Sie sind hier
E-Book

Unternehmensethik unter führungspsychologischen Aspekten

AutorAlexander Brink
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2001
Seitenanzahl192 Seiten
ISBN9783832436285
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis38,00 EUR
Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Grundlegung1 1.1Einleitung1 1.2Gang der Untersuchung3 2.Moral5 2.1Begriff und Definition der Moral aus philosophischer und psychologischer Sicht5 2.2Theorien zur historischen Entwicklung des moralischen Urteilens10 2.2.1Die Entwicklung des moralischen Urteilens bei Piaget10 2.2.2Der erweiterte Ansatz von Kohlberg: Die sechs Stufen der moralischen Urteilskompetenz12 2.3Begründung moralischer Urteile und moralischer Handlungen15 2.3.1Begründung moralischer Urteile und moralischer Handlungen von Individuen15 2.3.2Begründung moralischer Urteile und moralischer Handlungen in Gruppen20 2.3.3Begründung moralischer Urteile und moralischer Handlungen in Institutionen22 2.4Die Frage nach der Notwendigkeit und Möglichkeit einer philosophischen Letztbegründung25 3.Ethik28 3.1Begriff und Definition der Ethik28 3.2Die methodischen Forschungsrichtungen der Ethik32 3.3Ansätze einer normativen Ethik35 3.4Der Ansatz der Kommunikations- oder Diskursethik von Apel und Habermas43 4.Wirtschaftsethik50 4.1Grundlegende Überlegungen zum Verhältnis von Ethik und Wirtschaftswissenschaft52 4.2Ansätze einer Wirtschaftsethik57 4.2.1Der wirtschaftsethische Ansatz von Koslowski57 4.2.2Der wirtschaftsethische Ansatz von Rich62 4.2.3Der wirtschaftsethische Ansatz von Homann 65 4.2.4Der wirtschaftsethische Ansatz von P. Ulrich 68 5.Unternehmensethik 71 5.1Grundlagen 73 5.1.1Frage nach der Legitimation bzw. Notwendigkeit und Möglichkeit einer Unternehmensethik 73 5.1.2Die Unternehmensverfassung: Der Platz der Moral in der Unternehmung? 77 5.1.3Ökonomische Ziele und ethische Ziele 84 5.1.4Unternehmenskultur 86 5.2Ansätze einer Unternehmensethik93 5.2.1Der unternehmensethische Ansatz von Schneider94 5.2.2Der unternehmensethische Ansatz von Steinmann und Löhr96 5.2.3Der unternehmensethische Ansatz von Homann, Blome-Drees und Pies99 5.2.4Der unternehmensethische Ansatz von P. Ulrich102 6.Führungspsychologie und Führungsethik104 6.1Begriff und Definition der Führung 104 6.2Klassifikationskriterien aus Sicht der Führungspsychologie108 6.2.1Führungstheorien108 6.2.2Führungsphilosophien110 6.2.3Führungsstile112 6.2.4Führungskonzepte und Führungssysteme115 6.2.5Führungsmodelle120 6.3Führungsethik125 6.3.1Führungsethik und Organisation127 6.3.2Führungsethik und Personal137 6.3.3Führungsethik und Mitarbeiterführung143 6.4Über die Moral von Managern: Einige empirische [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Führungsfaktor Gesundheit

E-Book Führungsfaktor Gesundheit
So bleiben Führungskräfte und Mitarbeiter gesund Format: PDF

Die Anforderungen der Arbeitswelt steigen stetig - oft mit negativen Folgen für die Gesundheit der Beschäftigten. Dabei ist Gesundheit ein entscheidener Erfolgsfaktor: Wer nicht richtig fit ist, kann…

Topothesie

E-Book Topothesie
Der Mensch in artgerechter Haltung Format: PDF

Topothesie ist frei übersetzt eine 'lebhafte Schilderung einer wunderschön vorgestellten Welt'. Hört auf, ruft Dueck, die Lebhaften zu unterdrücken! Lasst das unnütze Erziehen der Braven, sie sind…

Handbuch Mitarbeiterbefragung

E-Book Handbuch Mitarbeiterbefragung
Format: PDF

Zufriedene Mitarbeiter gestalten bessere und intensivere Kundenkontakte, und zufriedene Kunden sind die wichtigsten Garanten für den wirtschaftlichen Gesamterfolg von Unternehmen. Es ist somit…

Führen ohne Druck

E-Book Führen ohne Druck
Erfolgreiches Bankgeschäft ohne Zielvorgaben und vertriebsabhängige Vergütungen Format: PDF

Dieses Buch zeigt am Beispiel der Raiffeisenbank Ichenhausen und ihrer Mitarbeiter, dass es zum unternehmerischen und persönlichen Erfolg keine Vertriebsvorgaben braucht, sondern eine individuelle…

TMS - Der Weg zum Höchstleistungsteam

E-Book TMS - Der Weg zum Höchstleistungsteam
Praxisleitfaden zum Team Management System nach Charles Margerison und Dick McCann Format: PDF

Das Buch stellt das Team Management System (TMS) der Teamerfolgsforscher Margerison/McCann erstmals auf Deutsch vor. TMS gilt als das weltweit führende Modell für Teamperformance. Das Buch benennt…

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...