Sie sind hier
E-Book

Umformtechnik multimedial

Werkstoffverhalten, Werkstückversagen, Werkzeuge, Maschinen

eBook Umformtechnik multimedial Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
345
Seiten
ISBN
9783446420984
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
39,99
EUR

Dies ist ein einzigartiges Lehrbuch der Umformtechnik, das den Studenten die notwendigen Grundlagen vermittelt und Ingenieuren zeigt, welches Know-How erforderlich ist, um innovative Spitzenleistungen in der Fertigung zu erreichen. Der Lernstoff wird in fünf Subsysteme aufgeteilt. Das Werkstück-Subsystem umfasst den Problemkreis Plastifizierung, Anisotropie, Verfestigung und Versagen. Das Subsystem Umformtribologie beschäftigt sich mit Fragen zum Grenzbereich Werkstück und Werkzeug. Das Subsystem Werkzeug enthält die vielfältigen Probleme, die von der Werkzeuglebensdauer und Werkzeuggestaltung herrühren. Werkstücktransport und Werkzeugwechsel werden im Subsystem Handling behandelt. Die Subsysteme Werkstück, Werkzeug und Handling sind stets in einer Umformmaschine eingebaut. Daraus ergeben sich die Kapitel für die virtuelle Lernwelt auf CD und für das Lehrbuch. 

Das wichtigste Lernziel ist die Befähigung zu umformtechnischen Berechnungen unter Berücksichtigung geometrischer, kinematischer, thermischer, tribologischer und werkstoffkundlicher Einflüsse. Das erarbeitete umformtechnische Wissen wird nach jedem Kapitel auf die Verfahren Flachwalzen, Kaliberwalzen, Strangpressen, Freiformschmieden, Ziehen, Gesenkschmieden, Tiefziehen und Fliesspressen angewendet. Das verständnisorientierte Lernen wird durch Übungsaufgaben unterstützt. Ein Buch für alle Studierende, Dozenten und Ingenieure des Maschinen- und Anlagenbaus, Fahrzeugbaus, der Luft- und Raumfahrt

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Maschinenbau - Elektrotechnik - Fertigungstechnik

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...