Sie sind hier
E-Book

Über Behinderte schreiben

eBook Über Behinderte schreiben Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
18
Seiten
ISBN
9783734729027
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
0,49
EUR

Immer wieder werden Autoren und Journalisten kritisiert, weil sich Behinderte falsch dargestellt fühlen. Dieser Leitfaden hilft Ihnen, Stolperfallen zu vermeiden und bessere Texte zu schreiben.

Domingos de Oliveira arbeitet als selbständiger Online-Redakteur. Nebenbei beschäftigt er sich mit Sport und kreativer Lebensgestaltung.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Lebensführung - Motivation - Coaching

Liebe dich selbst

eBook Liebe dich selbst Cover

»Die meisten Scheidungen sind überflüssig«, glaubt Eva-Maria Zurhorst. Anhand zahlreicher Beispiele macht sie deutlich, woran es hakt, wenn vom Anfangsglück einer Partnerschaft nicht mehr viel ...

Weg damit!

eBook Weg damit! Cover

Die Rundum-Entrümpelung Die Bestseller-Autorin Rita Pohle hat hunderttausenden Lesern geholfen, den eigenen Alltag erfolgreich von überflüssigem Ballast zu befreien: In ihren Longsellern gibt sie ...

Sicheres Auftreten

eBook Sicheres Auftreten Cover

Selbstsichere Menschen sind erfolgreicher als jene, die sich mit Versagensängsten plagen. Dabei ist es im Grunde leicht, sicher aufzutreten: die Körpersprache, das Vertrauen auf die eigenen ...

Aura-Therapie

eBook Aura-Therapie Cover

Unsere Aura ist der Spiegel unserer Gefühle, Gedanken und vergangenen Leben. Und eine unerschöpfliche Quelle heilender Kraft. Nina Dul wurde mit der Gabe der Hellsichtigkeit geboren. Sie kann seit ...

Fühl dich und sei frei!

eBook Fühl dich und sei frei! Cover

Der Reiseführer durch die komplizierte Welt der GefühleJeder will glücklich sein. Doch was macht uns glücklich?Wahrhaft glücklich ist, wer sich selbst zu seinem besten Freund macht - egal, wie ...

Der große Tepperwein

eBook Der große Tepperwein Cover

Die Essenz eines großen Lebenslehrers 'Der große Tepperwein - Perlen der Weisheit' enthält die Essenz von Kurt Tepperweins Lebensphilosophie. Nach über dreißig Jahren erfolgreicher Arbeit fasst ...

Intimität

eBook Intimität Cover

Die Tiefe und Schönheit des Lebens neu entdeckenIntimität ist beglückend und heilend, macht empfänglich für die Poesie und die Bedeutsamkeit einer lebendigen Wechselbeziehung zwischen Ich und ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...