Sie sind hier
E-Book

So verlieben Sie sich richtig

Wie man seinen Traumpartner sucht und findet

AutorNina Deißler
VerlagHumboldt
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl176 Seiten
ISBN9783869109114
FormatPDF/ePUB
KopierschutzDRM/Wasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,49 EUR
Die bekannte ¿Datedoktorin¿ Nina Deißler zeigt, wie man das ungewollte Singledasein beendet. Schritt für Schritt führt sie ihre Leser zum Traumpartner, indem sie die typischen Probleme bei der Partnersuche gezielt angeht: Wie erkenne ich Verhaltensmuster, die Beziehungen immer wieder verhindern? Wie löse ich sie auf? Wo finde ich, was ich suche? Worauf sollte ich beim ersten Date achten?

Die Autorin Nina Deißler gibt seit vielen Jahren Flirtkurse und bietet auf ihrer Internetseite und ihrem Blog www.kontaktvoll.de praktische Tipps für die Partnersuche. Sie gehört zu den gefragtesten Expertinnen von Radio- und TV-Sendern zum Thema Flirten und Verlieben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

Mein Partnerwunsch (S. 19-20)

Was wünschen Sie sich denn überhaupt in Sachen Partnerschaft? Wie stellen Sie sich Ihren Partner und Ihre Partnerschaft idealerweise vor, wenn es soweit ist? Sie wollen doch bestimmt nicht einfach nur „Irgendeine/n“? Beim Kauf eines neuen Autos machen wir uns viele Gedanken über unsere Bedürfnisse und Wünsche – und dabei ist es nur ein Auto! Bei der Wahl eines Partners folgen wir hauptsächlich unserem Gefühl. Da Gefühle und Gedanken sich gegenseitig beeinflussen, ist es sinnvoll, sich zunächst einmal den eigenen Partnerwunsch bewusst zu machen.

Was wollen Sie eigentlich?


Weil er an Wunder glaubt, geschehen auch Wunder. Weil er sich sicher ist, dass seine Gedanken sein Leben verändern können, verändert sich sein Leben. Weil er sicher ist, dass er der Liebe begegnen wird, begegnet ihm diese Liebe auch.
Paulo Coelho, Schriftsteller – Handbuch des Kriegers des Lichts

Sie wünschen sich einen Partner. Bewusst oder unbewusst haben Sie auch bereits bestimmte Kriterien, wie dieser Partner sein soll. Doch woher kommen diese Kriterien – und sind sie wirklich sinnvoll? Die meisten Menschen, die mich für ein Coaching aufsuchen, sind auf der Suche nach einer Partnerschaft beziehungsweise einem Partner. Wenn ich meine Klienten frage, warum sie einen Partner suchen, ernte ich häufig zunächst verständnislose oder sogar ungläubige Blicke – so als würde ich fragen, warum der Mensch denn atmen würde. Dann jedoch ist eine klare Antwort auf diese eigentlich „blöde Frage“ gar nicht so leicht zu finden oder zu formulieren.

Sind schließlich Antworten gefunden, sind diese häufig auch für den Klienten selbst nicht sehr befriedigend. Die meisten Menschen, die mich für ein Coaching aufsuchen, sind auf der Suche nach einer Partnerschaft beziehungsweise einem Partner. Wenn ich meine Klienten frage, warum sie einen Partner suchen, ernte ich häufig zunächst verständnislose oder sogar ungläubige Blicke – so als würde ich fragen, warum der Mensch denn atmen würde. Dann jedoch ist eine klare Antwort auf diese eigentlich „blöde Frage“ gar nicht so leicht zu finden oder zu formulieren. Sind schließlich Antworten gefunden, sind diese häufig auch für den Klienten selbst nicht sehr befriedigend.

Inhaltsverzeichnis
Inhalt6
Einleitung9
Neue Regeln für alte Spiele12
Partnerschaft und Partnersuche heute12
Mein Partnerwunsch20
Was wollen Sie eigentlich?20
Was für eine Partnerschaft wünschen Sie sich?32
Was hat Sie bisher gehindert?44
Widersprüche finden und ausschalten55
Ich als Partner66
Wer sind Sie?66
Was macht erfolgreich bei der Suche?76
Sexuelle Anziehung87
Der Topf zum Deckel95
3, 2, 1 ... Wir! Wo finde ich, was ich suche?106
Wie und wo finde ich denn nun einen passenden Partner ...106
Online- Dating116
Andere Wege129
Gesucht – gefunden! Und jetzt?146
Sich verabreden146
Das erste Date151
Seien Sie ehrlich – auch zu sich selbst! Das zweite, dritte, vierte Date164
Danke!169
Bücherliste171

Weitere E-Books zum Thema: Partnerschaft - Beziehung - Sexualität - Liebe

Je kürzer, desto länger

E-Book Je kürzer, desto länger

'Sex macht schlank', 'Südländer sind die besseren Lover' und 'Wie die Nase eines Mannes ...' - stimmt das alles? Die Autorin schaut unter Beachtung aktueller Forschungsergebnisse etwas genauer auf ...

Der Gorilla in meinem Bett

E-Book Der Gorilla in meinem Bett

Humorvoll beschreiben die Autoren, was passiert, wenn sich ein 'Gorilla' in einen 'Orang-Utang' verliebt oder etwa der 'Schimpanse' einen 'Gorilla' in seinem Bett findet.Ausgehend von einer ...

Das Buch der Strafen 2

E-Book Das Buch der Strafen 2

Nach dem sensationellen Erfolg des ersten Teils, der sich monatelag auf Platz 1 bei Amazon im den Bereichen SM und Beziehungen festsetzte, präsentiert der Autor nun ganze 365 Strafen - eine für ...

Guter Sex ohne Stress

E-Book Guter Sex ohne Stress

Müde, genervt, gestresst - und ist mein Hintern eigentlich zu dick? In unseren Betten herrscht Flaute, weil wir immer perfekt sein wollen. Deutschlands bekannteste Sexualtherapeutin Carla Thiele ...

Seitenwechsel

E-Book Seitenwechsel

Im Alter von 43 Jahren erlebt Bastian Brisch - verheiratet, zwei Töchter, im kirchlichen Dienst - sein Coming-out. Das war 1985. Schritt für Schritt ging es einem neuen Leben entgegen, doch der ...

Männer-Parkplatz

E-Book Männer-Parkplatz

Solo-Theaterstück für einen Mann um Treue und Ehrlichkeit in der Ehe. Horst, Mitte vierzig, Ehemann und Vater einer kleinen Tochter, erwacht mutterseelenallein mitten in der Nacht in der Bar ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...