Sie sind hier
E-Book

Szenario Darstellung: Das weltweit größte Online-Kaufhaus Amazon macht dem deutschen Lebensmittelhandel Konkurrenz

eBook Szenario Darstellung: Das weltweit größte Online-Kaufhaus Amazon macht dem deutschen Lebensmittelhandel Konkurrenz Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
29
Seiten
ISBN
9783656500346
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

Diese Studie befasst sich mit dem deutschen Lebensmitteleinzelhandel und dem Szenario, dass das größte Online-Kaufhaus mit neuen Produkten zu Kampfpreisen für Wachstum und Wettbewerb sorgt.
Im deutschen Lebensmitteleinzelhandel dominieren an der Spitze seit Jahren die gleichen Unternehmungen und das sind vorwiegend deutsche Großkonzerne. Die in Abbildung 1-1 dargestellten 7 größten Handelsunternehmen in Deutschland machten im Jahr 2011 über 81 Prozent des kumulierten Marktanteils im Foodbereich aus.
Obwohl im deutschen Warenkorb 2013 die Alkoholischen Getränke und Tabakwaren 4 Prozent ausmachen und für Nahrungsmittel nur 10 Prozent des Haushalseinkommens aufgebracht wird beträgt das gesamte Nahrungsmittelsegment über 164 Milliarden Euro. Für Nahrungsmittel, Genussmittel, Gesundheits- und Körperpflege gaben die deutschen im Jahr 2011 über 211,9 Milliarden Euro aus und das Wachstum beläuft sich auf über 2 Prozent.
So versuchte es auch der amerikanische Konzern Wal-Mart auf den deutschen Markt Fuß zu fassen. Doch nach 8 Jahren ist es Wal-Mart nicht gelungen, sich gegen die Discounter zu behaupten.
Gemessen am Einzelhandelsumsatz insgesamt, trägt Amazon etwa 1,5 Prozent zum Branchenumsatz von 428 Milliarden Euro bei. Der Großteil sind aber Lebensmittel. Beim Online-Handel von Unterhaltungselektronik bis zu Büchern, hält Amazon fast 25 Prozent des Marktes.
Nachdem festgestellt wurde, das der deutsche Lebensmittelmarkt Wachstumsraten aufweist und in Euro ausgedrückt sehr groß ist, soll im Sinne dieser Studie folgendes kurz Zusammengefasst werden:
Was macht die deutschen Lebensmittelhändler so stark und besteht für Amazon die Möglichkeit auch auf diesem Markt Einfluss zu nehmen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Transportwesen

Ordnungspolitik in China

eBook Ordnungspolitik in China Cover

Inhaltsangabe:Einleitung: Anfang des 21. Jahrhunderts erscheint China als ein Land, dessen Führung abgetaucht ist und offensichtlich Angst vor der eigenen Bevölkerung verspürt, dessen Wirtschaft ...

Planet China

eBook Planet China Cover

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Um die Denkweise und das Verhalten der chinesischen Gesellschaft zu verstehen, ist die Einbeziehung der Vergangenheit unumgänglich. Das erste Kapitel beinhaltet ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...