Sie sind hier
E-Book

Science Fiction. Eine Genrebetrachtung aus filmtheoretischer Sicht mit spezifischem Blick auf 'Star Trek Into Darkness'

AutorFrederik Hilke
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl109 Seiten
ISBN9783656948995
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis31,99 EUR
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Hochschule Mittweida (FH) (Medien), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird das Filmgenre Science Fiction vorgestellt, dessen Geschichte bzw. Entwicklung skizziert und anhand diverser Filmbeispiele auf seine besonderen Merkmale untersucht. Die Arbeit beschäftigt sich damit, ob und wie Science Fiction durch Handlungsmotive und formale Stilmittel definierbar ist. Im zweiten Teil wendet sie diese Ergebnisse an und analysiert, in welchem Ausmaß der Film 'Star Trek Into Darkness' als ein klassisches Science Fiction Werk zu betrachten ist. Zudem liefert die Arbeit einen Blick über das 'Star Trek' Franchise im Allgemeinen, ermittelt dessen stilprägende filmische Merkmale und erarbeitet, inwiefern es sich bei 'Star Trek Into Darkness' aus filmtheoretischer Sicht um einen typischen 'Star Trek' Film handelt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Medien - Kommunikation - soziale Medien

Social Software im Marketing

E-Book Social Software im Marketing
Eine Analyse über Potentiale und Risiken beim Einsatz von Weblogs im Hochschulmarketing Format: PDF

Inhaltsangabe:Problemstellung: 2004 wurden das Wort „googeln“ in den Duden als neuer Begriff aufgenommen. „Googeln“ wird lapidar mit „im Internet, bes. in Google suchen“ beschrieben. Die Aufnahme…

Die Regulierung des Internet

E-Book Die Regulierung des Internet
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,7, Universität Leipzig (Institut für Kulturwissenschaften), Veranstaltung:…

Freiheit im Internet

E-Book Freiheit im Internet
Schutz oder Zensur Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1,3, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Medienpolitik, Sprache: Deutsch,…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...