Sie sind hier
E-Book

Sicheres Auftreten

Ein Trainingsbuch

AutorAnn-Christin Baßin
VerlagHumboldt
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl185 Seiten
ISBN9783869109091
FormatPDF/ePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis6,49 EUR

Selbstsichere Menschen sind erfolgreicher als jene, die sich mit Versagensängsten plagen. Dabei ist es im Grunde leicht, sicher aufzutreten: die Körpersprache, das Vertrauen auf die eigenen Stärken - selbst die eigene Stimme lässt sich problemlos trainieren. Dieses Buch beseitigt die letzten Selbstzweifel und gibt wunderbare Tipps für ein selbstbewusstes Leben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

Störfelder ausschalten (S. 99-100)

Schalten Sie aus, was Sie stört. Befreien Sie sich von unnötigem Ballast. Dazu gehören Selbstzweifel, die Angewohnheit, sich selbst klein zu machen und Schuldgefühle. All das hindert Sie an Ihrem persönlichen Weiterkommen.

Der Mangel an Eigenliebe

In unserer Gesellschaft fehlt vielen Menschen die Eigenschaft, sich selbst zu mögen. Die Mehrheit definiert sich hauptsächlich über Äußerlichkeiten und Konsumgüter. Wer nicht mithalten kann, fühlt sich minderwertig. Doch wer bin ich, wenn ich allein im Regen stehe? Was erfüllt mich? Was macht mir Freude? Viele von uns begehen den Fehler, ständig für andere attraktiv sein zu wollen. Innere Werte werden darüber oft vernachlässigt. Viele Menschen kennen ihre inneren Werte überhaupt nicht. Man kann sich selbst auch mögen, weil man einen guten Humor hat. Weil man liebenswürdig, hilfsbereit, sportlich oder ausdauernd ist.

Sie dürfen sich nicht Ihrer Seelenstärke berauben lassen, indem Sie sich ständig mit anderen vergleichen. Das Ziel sollte stets bleiben: mit sich selbst im Einklang zu sein und inneren Frieden zu finden. Natürlich möchten sich die meisten von uns weiterentwickeln. Doch dabei sollten Sie sich nicht zu sehr unter Druck setzen und vor allem das Erreichte nicht aus den Augen verlieren. Wichtig ist, die eigenen Leistungen auch würdigen zu können. Vergessen Sie anerzogene, negative Urteile über sich! Lernen Sie, sich selbst realistisch wahrzunehmen. Dazu gehört auch, sich Fehler selbst eingestehen zu können und flexibel mit Krisen und Kritik umzugehen. So werden Sie zu einem liebevollen und fürsorglichen Umgang mit sich selbst und mit anderen gelangen.

Schlüsselwort Eigensabotage

Schon wieder nicht befördert worden oder der Auftrag, der so gut wie sicher schien, ist geplatzt? Pech gehabt?! Was auf den ersten Blick aussehen mag wie eine Verkettung unglücklicher Umstände, hat oft Methode: Es gibt Menschen, die vermasseln sich immer wieder ihren Erfolg. Woran liegt das? Was sind die Ursachen dieser unbewussten, inneren Blockaden und wie kann können Sie sich davon befreien? Auf den Seiten 36/37 haben Sie das Thema Stolpersteine ja schon kennen gelernt.

Sie sind die heimlichen Erfolgskiller, die dafür sorgen, dass wir unsere Ziele nicht erreichen. Auch wenn viele von uns immer wieder äußere Umstände für ihr Versagen verantwortlich machen, beschleicht selbst den größten Verdränger irgendwann einmal der Verdacht, dass es etwas anderes sein könnte, was ihn an der Umsetzung seiner Pläne hindert. Das Schlüsselwort heißt Eigensabotage. Immer wieder stellen wir uns selbst ein Bein, zögern vor dem entscheidenden Schritt nach vorn. Wir drehen uns ständig im Kreis. Warum? Hier einige Antworten.

Viele Menschen wollen zu viel auf einmal. Doch jede Entscheidung für einen Weg blockiert einen anderen. Wer zum Beispiel beruflich voll durchstarten will, muss in Kauf nehmen, weniger Freizeit zu haben. Es gibt keine konkrete Planung. Man baut mehr auf Glück als auf solide Vorbereitung und lässt sich immer wieder gern von seinen Vorhaben ablenken. Die Verwirklichung von Ideen und den Erfolg überlassen diese Leute weitgehend Zufällen, äußeren Einflüssen und Stimmungsschwankungen.

Wer vorankommen will, sollte festlegen, was er in einem Tag, in einer Woche erreichen muss, aber auch wissen, wo er in einem Jahr stehen will. Wichtig ist, dass Sie Ihr Ziel immer vor Augen haben. Harmoniestreben und das Gefühl, es allen recht machen zu wollen, hindert Sie daran, Ihre Pläne konsequent um - zusetzen. Es gelingt nicht, Schwerpunkte zu setzen und eine klare Linie zu verfolgen: Was will ich? Wie erreiche ich am besten, was ich möchte? Wo muss ich Abstriche machen? Welche Kompromisse bin ich bereit zu akzeptieren, welche nicht? All das gehört zu einer gradlinigen Lebensplanung.

