Sie sind hier
E-Book

Selbstführung

Wie sich kreative Entrepreneure erfolgreich organisieren

AutorBurkhard Bensmann
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl280 Seiten
ISBN9783848244508
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis17,99 EUR
Dieses Buch geht der Frage nach, was unternehmerische Persönlichkeiten auszeichnet, vor allem, wie diese Menschen dafür sorgen, in ihrem Leben selber die Regie zu behalten und sich effektiv zu führen. Struktur und Inhalt ermöglichen es den Lesern, wichtige Aspekte zum Thema Selbstführung zu erkennen und sich immer wieder selbst zu überprüfen. Burkhard Bensmann hat dazu kreative Entrepreneure interviewt, also solche Unternehmer, die im eigenen Risiko stehen, sich immer wieder neu erfinden. Elf wählte er aus und stellt sie und ihre Art, sich selbst zu führen, in den Mittelpunkt. Darunter der "Skateboardpapst" Titus Dittmann, die Hamburger Avantgarde-Galeristin Vera Munro, den "Licht-Macher" Ingo Maurer, der Roadster-Bauer Friedhelm Wiesmann und die Exil-Afghanin Nadia Quani. Das Buch bietet neben den Einblicken in das kreative Leben der Interviewpartner handfeste Tipps zur Selbstorganisation, die die Leser in die eigene Lebenspraxis übertragen können. Es erläutert anhand eines praxisbezogenen Modells, warum die Führung der eigenen Person Selbsterkenntnis, Selbstverantwortung und Selbststeuerung umfasst.

Dr. Burkhard Bensmann ist Unternehmensberater, Honorarprofessor und Buchautor. Er begleitet u.a. Veränderungsprozesse in Organisationen und coacht Vorstände, Unternehmer und Geschäftsführer. Seine Erkenntnisse legte er bisher in zwei Fachbüchern und zahlreichen Artikeln dar. managerSeminare nennt ihn als einen der Experten für Selbstführung. Bei der Begleitung von Organisationen und Führungskräften setzt er auf Wirksamkeit. In den über fünfundzwanzig Jahren seiner freiberuflichen Beratertätigkeit konnte er eine Bandbreite unterschiedlicher Profit- und Non-Profit-Unternehmen kennenlernen und dort in Projekten mit Mitarbeitern aller Ebenen, aber immer auch direkt mit Geschäftsführungen bzw. Vorständen zusammenarbeiten. Als Geisteswissenschaftler hat er sich den 'anderen Blick' bewahrt, mit dem er Strukturen und Zusammenhänge erkennen und vermitteln kann. Mit seiner Lehrtätigkeit an Hochschulen (seit 1990) ist immer auch die theoretische Auseinandersetzung mit seinen Tätigkeitsfeldern verbunden. Im Dezember 2010 wurde Dr. Bensmann zum Honorarprofessor für Kommunikation und Organisationsentwicklung an der Hochschule Osnabrück berufen. Neben allem theoretischen und methodischen Wissen sieht er Wertschätzung und Vertrauen als die Basis für eine erfolgreiche Begleitung von Individuen und Organisationen in Veränderungsprozessen an. Im Oktober 2013 hat Dr. Bensmann zusätzlich die Ld 21 academy GmbH gegründet, die die Themen Selbstführung und Leadership Development in den Mittelpunkt der Angebote stellt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal. Daher ist es unbedingt erforderlich, für das Alter vorzusorgen. Versicherungsvermittler haben das Know-how und die…

Wertorientiertes Risikomanagement in Banken

E-Book Wertorientiertes Risikomanagement in Banken
Analyse der Wertrelevanz und Implikationen für Theorie und Praxis Format: PDF

Michael Strauß untersucht die Wertrelevanz des Risikomanagements von Banken aus einer Kapitalmarktperspektive. Er entwickelt eine neue Steuerungslogik und stellt konzeptionell dar, wie sich Insolvenz…

MiFID-Kompendium

E-Book MiFID-Kompendium
Praktischer Leitfaden für Finanzdienstleister Format: PDF

Zum 1. November 2007 trat die europäische Richtlinie 'Markets in Financial Instruments Directive' (MiFID) in Kraft, eine der umfangreichsten Gesetzesmaßnahmen für Finanzmärkte in den letzten…

Gründungsintention von Akademikern

E-Book Gründungsintention von Akademikern
Eine empirische Mehrebenenanalyse personen- und fachbereichsbezogener Einflüsse Format: PDF

Sascha Walter untersucht wie universitäre Fachbereiche ein Gründungsinteresse ihrer Studierenden wecken können. Er zeigt mit Hilfe der Hierarchisch Linearen Modellierung, dass sich…

Die Schatztruhe für Finanzdienstleister

E-Book Die Schatztruhe für Finanzdienstleister
101 Ideen für Ihren Verkaufserfolg Format: PDF

Jürgen Hauser verfügt über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz als Versicherungskaufmann und als Verkaufstrainer. Das 'Best of' dieser Verkaufshilfen präsentiert dieses Buch - 101 Tipps, thematisch…

Handbuch Automobilbanken

E-Book Handbuch Automobilbanken
Finanzdienstleistungen für Mobilität Format: PDF

Auf dem Markt der automobilen Finanzdienstleistungen nehmen die herstellerverbundenen Automobilbanken eine führende Stellung ein. Mit innovativen Finanzierungskonzepten stärken sie die Loyalität der…

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...