Sie sind hier
E-Book

Sportpädagogische Maßnahmen in der Resozialisierung straffällig gewordener Jugendlicher am Beispiel der Jugendanstalt Rosdorf

AutorTobias Isenhuth
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl24 Seiten
ISBN9783640645084
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: keine, Georg-August-Universität Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Sport ist in unserem Land ein Sozialsystem. Das heißt, es vereint soziale Werte, Normen und Rollen und schafft sich eine unverwechselbare Identität und Autonomie. Dabei steht es im fortwährenden Austausch mit anderen sozialen Systemen. Es ist unter sozia-len und biologischen Aspekten ein immer wichtiger werdendes Teilsystem unserer Gesellschaft . 'Es ist bekannt, dass dosiertes, sinnvolles Sporttreiben das Herz- Kreislaufsystem und die Stoffwechselvorgänge mobilisiert, Bewegungsmangel vorbeugt, physiochemische Vorgänge im Körper aktiviert, allgemein formuliert, den Menschen gesünder und leistungsfähiger hält'. Der Sport ist aber nicht nur unter dem medizinischen Aspekt zu betrachten, sondern kann auch sozial-erzieherisch eingesetzt werden, um bestimmte Effekte zu erzielen. Justizvollzug stellt eine besondere Ausnahmesituation für den jungen Menschen dar. Nirgendswo herrscht so viel Konfliktpotential als in einer solchen Anstalt. Jeder ist in dieser Zwangssituation auf seinen eigenen Vorteil bedacht, um dieses unfreiwillige Zusammenleben zu überstehen. Der Jugendliche befindet sich in einer Stresssituation. Jeder geht damit anders um. Es kann zu Auseinandersetzungen und Gewalt kommen. Die jugendlichen Straftäter kommen schon mit einem gewissen aggressiven Potential in die Anstalt. Das soll nicht geschürt, sondern abgebaut werden. Sport kann dort eine helfende Arbeit leisten. Welchen Stellenwert der Sport im Jugendvollzug hat und welche Aufgaben ihm gesetzlich zukommen, ist im Justizvoll-zugsgesetz geregelt. In dem Projekt 'Sport im Justizvollzug' bekam ich Anregungen, mich mit dem Thema meiner Hausarbeit zu beschäftigen. Untersuchungsgegenstand soll dabei die Justizvollzugsanstalt Rosdorf/Abteilung Offener Jugendvollzug Göttingen sein. Der Schwerpunkt dieser Arbeit soll sich mit der Fragestellung, wie Sport im Jugendvollzug eingesetzt wird, um positive Effekte in der Resozialisierung zu erreichen, beschäftigen. Dabei soll auch auf die Rolle des Sports, Eignung von Sportarten im Jugendvollzug und Wirkung des Sports auf jugendliche Strafgefangene eingegangen werden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Geschlossene Fonds - simplified

E-Book Geschlossene Fonds - simplified
Sachwert-Alternativen ohne Bank & Co. Format: PDF

Geschlossene Fonds sind komplizierte Produkte, ein Thema, das bislang noch nie systematisch behandelt wurde. Dabei tut umfassende, objektive und vor allem neutrale Aufklärung Not. Aufgrund ihrer…

Vermarktung von Basketball

E-Book Vermarktung von Basketball
Format: PDF

Inhaltsangabe:Einleitung: Die deutsche Basketball Nationalmannschaft – Europameister 1993 in Deutschland, Bronzemedaillengewinner bei der Weltmeisterschaft 2002 in den USA und Silbermedaillengewinner…

Lifelogging

E-Book Lifelogging
Wie die digitale Selbstvermessung unsere Gesellschaft verändert Format: ePUB

Menschen optimieren ihre Körper mit Hilfe von Apps, teilen ihre persönlichen Daten in der Cloud und laufen mit Google Glass durch die Straßen, um ihr Leben als Videoclip mitzuschneiden und für immer…

Lifelogging

E-Book Lifelogging
Wie die digitale Selbstvermessung unsere Gesellschaft verändert Format: ePUB

Menschen optimieren ihre Körper mit Hilfe von Apps, teilen ihre persönlichen Daten in der Cloud und laufen mit Google Glass durch die Straßen, um ihr Leben als Videoclip mitzuschneiden und für immer…

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...