Sie sind hier
E-Book

Stressfrei in 10 Minuten

Ruhepausen und Energie-Kicks, 12 Übungsreihen für Ihr Wohlbefinden

AutorHeike Höfler
VerlagHumboldt
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl153 Seiten
ISBN9783869108063
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Stress, Hektik, Lärm: Der Alltag lässt uns oft keine Zeit zum Durchatmen glauben wir zumindest. Heike Höfler zeigt uns, wie wir fast immer und über all Ent spannungspausen einlegen können. Alle ihre Übungsprogramme haben eine ganz natürliche Grundlage: das tiefe Atmen. So bringen uns kleine, bewusst erlebte Entspannungspausen im Alltag wieder ins Gleichgewicht und lassen uns durchatmen.

Die Autorin Heike Höfler ist Sport- und Gymnastiklehrerin. Sie lebt in Trossingen und gibt freiberuflich Gymnastik-, Entspannungs- und Atemkurse.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
"Den Stress wegatmen (S. 25-26)

Die Prüfung, das Bewerbungsgespräch, der erste Tag am neuen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz stehen unmittelbar bevor. Sie stehen voll unter Stress! Die Schultern sind angespannt, der Brustkorb ist wie eingeschnürt und die Stimme gepresst. Das muss nicht sein – durch die richtige Atmung können Sie den Stress wegatmen.


Einführung: Kann man auch „falsch“ atmen?


Alle Hochkulturen messen dem Atem eine besondere Bedeutung zu. Das Wort Atem heißt im Griechischen „Pneuma“, im Lateinischen „Spiritus“. In beiden Fällen hat das Wort die Bedeutung „Atem, Seele und Geist“. In Indien bezeichnet man den Atem als „Prana“, bei den Chinesen heißt er „Chi“, womit nicht nur das „Luftholen“ gemeint ist, sondern auch Lebensenergie, Lebenskraft, die Körper, Geist und Seele aufbauen. Der Atem trägt uns durch das ganze Leben – ständig, in jeder Stunde, Minute, Sekunde.

Er gehört zu uns und durchströmt unseren Körper in seinem eigenen Rhythmus, den er auf die jeweilige Person einstellt, auf deren bisheriges Leben, die Lebensgewohnheiten, die Gefühle. Mit dem ersten Atemzug kehrt Leben in uns ein, mit dem letzten geben wir es wieder ab. Wer tief atmet, denkt tief. Wer schlecht atmet, wird leicht müde, geschwächt, gereizt, gleichgültig, bedrückt. Bei ihm zeigen sich Dumpfheit, Kopfschmerzen, Verstimmungen, Arbeitsunlust, Herzbeschwerden, Blutarmut oder Neigung zu Kreislaufstörungen.

Wir müssen zu „Meistern des Atems“ werden, damit uns nicht so schnell „die Luft ausgeht“, und wir wieder lernen, einen „langen Atem“ zu haben. Tiefes Atmen sorgt nicht nur für mehr Sauerstoff im Blut und für weniger Abfallstoffe in den Zellen. Tiefes, regelmäßiges Atmen schafft Lebensenergie, Vitalität, seelischen Ausgleich, beruhigt die Nerven, klärt den Geist und die Gedanken, wirkt auf das vegetative Nervensystem ausgleichend, verbessert die Durchblutungsverhältnisse – auch der Gehirnzellen – und erweitert das Bewusstsein. Über die Atmung können lebenswichtige Funktionen wie Herzschlag, Puls, Blutdruck, Organtätigkeit, aber auch Gefühle und Nerven beeinflusst werden. Ein ruhiger Atem wirkt auf den Körper beruhigend und erholend, ein schneller, flacher, abgehackter Atem dagegen bringt das „System“ aus dem Gleichgewicht."
Inhaltsverzeichnis
Front/Back Cover1
Copyright5
Table of Contents6
Front Matter10
Body14
Index151

Weitere E-Books zum Thema: Gesundheit - Ernährung

Miss Minimalist

E-Book Miss Minimalist
Minimalismus pur - Ballast über Bord werfen befreit! (Minimalismus-Guide: Ein Leben mit mehr Erfolg, Freiheit, Glück, Geld, Liebe und Zeit) Format: ePUB

'Über das Buch' Miss Minimalist: Minimalismus pur - Ballast über Bord werfen befreit! Ein einfaches Leben mit mehr Erfolg, Freiheit, Glück, Geld, Liebe und Zeit - irgendwie wünschen wir uns das…

WissensQuick: Beruf Heilpraktiker/in

E-Book WissensQuick: Beruf Heilpraktiker/in
Aspekte zur Berufswahl-eine schnelle Orientierungshilfe mit Tipps aus der Praxis Format: ePUB

Heilpraktiker - ein moderner Beruf, ein zukunftsträchtiger Beruf, ein spannender Beruf! In den letzten Jahren hat sich der Berufsstand Heilpraktiker stetig entwickelt und erfährt stetig mehr…

Das Summa Summarum der Gesundheit

E-Book Das Summa Summarum der Gesundheit
20 wichtige Aspekte zu Gesundheit und Wohlbefinden für Manager und Führungskräfte Format: PDF

Die Herausgeber, unter anderem zwei renommierte Mediziner, haben hier Gesundheitswissen für Manager rund um 20 wichtige Aspekte von Gesundheit und deren Förderung und Erhaltung zusammengetragen. Im…

Das Summa Summarum der Gesundheit

E-Book Das Summa Summarum der Gesundheit
20 wichtige Aspekte zu Gesundheit und Wohlbefinden für Manager und Führungskräfte Format: PDF

Die Herausgeber, unter anderem zwei renommierte Mediziner, haben hier Gesundheitswissen für Manager rund um 20 wichtige Aspekte von Gesundheit und deren Förderung und Erhaltung zusammengetragen. Im…

Das Summa Summarum der Gesundheit

E-Book Das Summa Summarum der Gesundheit
20 wichtige Aspekte zu Gesundheit und Wohlbefinden für Manager und Führungskräfte Format: PDF

Die Herausgeber, unter anderem zwei renommierte Mediziner, haben hier Gesundheitswissen für Manager rund um 20 wichtige Aspekte von Gesundheit und deren Förderung und Erhaltung zusammengetragen. Im…

Stress, Mobbing und Burn-out am Arbeitsplatz

E-Book Stress, Mobbing und Burn-out am Arbeitsplatz
Umgang mit Leistungs- und Zeitdruck. Belastungen im Beruf meistern. Mit Fragebögen, Checklisten, Übungen Format: PDF

Die Weltgesundheitsorganisation hält Stress für eine der größten Gesundheitsgefahren unserer Zeit. Hauptstressquelle ist für viele der Leistungsdruck und die Überforderung am Arbeitsplatz. Und wer…

So viel Zeit muss sein

E-Book So viel Zeit muss sein
Ein Hausarzt erzählt Format: ePUB

Der Hausarzt ist Vertrauensperson, Beichtvater, Komplize und für jedermann da. Dr. Peter Volkmann hat sich seine Liebe zu den Menschen bewahrt und nimmt uns mit in seine Berliner Praxis. Seine…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...