Sie sind hier
E-Book

Spracherwerbstheorien im Überblick

eBook Spracherwerbstheorien im Überblick Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783656232773
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 1,0, Katholische Stiftungsfachhochschule München, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage, ob Anlagen oder Umwelteinflüsse für das menschliche Verhalten verantwortlich sind, beschäftigt nicht nur Biologen, Genetiker, Pädagogen und Psychologen, sondern auch die Sprachwissenschaft hinsichtlich der Frage, wie ein Kind zur Sprache kommt. Auf Grund dieser Frage sind im letzten Jahrhundert verschiedene Spracherwerbstheorien entstanden, von denen die vorliegende Hausarbeit handelt. Zunächst wird beschrieben, was Spracherwerbstheorien sind und womit sie sich auseinandersetzen. Danach wird die historische Entwicklung der Spracherwerbsforschung kurz aufgezeigt. Im Anschluss werden die vier Spracherwerbstheorien des 20. Jahrhunderts vorgestellt, wobei die Ausgangsthesen und Grundaussagen erläutert werden. Besonders soll die Rolle von Anlagen und Umwelt in den einzelnen Theorien herausgestellt werden. Weiterhin werden für alle Spracherwerbstheorien ihre bedeutendsten Vertreter und deren Annahmen aufgeführt. Auch auf das, was an den Inhalten der Theorien kritisiert wurde, wird kurz eingegangen. Es soll außerdem kurz dargestellt werden, wie sich die Theorien zum Spracherwerb im Laufe des 20. Jahrhunderts weiterentwickelten und um welche neuen Annahmen die Theorien ergänzt wurden. Abschließend werden die sich heute gegenüberstehenden Positionen erläutert. Zudem werden neue wissenschaftliche Erkenntnisse, die für die Spracherwerbsforschung von Bedeutung sind, genannt und eingeordnet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sprachwissenschaft - Rhetorik

Die Faszination von Gewalt

eBook Die Faszination von Gewalt Cover

In four closely interwoven chapters, this study interprets the texts of one of the longest-lived narrative traditions of the German Middle Ages and attempts a new description of the adventure-filled ...

Textlinguistik

eBook Textlinguistik Cover

Textlinguistik ist eine zentrale Teildisziplin der Germanistik und in anderen Philologien, da der Textbegriff zunehmend weit gefasst wird und >Text< somit als zentraler Gegenstand der Sprach- wie ...

'Harmonisch entgegengesetzt'

eBook &#039;Harmonisch entgegengesetzt&#039; Cover

'Harmoniously opposed' is a fundamental phrase in Hölderlin's poetology. Until now, however, there has been no systematic study consistently following this central representational structure through ...

Die chinesische Erzählung

eBook Die chinesische Erzählung Cover

Dieses Buch von Monika Motsch ist die Geschichte der chinesischen Erzählung vom Altertum bis zur Neuzeit. Esist der dritte Band der von Wolfgang Kubin herausgegebenen 'Geschichte der chinesischen ...

Buch 1-12

eBook Buch 1-12 Cover

In 1350, the Italian humanist and poet Francesco Petrarca  decided to form a collection of all his correspondence. The letters deal with multifarious topics, switch between narration and ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...