-Book Infantile Zerebralparese
Diagnostik, konservative und operative Therapie Format: PDF

Die Orthopädische Kinderklinik Aschau - mit Herrn Dr. Döderlein an der Spitze - ist ein bekanntes und renommiertes Haus, wenn es um Kinder mit Infantiler Zerebralparese geht. Sein Expertenwissen …

Management des Ovarialkarzinoms

E-Book Management des Ovarialkarzinoms
Interdisziplinäres Vorgehen Format: PDF

Das Fachbuch setzt die Reihe 'Onkologie aktuell' konsequent interdisziplinär fort. Es führt Ärzte aus Klinik und Praxis umfassend und praxisnah durch alle wichtigen Themengebiete: von der Anatomie…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...