Sie sind hier
E-Book

Talente in die Pole Position

Talentpotenziale mit Leistungspädagogik leidenschaftlich entfalten und mental stabilisieren

eBook Talente in die Pole Position Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2019
Seitenanzahl
288
Seiten
ISBN
9783749460793
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
24,99
EUR

In jedem Leistungssektor sind Talente wie Goldstücke. Schwer zu finden und stark umworben. Jeder von uns ist talentiert und aus innerer Leidenschaft heraus zur Leistung motiviert. Im Beruf, wie auch im Sport, sichern sehr gut ausgebildete Talente mit Mentalität und Leistungsstabilität den Erfolg. rainiert durch erfahrene Ausbilder und Trainer. Cleveres Talentmanagement ist entscheidend! Mit dem neuen Ausbildungskonzept der LEISTUNGSPÄDAGOGIK wird der WAY of TALENT im Detail beschrieben. Mentale Leistungssteuerung, soziale Kompetenzen und ein wirksames Selbstkonzept sind das Fundament für die Talententfaltung. Und: brennt bei einem Talent die innere Leidenschaft, sind Höchstleistungen keine Seltenheit. Erkenntnisse der Wissenschaft, u.a. Neurobiologie, verbinden sich mit täglichen Praxisanforderungen. Leistungskomponenten wie Disziplin, Mentalität und Selbstverantwortung kombinieren sich zu einem konsequenten Talentförderplan - von der U10 bis zum Profi! Zehn leistungspädagogische Akzente werden mit Profi-Erfahrungen in Form von Interviews und Gastbeiträgen aus Beruf und Sport abgerundet. Ein Buch für alle Verantwortlichen, die sich täglich mit der Ausbildung von Talenten intensiv beschäftigen: Ausbildungsleiter und Ausbilder in Unternehmen, sportliche Leiter und Trainer in den Nachwuchsleistungszentren und Vereinen/Verbänden und innovative Pädagogen.

Heiko Hansen verfügt als Senior-Coach und Fachautor seit über 25 Jahren über Erfahrungen im Coaching von Talenten - im Sport wie im Business! Als Mentaltrainer und Leistungspädagoge im Profi- und Leistungssport konnte er seit 2004 Erfolge in vielen Sportarten sammeln. Von Deutschen Meisterschaften, diverse Bundesligaaufstiege bis zu Weltmeisterschaften. www.talenthaus.de

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Kinderkriminalität

eBook Kinderkriminalität Cover

Die Vorgeschichte von Straftaten Nach den Erfahrungen, die der Autor in 4 Jahrzehnten als Gerichtsgutachter machen konnte, reichen – wie die Kriminalstatistik lehrt – General- und ...

Theologiae Facultas

eBook Theologiae Facultas Cover

Protestant theologians played a significant role in the modernisation of academic scholarship at 19th century German universities. This comparative study of four important German faculties shows how ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...