Sie sind hier
E-Book

Unternehmerisches Handeln in evangelischer Perspektive

Eine Denkschrift

eBook Unternehmerisches Handeln in evangelischer Perspektive Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
128
Seiten
ISBN
9783641032456
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

Bedeutung und Konsequenzen unternehmerischen Handelns
Wenn der Protestantismus auch grundsätzlich ein positives Verhältnis zu unternehmerischem Handeln hat, so ist dieses Verhältnis in Deutschland oft von Spannungen durchzogen, die nicht selten auf Missverständnissen beruhen. Diese Denkschrift versteht sich als Einladung zu einem neuen Dialog zwischen Kirche und Unternehmertum, damit solche Missverständnisse überwunden werden können. Als Maßstab unternehmerischen Handelns gilt dabei die soziale Verantwortung, deren Möglichkeiten aus evangelischer Perspektive entfaltet werden.
Ein Angebot zur Diskussion von höchster Aktualität sowohl an Unternehmerinnen und Unternehmer als auch an Gewerkschaften und Arbeitnehmervertretungen sowie an diejenigen, die Verantwortung für die politischen Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns tragen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Die christliche Matrix

eBook Die christliche Matrix Cover

Das Christentum - eine unsichtbare Welt von höchster Bedeutsamkeit Wir leben in einer gespaltenen Welt: Was heute zählt, sind nackte Tatsachen, als wäre alles andere bloße Fantasie. Es gibt sie ...

Der Noachbund

eBook Der Noachbund Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 2+, Universität Wien (Evangelische Fachtheologie), Veranstaltung: Biblisches Proseminar I+II, Sprache: Deutsch, ...

Abraham in der Kunst

eBook Abraham in der Kunst Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Lehrstuhl für Biblische Wissenschaften, ...

Evangelium und Gesetz

eBook Evangelium und Gesetz Cover

The study is concerned with a dogmatic figure which placed Karl Barth in the centre of programmatic statements but also inflamed massive criticism of his theology - namely the relationship of the ...

Textexegese zu Gen. 22, 1-19

eBook Textexegese zu Gen. 22, 1-19 Cover

Es handelt sich bei dem hier vorliegenden Text um eine Textexegese zu der sogenannten 'Opferung Isaaks'. Die Exegese ist in zwei wesentliche Schritte geteilt. Der erste Teil beschäfftigt sich ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...