Sie sind hier
E-Book

Unsicherheit in lokalen Netzen

AutorStefan Albrecht
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2002
Seitenanzahl98 Seiten
ISBN9783832452711
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis38,00 EUR
Inhaltsangabe:Zusammenfassung: In der vorliegenden Arbeit wird eine Auswahl und Bewertung von Sicherheitsrisiken und Angriffssmöglichkeiten in weitverbreiteten Rechnernetzumgebungen betrachtet, die auf dem TCP/IP-Protokollstandard aufbauen. Anhand von Beispielen werden gängige Angriffsszenarien und Gegenmaßnahmen demonstriert (Ausnutzung von Designschwächen, Software- und Implementierungsfehlern). Schwerpunkte: - Literaturstudium. - Ermittlung von möglichen Angriffspunkten (Darstellung von u.a. Angriffszielen, Maßnahmen des Angreifers, Entdeckbarkeit, Einfachheit des Angriffs). - Praktische Demonstration von Unsicherheit in verbreiteter LAN-Technik. - Darstellung möglicher Gegenmaßnahmen. - Ableitung allgemeiner Schlußfolgerungen bezüglich des gegenwärtigen Sicherheitsstandes von LANs; Herausarbeitung offener Fragen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einführung - Unsicherheit in Datennetzen1 2.Klassifizierung von Unsicherheit und Angriffen3 2.1ISO-Sicherheitsarchitektur 7498-24 2.2DoD-“Orange Book“ und „Red Book“5 2.3Systematisierung aus heutiger Sicht7 3.Abhängigkeit von verwendeter Übertragungstechnik und Topologie des Netzwerkes11 3.1Broadcastorientierte Netze11 3.1.1Ethernet12 3.1.2Token-Ring und Token-Bus12 3.1.3Fibre Distributed Data Interface13 3.2Nicht-Broadcastorientierte Netze13 3.2.1Asynchroner Transfer Modus13 3.3Zusammenfassung14 3.4Netzsegmentierung durch Verwendung von Repeatern, Bridges, Routern und Switches15 4.TCP/IP als verbreiteter Protokollstack im LAN und WAN17 4.1Überblick über die Bestandteile und das Zusammenwirken im Protokollstack18 4.2Warum TCP/IP als Demonstrationsgrundlage verwendet wird19 5.Angriffsmöglichkeiten in den einzelnen Protokollschichten und Diensten21 5.1Physical Layer/Media Access/Data Link Layer21 5.1.1Adress Resolution und Reverse Adress Resolution (ARP/-RARP)21 5.2IP/ICMP Layer22 5.3TCP/UDP Layer26 5.3.1RPC-Anwendungen: NFS/NIS30 5.4Application Layer30 5.4.1BOOT-Protokoll, File Transfer (TFTP/FTP)30 5.4.2Mailsystem (SMTP/POP3)31 5.4.3Remote Login (telnet)32 5.4.4R-Dienste von BSD-UNIX32 5.4.5Weitere Dienste und Anwendungen32 5.5Relevanz und Unterschiede zwischen LAN und WAN34 6.Praktische Angriffsszenarien in einer TCP/IP-Umgebung37 6.1Demonstrationen in einer LINUX-Umgebung: Einschränkungen, Grenzen und Möglichkeiten37 6.2Accountdatensammlung durch Packetsniffing am Beispiel der Dienste Telnet und FTP38 6.3Aktive Beeinflussung des [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Internet - Intranet - Webdesign - Security

Internet-Marketing FAQ

E-Book Internet-Marketing FAQ

Lieber Internet-Unternehmer, Wenn Leute gerade erst online anfangen (und selbst wenn sie seit einigen Monaten oder Jahren Probleme haben, Geld online zu verdienen), gibt es immer ein paar nervige ...

Reise-Weblog für Einsteiger

E-Book Reise-Weblog für Einsteiger

Wer viel oder lange im Ausland unterwegs ist, hat eine Menge zu erzählen und möchte den Kontakt zu den Lieben daheim nicht abreißen lassen. Natürlich können Sie jedem, der Ihre Reise virtuell ...

Erfolgreiche Webtexte

E-Book Erfolgreiche Webtexte

Die wesentlichen Elemente zielorientierter Webtexte Themen und Inhalte für Content Marketing und Blogs Storytelling, Werbe- und PR-Texte Die textlichen Bausteine Ihrer Website haben einen enormen ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...