Sie sind hier
E-Book

Trauma-Biomechanik

Verletzungen in Straßenverkehr und Sport

AutorFelix Walz, Kai-Uwe Schmitt, Markus H. Muser, Peter F. Niederer
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl264 Seiten
ISBN9783642115967
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis69,99 EUR
Trauma-Biomechanik untersucht die Reaktion und Toleranz von Gewebe auf extreme mechanische Belastungen. Dabei ist das Verständnis der mechanischen Faktoren entscheidend, um Maßnahmen zur Verhinderung von Verletzungen zu entwickeln. Die Autoren beschäftigen sich intensiv mit den Verletzungsarten, die durch Verkehrs- und Sportunfälle verursacht werden. Dabei wird eine interdisziplinäre Sicht eingenommen, die u. a. Fragen der Anatomie jeder Körperregion, aber auch ingenieurwissenschaftliche Lösungen zur Verletzungsvorbeugung miteinbezieht.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort6
Geleitwort8
Inhalt10
1 Einleitung14
1.1 Zum vorliegenden Buch16
1.2 Geschichte23
1.3 Referenzen30
2 Methoden der Trauma- Biomechanik31
2.1 Statistik, Feldstudien, Datenbanken31
2.2 Grundlagen der Biomechanik36
2.3 Verletzungskriterien, Verletzungsindizes und Verletzungsrisiko41
2.4 Unfallrekonstruktion46
2.5 Experimentelle Untersuchungen51
2.6 Standardisierte Testverfahren57
2.7 Numerische Simulationen74
2.8 Zusammenfassung79
2.9 Referenzen80
3 Kopfverletzungen83
3.1 Anatomie des Kopfes83
3.2 Verletzungen und Verletzungsmechanismen86
3.3 Mechanisches Verhalten des Kopfes91
3.4 Verletzungskriterien für Kopfverletzungen96
3.5 Kopfverletzungen im Sport101
3.6 Prävention von Kopfverletzungen107
3.7 Zusammenfassung111
3.8 Referenzen111
4 Verletzungen der Wirbelsäule117
4.1 Anatomie der Wirbelsäule118
4.2 Verletzungsmechanismen122
4.3 Biomechanisches Verhalten und Toleranzen131
4.4 Verletzungskriterien136
4.5 Wirbelsäulenverletzungen im Sport150
4.6 Prävention von HWS- Verletzungen153
4.7 Zusammenfassung161
4.8 Referenzen161
5 Thoraxverletzungen169
5.1 Anatomie des Thorax169
5.2 Verletzungsmechanismen172
5.3 Biomechanisches Verhalten178
5.4 Verletzungstoleranzen und - kriterien187
5.5 Thorax- Verletzungen im Sport191
5.6 Zusammenfassung191
5.7 Referenzen192
6 Verletzungen des Abdomens195
6.1 Anatomie des Abdomens195
6.2 Verletzungsmechanismen197
6.3 Bestimmung des biomechanischen Verhaltens200
6.4 Verletzungstoleranzen202
6.5 Einfluss des Sicherheitsgurtes204
6.6 Verletzungen des Abdomens im Sport205
6.7 Zusammenfassung206
6.8 Referenzen206
7 Verletzungen des Beckens und der unteren Extremitäten209
7.1 Anatomie der unteren Extremitäten209
7.2 Verletzungsmechanismen212
7.3 Belastungstoleranzen für Becken und untere Extremitäten221
7.4 Verletzungskriterien226
7.5 Verletzungen von Becken und unteren Extremitäten im Sport228
7.6 Prävention232
7.7 Zusammenfassung235
7.8 Referenzen235
8 Verletzungen der oberen Extremitäten239
8.1 Anatomie239
8.2 Verletzungshäufigkeiten und - mechanismen241
8.3 Verletzungstoleranzen244
8.4 Verletzungskriterien und Bewertung des Ver-letzungsrisikos durch Airbags246
8.5 Verletzungen der oberen Extremitäten im Sport248
8.6 Zusammenfassung253
8.7 Referenzen254
9 Schädigungen und Verletzungen durch chronische Belastung258
9.1 Arbeitsmedizin262
9.2 Sport265
9.3 Hausarbeit267
9.4 Zusammenfassung268
9.5 Referenzen268
10 Index271

