Sie sind hier
E-Book

Standortanalyse in Asien für die Gründung einer Produktionsstätte

eBook Standortanalyse in Asien für die Gründung einer Produktionsstätte Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
140
Seiten
ISBN
9783836628891
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
48,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Das primäre Ziel dieser Arbeit ist die Suche nach einem Standort in den Regionen Asiens, der möglichst alle unternehmensspezifischen Anforderungen erfüllt. Durch eine genaue Standortanalyse soll nicht nur die marktstrategische Stellung des Unternehmens optimiert, die internationale Wettbewerbsfähigkeit erhöht, sondern auch eine Fehlinvestition vermieden werden Gang der Untersuchung: Die Diplomarbeit ist in sieben Kapitel unterteilt Im Kapitel D werden die Vor- und Nachteile einer Investition in Malaysia und Vietnam aufgezeigt. Der eigentliche Hauptteil der Arbeit beginnt mit den Kapiteln E und F. Hier werden die Standorte Indien und die VR China sowohl nach quantitativen als auch nach qualitativen Standortfaktoren analysiert und miteinander verglichen. Die wichtigsten Standorte im jeweiligen Land werden einer detaillierten Analyse unterzogen. Im letzten Teil der Standortanalyse gibt eine Zusammenfassung die wichtigsten Kernpunkte und Ergebnisse wieder. Abgerundet wird das Ergebnis mit einer konkreten Standort- und Handelsempfehlung. Zur Ausarbeitung der Standortanalyse wurden Daten und Informationen aus der Fachliteratur entnommen. Um ein aktuelles Bild über Investitionsmöglichkeiten im asiatischen Raum wiederzugeben, diente Literatur aus den Jahren 2007 und 2008 als Informationsbasis. Weiterhin beruhen die Ergebnisse dieser Analyse auf Einzelgesprächen mit Experten der Außenhandelskammern in Deutschland, aber auch aus China, Indien, Malaysia und Indien. Auch der Besuch und die Teilnahme an Veranstaltungen wie dem Asien-Pazifik-Forum 2008 in Nürnberg dienten der Informationssammlung. Um aktuelle, detaillierte Daten und einen persönlichen Eindruck über einzelne Investitionsstandorte zu erhalten, wurde im August 2008 eine Asienreise organisiert. In Indien gab es Aufenthalte in Chennai, Mumbai und Pune. Zur optimalen Standortanalyse dienten Gespräche mit Vertretern der jeweiligen AHK und lokalen deutschen Unternehmen. In der Volksrepublik China konzentrierte sich aufgrund einer vorangegangen Analyse, die Standortuntersuchung auf das Yangtze-Delta.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: A.Einleitung1 1.Ziel- und Problemstellung der Arbeit1 2.Unternehmensvorstellung (nicht freigegeben)1 3.Aufbau der Arbeit und Vorgehensweise2 4.Herkunft der Quellen3 B.Standortentscheidung und Strategiewahl4 1.Motive deutscher Unternehmen bei Standortentscheidungen4 2.Strategie der Kostenreduktion5 3.Strategie der [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Existenzgründung - Startup

Gründergeschichten

eBook Gründergeschichten Cover

Seit zehn Jahren gibt es die Initiative zur Förderung der Gründerkultur in Deutschland. Gestützt von den Partnern stern, Sparkassen, ZDF und Porsche verleiht sie jedes Jahr den Deutschen ...

Unternehmerisches Verhalten

eBook Unternehmerisches Verhalten Cover

Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung 2.Der Unternehmer in der ökonomischen Theorie. 3.Abgrenzung und Bezugsrahmen der vorliegenden Arbeit 3.1Die Geschäfts-Idee ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...