Sie sind hier
E-Book

Synonymie und Ersetzbarkeit

Von Einstellungszuschreibungen zu den Paradoxien der Analyse

AutorMaik Sühr
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl211 Seiten
ISBN9783110432657
FormatPDF/ePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis79,95 EUR

This book promulgates the thesis that - apart from some easily explained exceptions - the substitution of synonyms in a sentence does not affect its truth or falsehood. Maik Sühr carefully defends this assertion against apparent counter-examples and applies it to the so-called paradox of analysis. Sühr develops a number of new arguments on basic issues in the philosophy of language as well as an original model of conceptual analysis.



Maik Sühr, Universität Oldenburg.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sprachphilosophie - Sprachkonzeption

Zwischen Sagen und Zeigen

E-Book Zwischen Sagen und Zeigen
Wittgensteins Weg von der literarischen zur dichtenden Philosophie - Edition Moderne Postmoderne  Format: PDF

Ludwig Wittgensteins Philosophie war immer schon Philosophieren. Das »Wie«, die Form, ist ihm nicht lediglich marginaler Zusatz zum eigentlich wichtigen Inhalt. Seine philosophische (Überzeugungs-)…

Theologie und Sprache

E-Book Theologie und Sprache
Erfahrungstheologie - Konventionelle Sprache. E-BOOK Format: PDF

Das Thema »Theologie und Sprache« ist heute ins Zentrum der Forschung gerückt. Die Umwälzungen in der Theologie und noch weit mehr in der Philosophie und Sprachwissenschaft haben neue Resultate in…

Der archäologische Zirkel

E-Book Der archäologische Zirkel
Zur Ontologie der Sprache in Michel Foucaults Geschichte des Wissens - Edition Moderne Postmoderne  Format: PDF

Foucaults »archäologisch« genannte Schriften sind mehr als nur historiographische Methode. Sie bilden einen Diskurs, der den historischen Prozess seiner eigenen Konstitution als Diskurs beschreibt…

Zwischen Sagen und Zeigen

E-Book Zwischen Sagen und Zeigen
Wittgensteins Weg von der literarischen zur dichtenden Philosophie - Edition Moderne Postmoderne  Format: PDF

Ludwig Wittgensteins Philosophie war immer schon Philosophieren. Das »Wie«, die Form, ist ihm nicht lediglich marginaler Zusatz zum eigentlich wichtigen Inhalt. Seine philosophische (Überzeugungs-)…

Widerspiegelung

E-Book Widerspiegelung
- Bibliothek dialektischer Grundbegriffe 6 Format: PDF

Den Kern einer dialektischen und materialistischen Philosophie, die einen Weltbegriff begründen will, bildet die Kategorie »Widerspiegelung«. Sie hat primär eine ontologische und daraus abgeleitet…

Philosophie als Verdeutlichung

E-Book Philosophie als Verdeutlichung
Abhandlungen zu Erkennen, Sprache und Handeln Format: PDF

For more than four decades Josef Simon has given important impulses to philosophy which have attracted much international attention. Often unconventional in presentation, his works on Kant,…

Kulturen und Werte

E-Book Kulturen und Werte
Wittgensteins 'Kringel-Buch' als Initialtext - Über WittgensteinISSN 1 Format: PDF

An eminent part of Wittgenstein's work is his bequest. The present volume launches a discussion about the significance of the so-called Kringel-Buch, as well as about the constitution…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...