Sie sind hier
E-Book

Unternehmenswachstum mit Plan und Zukunft

Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
44
Seiten
ISBN
9783037563809
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,49
EUR

Nach endlosen 16-Stunden-Arbeitstagen, zu viel Kaffee und Fast Food läuft Ihre Firma endlich. Was machen Sie jetzt? Zusehen und die Dividende einstreichen? Das ist nicht Ihre Sache. Sie wollen neue Märkte erschließen und neue Kunden erreichen. Da das Wachstum des eigenen Unternehmens eine der größten unternehmerischen Herausforderungen überhaupt ist, schrecken viele Unternehmer davor zurück. Dass Wachstum finanziert, organisiert, an Mitarbeiter vermittelt werden muss und Ängste auslöst, darum geht es in diesem eBooklet. Sie lernen, auf was es bei einer nachhaltigen Wachstumsstrategie ankommt, und erfahren, wie Ihr Start gelingt. Neue Arbeitskräfte müssen auf ihre Aufgaben eingestimmt werden, und auch die Finanzierung muss sitzen. Keine leichten Aufgaben, die Sie aber mit ein wenig Hilfestellung und Geduld ganz sicher meistern können. Wachsen Sie mit!

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Arbeitswelt - Karriere - Bewerbung

Besser kommunizieren

Viele Probleme im Beruf und in der Partnerschaft haben eine lächerlich einfache Ursache: Der eine hat den anderen nicht verstanden. Es wurde etwas überhört, missverstanden, falsch interpretiert ...

Traumberuf Topmodel

eBook Traumberuf Topmodel Cover

So wird der Traum zur Wirklichkeit Jedes Mädchen träumt davon, einmal strahlend vom Cover eines Modemagazins herunterzulächeln. Doch wie schafft man den Einstieg? Topmodel Margrieta Wever gibt ...

Rhetorik

eBook Rhetorik Cover

Wodurch werden Verstehen, nonverbaler Ausdruck und Zuhören zu Grundlagen für den rhetorischen Erfolg? Nach Klärung dieser Frage werden wesentliche Anwendungen für Rhetorik behandelt: ...

Der Testtrainer

eBook Der Testtrainer Cover

Wer eine Stelle will, muss vorher meistens einen regelrechten Bewerbungsmarathon durchlaufen. Eine der höchsten Hürden ist der Einstellungstest. Sabine Hertwig macht die Bewerber fit für den Test: ...

Business Knigge

eBook Business Knigge Cover

Der unentbehrliche Leitfaden für jeden Berufseinsteiger und Berufstätigen! Mit Benimm zum Erfolg! Um in Beruf Karriere zu machen, ist es wichtig, die korrekten Umgangsformen perfekt zu ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...