Sie sind hier
E-Book

Tourismus und Börse - Die Aktiengesellschaft in der Tourismuswirtschaft

eBook Tourismus und Börse - Die Aktiengesellschaft in der Tourismuswirtschaft Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
173
Seiten
ISBN
9783956360756
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
48,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Der Tourismus kann heute und zukünftig als einer der wichtigsten Wirtschaftszweige in Europa und weltweit angesehen werden, wodurch sich auch der Wettbewerb auf den touristischen Märkten zunehmend verhärtet. Der Ausleseprozess bei Unternehmen und Regionen in Deutschland hat inzwischen auch die lange Zeit von Wachstumsraten verwöhnte Reisebranche erreicht. Infolge dieser Entwicklung wird für Unternehmen und Destinationen eine systematische Planung des Marktauftritts, die Suche nach Profilierungsmöglichkeiten und die Segmentierung in differenziert zu bearbeitende Teilmärkte immer wichtiger. Marktnischen müssen dabei schnell besetzt und Trends rechtzeitig erkannt werden. Die Voraussetzung für eine strategische Bearbeitung von Märkten und eine langfristige Sicherung des Markterfolges bilden starke Unternehmen mit einer ausgewogenen Kapitalstruktur. Problemstellung: Eine geringe Eigenkapitalausstattung und die dynamische Entwicklung der Eigenkapitalquoten stellen seit geraumer Zeit für eine Vielzahl bundesdeutscher Unternehmen eine besondere Herausforderung dar. Die Sichtweise, dass im Rahmen der Finanzmittelbeschaffung zum Beispiel durch Aktienemission auch eine Geldanlage angeboten wird, die den Bedürfnissen der Nachfrager entsprechend ausgestaltet werden kann, wurde lange Zeit vernachlässigt. In der Tourismuswirtschaft unterscheidet sich die Angebotsgestaltung von anderen Wirtschaftszweigen insbesondere dadurch, dass neben den privatwirtschaftlich erbrachten Leistungen ein umfangreiches Angebot an öffentlichen Gütern zur Verfügung gestellt werden muss. Ein bedeutender Teil der Tourismuswirtschaft ist daher den öffentlichen Betrieben und der kommunalen Verwaltung zuzurechnen. Aufgrund der defizitären Haushaltslage in den Kommunen und der ineffizienten Beschäftigungs- und Investitionspraxis in öffentlich geführten Unternehmen ergeben sich dort vielfach Probleme. Ziel der vorliegenden Diplomarbeit ist es, die Bedeutung der Gestaltung von Unternehmen aus der Tourismuswirtschaft in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft im Zusammenhang mit den daraus resultierenden Finanzierungsmöglichkeiten zu untersuchen. Demzufolge liegt der Fokus der Arbeit primär auf den privatwirtschaftlich zu organisierenden Bereichen im Tourismus. Des Weiteren soll am Beispiel von Fremdenverkehrsstellen überprüft werden, inwieweit sich eine Aktiengesellschaft im Hinblick auf die Privatisierungsanstrengungen für diesen zumeist öffentlich geführten [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...