Sie sind hier
E-Book

Spiel und Magie in der Psychoanalyse

Setting, Rahmen, Regeln

AutorDiana Pflichthofer
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl23 Seiten
ISBN9783658108366
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis4,99 EUR
Diana Pflichthofer nähert sich dem Thema der Psychoanalyse auf neuem Wege: Sie erläutert die spielerischen und magischen Elemente, die in besonderer Weise bei der Arbeit in der Übertragung zur Geltung kommen. Indem die Psychoanalytikerin eine ihr vom Patienten unbewusst zugewiesene Übertragungsrolle annimmt, lässt sie sich auf diese psychische Realität ein, wie jemand sich auf die Realität eines Spiels einlässt. Dabei muss sich die Analytikerin der Tatsache bewusst sein, dass ihr - gefördert durch den Rahmen und die Regeln - magische Eigenschaften zugeschrieben werden, die ihr eine Machtposition verleihen. Sie darf diese Macht jedoch niemals missbrauchen, sondern muss sie stets in den Dienst der Autonomie-Entwicklung des Analysanden stellen.

Dr. med. D. Pflichthofer ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin, Psychoanalytikerin (DPG, DGPT, IPA) und Gruppenanalytikerin (D3G). Sie arbeitet als niedergelassene Ärztin und Psychoanalytikerin in eigener Praxis, ist Dozentin, Lehranalytikerin (ÄKH) und Buchautorin.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Psychiatrie - Psychopathologie

Psychologische Gutachten schreiben und beurteilen

E-Book Psychologische Gutachten schreiben und beurteilen
Entspricht den deutschen und europäischen Richtlinien zur Erstellung psychologischer Gutachten Format: PDF

Wie schreibe ich ein psychologisches Gutachten? Welches Fachwissen benötige ich dafür? Wie übertrage ich die Fragestellung des Auftraggebers in Psychologische Fragen? Welche Fehlerquellen gibt es?…

Kindesmisshandlung

E-Book Kindesmisshandlung
Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen Format: PDF

Das bewährte Fachbuch zum Kinderschutz in der Medizin bietet Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung, fundierte fachliche Grundlagen für die…

Humaner Strafvollzug

E-Book Humaner Strafvollzug
Am Beispiel Sonderanstalt Mittersteig Format: PDF

Der Humane Strafvollzug verfolgt zwei wichtige Ziele. Einerseits will er Gefangenen ihr Fehlverhalten aufzeigen, das zur Verurteilung führte. Andererseits will er sie resozialisieren. Der Autor, Prof…

Rauschdrogen

E-Book Rauschdrogen
Marktformen und Wirkungsweisen Format: PDF

Komprimiert und dennoch ausführlich: Die 6., aktualisierte Neuauflage geht auf jüngste Entwicklungen und Tendenzen ein, wie z.B. Verschiebungen bei den Konsumgewohnheiten, neue Drogenarten bzw.…

Handbuch der forensischen Psychiatrie

E-Book Handbuch der forensischen Psychiatrie
Band 2: Psychopathologische Grundlagen und Praxis der forensischen Psychiatrie im Strafrecht Format: PDF

Die Beurteilung der Schuldfähigkeit ist der Kernbereich der forensischen Psychiatrie. Sie ist eine zentrale Schnittstelle zwischen Medizin und Strafrecht, mit Folgen auch für den längerfristigen…

Straffälligkeit älterer Menschen

E-Book Straffälligkeit älterer Menschen
Interdisziplinäre Beiträge aus Forschung und Praxis Format: PDF

Straffälligkeit älterer MenschenDas erste systematische und umfassende Buch ausschließlich zur Straffälligkeit älterer Menschen im deutschsprachigen Raum. Zu aktuellen Fragen rund um das Thema '…

Demenz

E-Book Demenz
Therapeutische Behandlungsansätze für alle Stadien der Erkrankung Format: PDF

Aufbauend auf dem Lehrbuch 'Ergotherapie bei Demenzerkrankungen' vertieft das Praxisbuch neue Behandlungs- und Betreuungsstrategien. Dabei baut die Autorin auf bekannte Therapiekonzepte für…

Angststörungen

E-Book Angststörungen
Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe Format: PDF

Angst ist ein Gefühlszustand wie Freude oder Trauer. Zur Krankheit wird Angst dann, wenn sie das Leben so stark einengt, dass man darunter leidet. Der Autor beschreibt Angststörungen nach dem US-…

Somatoforme Störungen

E-Book Somatoforme Störungen
Diagnostik, Konzepte und Therapie bei Körpersymptomen ohne Organbefund Format: PDF

'Sie haben nichts': Jeder vierte bis fünfte Patient geht mit Beschwerden zum Arzt, die keine (hinreichende) organische Ursache haben. Das international verbindliche Diagnoseschema ICD-10 bezeichnet…

Praxis der Schlafmedizin

E-Book Praxis der Schlafmedizin
Schlafstörungen bei Erwachsenen und Kindern Diagnostik, Differentialdiagnostik und Therapie Format: PDF

Etwa 20 % der Bevölkerung in Deutschland leiden unter Schlafstörungen. Leistungsfähigkeit und Lebensqualität können durch Schlafstörungen massiv beeinträchtigt sein - bis hin zur Arbeitsunfähigkeit…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...