Inhaltsverzeichnis
Inhalt6
Vorwort10
Einleitung11
Bestandsaufnahme14
Selbstvertrauen, was ist das eigentlich?14
Was Sieger auszeichnet18
Kindheitsdämonen aufspüren19
Unsichere Eltern, unsicheres Kind23
Das Versteckspiel mit Emotionen25
Sich von alten Denkmustern lösen26
Positiven Blick auf sich selbst werfen28
Erfolgreiches Eigen- Coaching30
Sich selbst würdigen30
Wertvolle Erinnerungen31
Persönliches Kunstwerk34
Neues Verhalten üben36
Kalkulierte Risiken eingehen36
Stolpersteine37
Schwacher Selbstwert in Partnerschaften40
Den Selbstwert stärken42
Seien Sie stolz auf sich!45
Körpersprache48
Sicherer auftreten, andere besser verstehen48
Körpersprache lügt nicht49
Das A und O: Körperhaltung53
Der Vortrag vor Publikum55
Mimik im Gespräch60
Dominanz zeigen62
Konferenzen63
Die Macht der Töne66
Die Stimme66
Die Atmung68
Überzeugend auftreten71
Richtig telefonieren75
Zuhören will gelernt sein76
Smalltalk79
Seien Sie nett zu sich!84
Versöhnung mit sich selbst84
Loslassen und Vertrauen87
Schwächen werden Stärken!89
Die eigene Einmaligkeit entdecken92
Selbstbehauptung und Mut95
Tiefes Vergnügen oder Flow97
Störfelder ausschalten100
Der Mangel an Eigenliebe100
Schlüsselwort Eigensabotage101
Vorsicht vor schlechten Gewohnheiten104
Selbstzweifel besiegen105
Keine Angst vor Verachtung106
Wenn Schuldgefühle drücken107
Nicht zu nett sein!109
Nein sagen lernen111
Duo Infernale: Innerer Kritiker und innerer Schweinehund115
Der wunde Punkt119
Frustration und Rachegefühl121
Ärger und Wut bezwingen124
So bekommen Sie neue Energie128
Mut-Mach- Strategien128
Richtige Selbsterkenntnis130
Es sich gut gehen lassen132
Sich selbst nichts krumm nehmen134
Sorgen Sie für mehr Spaß!135
Der heilsame Effekt von Sport136
Vom Wert der Freundschaft137
Das Leben umstrukturieren142
Veränderungen einleiten142
Schwierige Entscheidungen treffen144
Rein ins Rampenlicht!151
Kritisieren und kritisiert werden153
Sich erfolgreich beschweren160
Mit Penetranz punkten161
Kontern kann man lernen165
Entwaffnende Ehrlichkeit167
Schwierige Menschen169
Entschleunigen Sie Ihr Leben!175
Erfolgsfaktor Persönlichkeit178
Sein Image korrigieren179
Kleider machen Leute181

Weitere E-Books zum Thema: Lebensführung - Motivation - Coaching

Gute Gedanken: Liebe

E-Book Gute Gedanken: Liebe
Format: ePUB

Diese Zusammenstellung von Gedanken über "Liebe" ist eine Kostprobe aus dem "Kursbuch Himmel" vom selben Autor.Der Autor, Jahrgang 1955, studierte an der Universität Oldenburg…

Das Gold im Dunkeln der Seele finden

E-Book Das Gold im Dunkeln der Seele finden
Neue Kraft aus verborgenen Quellen Format: ePUB

Wut und Hass, Neid und Gier sind Gefühle, die wir nicht gerne zugeben und deshalb meist verdrängen. Doch in solchen Schattenseiten des Menschen ist Gold verborgen. Denn die Kraft, die in diesen…

Endlich Nichtraucher!

E-Book Endlich Nichtraucher!
In wenigen Tagen zum Nichtraucher Format: ePUB

Schätzungen zu Folge stirbt alle 10-15 Sekunden weltweit ein Mensch am Rauchen. Grund genug für einen eBook-Ratgeber. 'Endlich Nichtraucher' gibt nicht nur zahlreiche Antworten auf die Frage, wie…

30 Minuten Umsetzungspower

E-Book 30 Minuten Umsetzungspower
Format: PDF/ePUB

Wer kennt das nicht? Wir nehmen uns etwas vor und entweder bleibt das Projekt bereits am Start stecken oder unterwegs geht uns die Luft aus. So verpuffen viele gute Ideen, wichtige Aufgaben werden…

Der Opal, der nicht leuchten wollte

E-Book Der Opal, der nicht leuchten wollte
100 Geschichten, die dein Leben verändern Format: ePUB

Eigentlich wissen wir um die Bedeutung von Freundschaft, Liebe oder Großzügigkeit für unser eigenes Glück und das unserer Mitmenschen. Dennoch brauchen wir immer wieder eine…

Der Loslasser

E-Book Der Loslasser
Der Herzmensch einer Dualseelenliebe Format: ePUB

Das Arbeitsbuch zu den Lernaufgaben Innerhalb einer Dualseelenliebe treffen zwei Menschen aufeinander, die in Bezug auf den Umgang mit Liebe unterschiedlicher nicht sein können. Ein Herzmensch…

Von Null Ahnung zu etwas Japanisch

E-Book Von Null Ahnung zu etwas Japanisch
Mühelos Sprachenlernen - gehirn-gerecht und intuitiv Format: ePUB

Wer mit der BIRKENBIHL-METHODE Sprachen lernt, erhält in kürzester Zeit einen faszinierenden Einblick nicht nur in die Sprache, sondern auch in die Mentalität und Kultur der Sprecher. Denn Sprache…

GOAL

E-Book GOAL
Der Weg zum Ziel Format: ePUB

Jeder von uns hat Ziele im Leben. Doch auf jedem Lebensweg gibt es gelegentlich Schwierigkeiten und Stolpersteine beim Erreichen dieser Ziele. Als Psychotherapeutin ist es mein tägliches Brot, Hilfe…

Der kleine Achtsamkeitscoach

E-Book Der kleine Achtsamkeitscoach
Format: ePUB

Ausgeglichen, kraftvoll und entspannt leben, wer wollte das nicht? Achtsamkeit heißt hier das Zauberwort. Für einen entschleunigten Alltag, liebevollere Beziehungen sowie mehr Bewusstheit und…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...