Sie sind hier
E-Book

Transportlogistik 4.0

Eine Literaturrecherche

eBook Transportlogistik 4.0 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2019
Seitenanzahl
32
Seiten
ISBN
9783346031426
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Globalisierung, ein wachsender Wettbewerb und die zunehmende Digitalisierung der Industrie 4.0 stellen die Transportlogistik vor enorme Herausforderungen. Als essentielles Bindeglied in der industriellen Wertschöpfung muss die Transportlogistik mit den rasanten Entwicklungen im unternehmerischen Umfeld schritthalten, um das immer höhere Tempo der Supply-Chain nicht negativ zu beeinflussen. Diese Arbeit soll gegenwärtige Trends der Transportlogistik darstellen und deren Potenziale aufzeigen. Das Ergebnis dieser Analyse zeigt mögliche Trends hin zu einer Transportlogistik 4.0 und beleuchtet dabei physische, virtuelle und hybride Entwicklungen. Die einzelnen Trends bergen hohe Potentiale zur Reduktion des zeitlichen Aufwands bei operativen und organisatorischen Tätigkeiten entlang des Distributionsprozesses. Darüber hinaus lassen sich Fahrzeiten und die Auslastung der Transportmittel optimieren was zu einer Reduktion von Zeiten und Kosten führt. Durch eine Digitalisierung der Transportlogistik lässt sich die Transparenz der einzelnen Prozessschritte erheblich steigern. Um diese Entwicklungen nicht zu behindern ist es notwendig, den Ausbau der dafür nötigen Infrastruktur voranzutreiben und geeignete rechtliche Rahmenbedingungen hierfür zu schaffen. Diese Arbeit ist das Ergebnis einer Literaturrecherche.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Produktion - Industrie

Weitere Zeitschriften

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...