Sie sind hier
E-Book

Technik in der Antike

AutorBrigitte Cech
Verlagwbg Theiss
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl256 Seiten
ISBN9783806236507
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis17,99 EUR
Die Antike kannte bereits atemberaubende technische Meisterleistungen. Hochentwickelte Ingenieurskunst verband sich mit handwerklicher Präzision. Bauliche Überreste können bis heute bestaunt werden - etwa das Pantheon in Rom, für fast 2000 Jahre die größte freitragende Kuppel, die je gebaut wurde, oder der Pont du Gard in der Provence, eigentlich nur eine Wasserleitung, aber in seiner Funktionalität wie in seiner Schönheit unvergleichlich. Brigitte Cech, deren Forschungsschwerpunkt auf der Technikgeschichte liegt, stellt systematisch die wichtigsten Aspekte antiker Technik anschaulich und praxisbezogen anhand konkreter Beispiele in einer auch für technische Laien verständlichen Form dar. Dabei werden nicht nur Schrift- und Bildquellen, sondern auch die Ergebnisse moderner archäologischer Untersuchungen und materialkundlicher Analysen berücksichtigt. Zahlreiche Grafiken und Rekonstruktionszeichnungen antiker Maschinen erleichtern das Verständnis der teilweise komplexen Sachverhalte.

Brigitte Cech, geb. 1956, ist selbständig tätige Archäologin, habilitiert für Montan- und Industriearchäologie am Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Wien sowie ?Honorary Research Fellow? am Institut für Archäologie des University College, London. Seit 2003 ist sie Projektleiterin des archäologischen Teils eines interdisziplinären Forschungsprojektes zur Produktion von Ferrum Noricum am Hüttenberger Erzberg in Kärnten, Österreich. Sie gibt Kurse zum römischen Kochen in Wien.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Front Cover1
Titel3
Widmung4
Impressum4
Inhalt5
Vorwort9
I. Quellen zu Technik und Ingenieurwesen der Antike11
1. Literarische Quellen12
2. Epigraphische und ikonographische Quellen17
3. Baudenkmale17
4. Bodendenkmale und archäologische Quellen17
II. Grundlagen der Technik und des Ingenieurwesens der Antike18
1. Energiequellen18
2. Naturwissenschaftliche Grundlagen20
III. Messtechnik24
1. Zeitmessung24
2. Landvermessung29
IV. Tunnelbau35
1. Planung der Tunneltrasse ober Tage35
2. Übertragung der Trassenführung36
3. Beispiele für antike Tunnelbauten38
V. Bautechnik45
1. Baumaterialien45
2. Mauertechniken47
3. Baugerüste53
4. Fundamentierung54
5. Spundwandtechnik55
6. Bogen- und Gewölbebau56
7. Kuppelbau63
8. Überdachung68
9. Verputz, Wandmalerei und Stuck71
10. Fußböden72
11. Keller und Kryptoportiken73
12. Heizungsanlagen74
13. Krane und Hebewerke76
VI. Straßen- und Brückenbau80
1. Straßenbau80
2. Brückenbau86
VII. Wassertechnik94
1. Dammbau94
2. Wasserräder und Wasserkraftnutzung97
3. Wasserhebung99
4. Qanate110
5. Wasserleitungsbau und städtische Wasserversorgung111
VIII. Agrartechnik145
1. Pressen145
2. Mühlen150
3. Mähmaschine153
IX. Schiffbautechnik155
1. Bauweise und Ausstattung155
2. Schiffstypen167
3. Navigation, Seewege und Fahrtgeschwindigkeit von Segelschiffen174
4. Binnenschiffe177
X. Bergbau- und Aufbereitungstechnik179
1. Bergbautechnik179
2. Aufbereitungstechnik187
XI. Verhüttung, Raffination und Legierungen191
1. Verhüttung und Raffination191
2. Legierungen198
XII. Kriegstechnik204
1. Bogenkatapult – gastraphetes (Bauch-Bogen)205
2. Torsionskatapulte207
3. Zur Effektivität antiker Katapulte213
Anhänge215
1: Antike Maß- und Gewichtseinheiten und Münzwerte216
2: Der römische Abakus und die Grundrechnungsarten221
3: Vitruvs Analemma224
4. Beispiele für die Anwendung der dioptra229
5. Rekonstruktion des Antriebs einer Steinsäge nach dem Relief auf dem Sarkophag des Ammianos aus Hierapolis (2. Hälfte des 3. Jahrhunderts n. Chr.)232
6: Die Wasserversorgung der Stadt Rom am Ende des 1. Jhs. n. Chr.233
7: Kurzer Abriss der Geschichte des Bergbaus von Laurion237
Literatur239
Register251
Abbildungsnachweis256
Back Cover257

Weitere E-Books zum Thema: Antike - Antike Kulturen

Baukunst als Propaganda

E-Book Baukunst als Propaganda

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Geschichte (Alte Geschichte)), Veranstaltung: Das ...

Als die Römer frech geworden

E-Book Als die Römer frech geworden

Traurig war der Anblick des Schlachtfelds oder besser: der Schlachtfelder, die sich über Dutzende Kilometer erstreckten. Die Germanen hatten zwar das Überraschungsmoment auf ihrer Seite, dennoch ...

Römische Geschichte, Band 4

E-Book Römische Geschichte, Band 4

Römische Geschichte: Mommsens berühmtestes Werk erschien von 1854 bis 1856 in drei Bänden und schilderte die Geschichte Roms bis zum Ende der römischen Republik und der Herrschaft Caesars, den ...

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...