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Management im Gesundheitswesen

E-Book Management im Gesundheitswesen
Format: PDF

Im Gesundheitswesen werden Fach- und Führungskräfte im Managementbereich benötigt, die über eine interdisziplinäre Ausrichtung verfügen und mit den speziellen Gegebenheiten der Branche vertraut sind…

Fehlzeiten-Report 2009

E-Book Fehlzeiten-Report 2009
Arbeit und Psyche: Belastungen reduzieren - Wohlbefinden fördern Format: PDF

Der Fehlzeiten-Report informiert umfassend über die Krankenstandsentwicklung in den einzelnen Branchen der deutschen Wirtschaft. Gründe und Muster von Fehlzeiten werden analysiert und bewertet.…

Marketing für Arztpraxen

E-Book Marketing für Arztpraxen
Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) organisieren, kalkulieren und verkaufen Format: PDF

Experten begleiten Sie durch den Dschungel individueller Gesundheitsleistungen (IGel): Marketing, Kommunikation, Qualitätsmanagement, Praxismanagement, Werbung, rechtliche Rahmenbedingungen. In…

Die erfolgreiche Arztpraxis

E-Book Die erfolgreiche Arztpraxis
Patientenorientierung - Mitarbeiterführung - Marketing Format: PDF

Patienten kommen gerne (wieder), wenn sie sich in der Arztpraxis fachlich gut aufgehoben und emotional wohl fühlen. Der Patient von heute ist dabei informierter, anspruchsvoller und fordernder denn…

Marketing für Krankenhäuser und Reha-Kliniken

E-Book Marketing für Krankenhäuser und Reha-Kliniken
Marktorientierung & Strategie, Analyse & Umsetzung, Trends & Chancen Format: PDF

Angesichts des harten Wettbewerbs wird in Zukunft voraussichtlich ein Drittel aller Krankenhäuser schließen müssen. Allein verstärkte marktwirtschaftliche Optimierung - inklusive des dazugehörigen…

Fehlzeiten-Report 2009

E-Book Fehlzeiten-Report 2009
Arbeit und Psyche: Belastungen reduzieren - Wohlbefinden fördern Format: PDF

Der Fehlzeiten-Report informiert umfassend über die Krankenstandsentwicklung in den einzelnen Branchen der deutschen Wirtschaft. Gründe und Muster von Fehlzeiten werden analysiert und bewertet.…

Qualitätsmanagement & Zertifizierung

E-Book Qualitätsmanagement & Zertifizierung
Praktische Umsetzung in Krankenhäusern, Reha-Kliniken, stationären Pflegeeinrichtungen Format: PDF

Seit 2007 sind Krankenhäuser gesetzlich verpflichtet, ihre Daten zur Behandlungsqualität zu veröffentlichen. Gute Ergebnisse stellen einen Wettbewerbsvorteil bei Patienten und zuweisenden Ärzten dar…

Eigentum an Körperteilen

E-Book Eigentum an Körperteilen
Rechtsfragen der Kommerzialisierung des menschlichen Körpers Format: PDF

Das Buch untersucht die Bestimmungsrechte am menschlichen Körper aus grundrechtlicher, insbesondere eigentumsrechtlicher Perspektive. Ein Schwerpunkt ist dabei, inwieweit die kommerzielle Verfügung…

Medizin & Recht

E-Book Medizin & Recht
Rechtliche Sicherheit für den Arzt Format: PDF

In der täglichen Arbeit des Arztes spielen Recht und Gesetz eine zunehmende Rolle. Der Arzt wird mit seinen rechtlichen Fragen und Problemen oft allein gelassen. Rechtliche Auseinandersetzungen…

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...