Sie sind hier
E-Book

Theorien osteopathischen Denkens und Handelns

AutorTorsten Liem, Peter Sommerfeld, Peter Wührl
VerlagHippokrates
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl160 Seiten
ISBN9783830454557
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
Auf welche Säulen stützt sich die Osteopathie? Die Autoren, renommierte Experten in diesem Bereich, liefern in dem Buch erstmals philosophische Konzepte des osteopathischen Denkens und Handelns. Dabei haben sie jeweils ihren ganz eigenen, gut nachvollziehbaren Zugang zu dem Thema gefunden. Ihre Reflexionen drehen sich dennoch immer um ein Kernthema: das von der Osteopathie postulierte Paradigma der Ganzheitlichkeit und das Problem, dieser Herausforderung konzeptionell und praktisch beizukommen. Bezüge zur Praxis durchziehen alle Beiträge.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
05_liem_titel.pdf1
10_liem_inhalt.pdf5
20_liem.pdf9

Weitere E-Books zum Thema: Alternative Heilmethoden - Alternativmedizin

Kinderkrankheiten von A bis Z

E-Book Kinderkrankheiten von A bis Z

Fundierte und leicht verstaendliche Information Kranke, aber auch gesunde Kinder werfen viele Fragen auf. (Oft ist man unsicher, was dem Kind fehlt bzw. ob man bereits einen Arzt aufsuchen sollte. ...

Health-Drops #59

E-Book Health-Drops #59

Die eigene Gesundheit zu fördern ist eine tägliche & lebenslange, wichtige Aufgabe. Die Health-Drops-Sammlung unterstützt Sie bei dieser täglichen Herausforderung. In den Health-Drops finden Sie ...

Faktor L * Nimms leicht!

E-Book Faktor L * Nimms leicht!

"Abnehmen ist leicht. Ich habe es schon hundert Mal getan." Würden Sie es genauso ausdrücken? Was ist schief gelaufen? Warum haben Sie immer wieder draufgepackt, was Sie doch schon losgeworden ...

Praxis der Homöopathie

E-Book Praxis der Homöopathie

Praxis Homöopathie Sie haben wenig Zeit und wollen trotzdem das individuell optimale Mittel verschreiben? Dann ist diese praxisorientierte Arzneimittellehre das Richtige für Sie! Diese ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...