Sie sind hier
E-Book

Trainingslehre. Gesundheitsorientiertes Krafttraining, Meso- und Makrozyklusplanung

Krafttraining bei Rückenbeschwerden nach der Individuellen-Leistungsbild-Methode (ILB-Methode)

AutorMarius Groehl
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl16 Seiten
ISBN9783668478145
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis6,99 EUR
Einsendeaufgabe aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 0,6, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Zuerst wurde für die Person eine Anamnese/ Diagnose und eine Krafttestung durchgeführt. Anhand dieser Daten wurden die Ziele der Person ausgegeben. Basierend auf diesen Daten wurde eine Grobplanung des Makrozyklus erstellt, sowie die genaue Detailplanung eines Mesozykluses (Mesozyklus 1 des Makrozyklus). Der Makrozyklus wurde anhand der Trainingsmethode, Belastungsparameter, Organisationsform sowie der Periodisierung wissenschaftlich (d.h. mit Quellen) schlüssig begründet. Die Übungsauswahl des Mesozyklus wurde ebenfalls wissenschaftlich begründet. Zum Abschluss findet sich noch eine Literaturrecherche zum Thema 'Effekte des Krafttrainings bei Rückenbeschwerden ('low-back-pain' bzw. 'LWS-Syndrom').

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Projekt Traumfigur

E-Book Projekt Traumfigur

Wenn sich die Magazine wieder mal mit Fitnesslügen übertrumpfen, schütteln Experten wie Johanna Fellner nur den Kopf. 'Viel zu kurzfristig gedacht!' Auch wenn es nur 14 Tage sind, an denen Frauen ...

Treue zum Stil

E-Book Treue zum Stil

Im Auftauchen neuer Spiele und Bewegungsweisen in städtischen Räumen zeigen sich gesellschaftliche Veränderungsprozesse. In neuen Sportarten wie Triathlon und Inlinehockey entstehen Welten, in ...

Freestyle

E-Book Freestyle

Wie lässt sich körperliche Leistung am besten steigern? Die Fitnessindustrie bietet unzählige Methoden, die dieses Prädikat für sich beanspruchen, aber keine kann als Einheitskonzept für alle ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...