Sie sind hier
E-Book

Strukturelle Zwänge - Persönliche Freiheiten

Osmanen, Türken, Muslime: Reflexionen zu gesellschaftlichen Umbrüchen. Gedenkband zu Ehren Petra Kapperts

VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2009
ReiheStudien zur Geschichte und Kultur des islamischen OrientsISSN N.F. 21
Seitenanzahl477 Seiten
ISBN9783110210651
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis154,95 EUR

The present volume produced in honour of the turcologist Petra Kappert (Hamburg) concentrates on the subject of social upheavals. The papers range widely, historically from the beginnings of the Ottoman Empire up to the present day, geographically from Persia to the Caucasus and from there to Berlin today, and thematically the volume offers an impressive variety of subjects from history, philology, literature and cultural studies to the philosophy of law, sociology and politics.



Hendrik Fenz, Universität Hamburg.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt8
Danke12
Einleitung14
Zum Wirken Petra Kapperts26
„Das osmanische Muster“: Das frühe Ideal des M. Ziya (Gökalp) anhand ausgewählter Artikel in der Wochenschrift Peyman (Diyarbekir 1909)32
Babushkas on a Turkish beach: Postmodernist Elements in Adalet Agaoglu’s Yazsonu48
Reformer versus Reformen: Zum Gehalt jungosmanischer Tanzimat-Kritik66
Materielle Kultur und – zuweilen – gesellschaftliche Werte: Das Europabild in den Berichten osmanischer Gesandter des XVIII. Jahrhunderts82
Die Hamidiye-Milizen: Grenzland außer Kontrolle106
„Etwas hässlich, aber man kann dort leben“ Einige Anmerkungen zum Dorf Sirince – Selçuk – Izmir128
Am Ç rç p: Einst und jetzt146
Orhan KEMAL und Kemal TAHIR im Vergleich: Das Bild der Arbeiterin und Bäuerin in ausgewählten Romanen170
Ein hanseatisch-persischer Handelsvertrag aus Istanbul von 1842184
A unified Turkic script system: A short note on the sudden end of a long dream212
Lehrerbild und Lehrerbildung in der Türkei zwischen staatsideologischem Anspruch und gesellschaftlicher Wirklichkeit220
Jakutische Elemente in tungusischen Sprachen II: Jakutisches im Tumunchanskischen ( nach S. M. Širokogorovs „ Tungus Dictionary“)236
Baku, die Stadt der toten Dichter. Ein Beitrag zur sowjetischen und postsowjetischen Denkmalpolitik in Aserbaidschan ( mit 5 Abb.)250
CARL BROCKELMANN und die türkische Sprachreform278
Der Eid bei den Osmanen298
Sahmeran’in Bacaklari: Murathan Mungans Neuerzählung eines alten Mythos324
Orthographische Nachahmungen beim Schriftwechsel in der Türkei 1928332
Veränderungen der religiösen Praxis und Einstellungen türkischstämmiger Muslime in Deutschland342
Akademische Freiheit und politische Eingriffe in türkische Universitäten während der Herrschaft der Demokratischen Partei ( 1950– 1960)370
Die Provinz hat keine Namen396
Regionale Reformen im Osmanischen Reich als persönliches Anliegen: Charles Blunt, britischer Konsul in Saloniki, als Beobachter und Akteur am Vorabend der Tanzimat406
„Die undankbaren Enkelinnen“ – Kritische Diskurse über Kemalismus, Identität und Geschlecht in der Türkei430
Zu den Mitwirkenden dieses Bandes456
Verzeichnis der Abbildungen & Tabellen466
Index468

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Politik - Politische Biographien

Anarchismus und andere Essays

E-Book Anarchismus und andere Essays

Emma Goldman (1869-1940) setzt sich in diesen größtenteils um 1910 entstandenen Texten, die ursprünglich in der von ihr veröffentlichten Monatszeitschrift Mother Earth erschienen, mit zahlreichen ...

Schmetterlingseffekte

E-Book Schmetterlingseffekte

Wer sieht in der Raupe den Schmetterling, in dem ungelenken Etwas den späteren Überflieger? Peter Spiegel nennt solche Entfaltungswunder 'Schmetterlingseffekte'. Er ist überzeugt: Jeder kann ...

Das Waldsterben

E-Book Das Waldsterben

Als Anfang der 1980er Jahre die Fichten landauf, landab die Nadeln fallen ließen, war die Öffentlichkeit alarmiert und die vielleicht prägendste Umweltdebatte der deutschen Nachkriegsgeschichte ...

Differenzen und Macht

E-Book Differenzen und Macht

Wie können die Funktionsmechanismen und das Verhältnis von Rassismus und Sexismus angemessen beschrieben werden? Um diese Frage zu beantworten, führt Ina Kerner zentrale Positionen der ...

Solange ihr mein Lied hört

E-Book Solange ihr mein Lied hört

'Ist es nicht verrückt? Ohne diese Krankheit hätte ich mir meinen größten Wunsch, Sängerin zu werden, nie erfüllt. Und gleichzeitig kann mir die Krankheit alles wieder nehmen.' Helena Zumsande ...

Mein Isl@m

E-Book Mein Isl@m

Amir Ahmad Nasr ist ein junger Moslem mit etwas Explosivem in seinen Händen: einem Computer mit Internetanschluss. Als junger Blogger gehört der Autor im Zuge des arabischen Frühlings zu den ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...