Sie sind hier
E-Book

Trends im Private Banking 2014

eBook Trends im Private Banking 2014 Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
262
Seiten
ISBN
9783865564214
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
59,00
EUR

Das gehobene Privatkundengeschäft - Private Banking und Private Wealth Management - boomt international. Der Markt ist hart umkämpft, aber nach wie vor attraktiv, denn weltweit gibt es derzeit rund 12 Millionen sogenannter High Net Worth Individuals (HNWI), sprich: Personen mit mehr als einer Million US-Dollar an liquidem Vermögen. Ein höheres Anforderungsprofil, umfassende aufsichtsrechtliche Vorgaben und geringere Margen schmälern jedoch die Profitabilität, so dass viele Kreditinstitute ihr Private-Banking-Geschäft auf den Prüfstand stellen. Private-Banking-Anbieter stehen mit ihren traditionellen Geschäftsmodellen vor großen Herausforderungen. Das zweite Buch der erfolgreichen Reihe 'Trends im Private Banking' stellt die aktuellen Trends vor und liefert Ideen und Entscheidungshilfen für alle Marktteilnehmer, die einen Einstieg in das gehobene Privatkundengeschäft planen oder dieses noch erfolgreicher gestalten oder ausweiten möchten. Inhalt Aufsicht: Droht die Überregulierung? Geschäftsmodelle: Strategietrends für kleinere Häuser und Großbanken Produktmanagement: Welche Strategien in der Anlageberatung werden mittelfristig erfolgreich sein? Operationelles Management: Wie lukrativ kann Private Banking heute noch sein? Kundenmanagement: Welche Wege führen zum Kunden? Bankgeheimnis ade - aktuelle Entwicklung in ehemaligen europäischen Steueroasen Herausgeber Professor (em.) Dr. Klaus Fleischer lehrt u. a. an der Hochschule München Bank-, Finanz- und Risikomanagement. Neben der klassischen Finanzierungs- und Bankbetriebswirtschaftslehre umfasst sein Kompetenzfeld vor allem aktuelle Veränderungen und deren Folgen im Finanz-dienstleistungssektor (Banken im Wandel). Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit beruht sein breit-gefächertes Praxiswissen auf einer Vielzahl von Projektarbeiten, Veröffentlichungen, Arbeitspapieren, Marktstudien und Medienauftritten (Rundfunk und Fernsehen) im Bereich 'Financial Services'. Die renommierten Autorinnen und Autoren sind in maßgeblichen Funktionen in der Bank- und Beratungspraxis sowie in der Wissenschaft tätig.

Professor (em.) Dr. Klaus Fleischer lehrt u. a. an der Hochschule München Bank-, Finanz- und Risikomanagement. Neben der klassischen Finanzierungs- und Bankbetriebswirtschaftslehre umfasst sein Kompetenzfeld vor allem aktuelle Veränderungen und deren Folgen im Finanz-dienstleistungssektor (Banken im Wandel). Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit beruht sein breit-gefächertes Praxiswissen auf einer Vielzahl von Projektarbeiten, Veröffentlichungen, Arbeitspapieren, Marktstudien und Medienauftritten (Rundfunk und Fernsehen) im Bereich 'Financial Services'.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Wachstumsmarkt Alter

eBook Wachstumsmarkt Alter Cover

Produkte und Dienstleistungen, welche sich an den Bedürfnissen älterer Menschen orientieren, sind derzeit noch Mangelware, bilden aber einen enormen Wachstumsmarkt. Wie Sie von diesem Markt ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...