Sie sind hier
E-Book

Sehstörungen bei Kindern

Visuoperzeptive und visuokognitive Störungen bei Kindern mit CVI

eBook Sehstörungen bei Kindern Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
225
Seiten
ISBN
9783709107836
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

In dem Buch werden zerebrale Sehstörungen bei Kindern und deren Diagnose erörtert sowie therapeutische Optionen vorgestellt. Klar verständlich skizzieren die Autoren die Organisation und Funktionsweise des Zentralnervensystems, die Entwicklung der verschiedenen Teilleistungen, ihre Störungen sowie Diagnostik und Dokumentation. Ausführliche Handlungsanweisungen sowie anschauliche Fallbeispiele schlagen die Brücke in die Praxis. Die überarbeitete und aktualisierte 2. Auflage wurde um neue Konzepte wie CVI (Cerebral Visual Impairment) ergänzt.

Prof. Dr. J. Zihl, Department Psychologie, Lehrstuhl für Neuropsychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München; Leiter der AG Neuropsychologie am MPI für Psychiatrie

Dipl.-Psych. K. Mendius, Department Psychologie,  Lehrstuhl für Neuropsychologie, Ludwig-Maximilians-Universität München

Dipl.-Psych. Dr. S. Schuett, Psychology Department, Durham University, Science Laboratorie, Durham City, UK

Prof. Primar Dr. S. Priglinger, ehem. Leiter der Sehschule der Barmherzigen Brüder Linz, Konsiliararzt an der Augenabteilung des Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Linz

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädiatrie - Kinder- und Jugendmedizin

Kinderchirurgie

eBook Kinderchirurgie Cover

Wann müssen Patienten im Kindesalter chirurgisch behandelt werden? Welches Operationsverfahren ist wann angezeigt? Welcher Krankheitsverlauf und welche -folgen sind zu erwarten? Das Buch vermittelt ...

Kindliches Rheuma

eBook Kindliches Rheuma Cover

Rheuma bei Kindern ist eine bislang wenig beachtete und dennoch häufig auftretende Erkrankung. Das Buch bietet betroffenen Familien erstmals einen Überblick über Symptomatik, Diagnose und ...

Praxis Rechtsmedizin

eBook Praxis Rechtsmedizin Cover

Das erfolgreiche Praxisbuch für Gerichtsmediziner, Juristen, Kriminologen, Medizinstudenten und Ärzte jetzt in 2. Auflage! Vater unbekannt? Tathergang ungeklärt? Die moderne Gerichtsmedizin ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...