Sie sind hier
E-Book

Zwischen Terrorismus und Politik - Sinn Féin im Wandel

Sinn Féin im Wandel

eBook Zwischen Terrorismus und Politik - Sinn Féin im Wandel Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
96
Seiten
ISBN
9783836625760
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Der Name Sinn Féin wird gemeinhin grob mit dem Nordirlandkonflikt, beziehungsweise der IRA assoziiert. Dem Fokus des Betrachters entzieht sich dabei leicht, dass die Partei Sinn Féin eine lange Entwicklung hinter sich hat. Das Prädikat 'politischer Arm der IRA' umschreibt die vielen Facetten in ihrer Geschichte nur sehr unscharf. Dieses Buch zeichnet ein kontrastreiches Bild Sinn Féins und der Weiterentwicklung ihres Selbstbildes, von der Zeit ihrer Gründung bis in die Gegenwart. Es wird aufgezeigt, wie aus einer kleinen Protestpartei eine terroristische Vereinigung und schließlich eine politische Kraft in Regierungsverantwortung werden konnte. Die Architektur des Nordirlandkonflikts spielt hierbei ebenso eine Rolle wie die Entwicklungen in der Perzeption der eigenen Tradition. Das vorliegende Buch liefert demnach einen Beitrag zur ganzheitlichen Betrachtung Sinn Féins.

Dominic Vogel stammt aus Immenstadt im Allgäu. Er studierte von 2005 bis 2008 Politologie an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Nationalismus - Faschismus

Öl

eBook Öl Cover

Öl ist das Elixier der modernen Industriegesellschaft, der Garant unseres Wohlstands und unserer Mobilität. In vielen Förderländern hingegen werden die Menschen rigoros unterdrückt; es herrschen ...

Putins Demokratur

eBook Putins Demokratur Cover

Wie gefährlich ist Wladimir Putin? Mit der Besetzung der Krim hat Wladimir Putin die gegenwärtige Ordnung Europas in ihren Grundfesten erschüttert. So verwundert sich viele Politiker und ...

Nationalstaat als Telos?

eBook Nationalstaat als Telos? Cover

Die europäischen Konservativen des 19. Jahrhunderts hätten sie sich ungern als Reaktionäre, Rückwärtsgewandte oder Unverbesserliche bezeichnet. Obwohl die offene Unterdrückung der politischen ...

Ulbricht vs. Adenauer

eBook Ulbricht vs. Adenauer Cover

1949, mit Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik, wurde die Nachkriegsteilung Deutschlands staatliche Realität. An der Spitze dieser beiden Staaten ...

Wettkampf der Nationen

eBook Wettkampf der Nationen Cover

In jüngerer Zeit wird in den Sozialwissenschaften die Ansicht vertreten, Nationen seien Erzeugnisse der Moderne. Caspar Hirschis Theorie lautet gegenläufig, dass die Nationenbildung einen ...

Der Wahnsinn und die Bombe

eBook Der Wahnsinn und die Bombe Cover

Bedroht Nordkoreas Atomprogramm auch uns in Deutschland und Europa? Warum konnte bislang niemand Kim Jong-un Einhalt gebieten? Wie lässt sich das Schlimmste verhindern? Thomas Reichart nimmt die ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...