Sie sind hier
E-Book

Technologiebezogene Aspekte im Vertrieb

Was sind die Besonderheiten in der Kommunikation des Wissens aus der Perspektive der Technik und des Vertriebes?

AutorEva Vere?ová
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl49 Seiten
ISBN9783668379138
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis16,99 EUR
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: Ausgezeichnet 1.0, Fachhochschule des bfi Wien GmbH (Technisches Vertriebsmanagement), Veranstaltung: Technik M&A, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie kann ein Produkt konstruiert werden, um die geforderten technischen Parameter erreichen zu können? Welche Technologien werden bei seiner Herstellung eingesetzt? Welcher Nutzen entsteht den KundInnen durch die Anwendung des Produktes? Das sind nur manche Fragen, die im Verlauf eines Produktlebenszyklus gestellt werden. Sie können vollständig und kompetent nur mit der Hilfe eines fachspezifischen Wissens beantwortet werden. Das Ziel der vorliegenden Bachelorarbeit ist es die Wissensgebiete in Bezug auf die Produkte im Bereich des Maschinen- und Anlagebaus zu identifizieren, die in der Technik und im Vertrieb eine grundlegende Rolle spielen. Weiters wird untersucht, wie dieses Wissen in den zwei Bereichen kommuniziert wird und durch welche Merkmale die Kommunikation gekennzeichnet ist.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Existenzgründung - Startup

Moderieren im Museum

E-Book Moderieren im Museum

Museumsbesucher fordern Möglichkeiten zur Teilhabe. Sie wollen Inhalte und Thesen von Ausstellungen vor Ort erörtern und kommentieren, ihre eigenen Gedanken, Erfahrungen und Erlebnisse unmittelbar ...

Unternehmensführung

E-Book Unternehmensführung

Der Mittelstand ist das Herz unserer Volkswirtschaft. Er beschäftigt einen Großteil der Arbeitnehmer in unserem Land und bildet die meisten jungen Menschen aus. Dennoch haben Unternehmen des ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...