Sie sind hier
E-Book

Untersuchung von Qualitätsparametern ethernetbasierter Audionetzwerke

AutorMarcus Heyden
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl177 Seiten
ISBN9783842827967
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis58,00 EUR
Inhaltsangabe:Einleitung: Mit der Einführung digitaler Netzwerke in Veranstaltungsbetrieben hat sich das Nutzungsverhalten grundlegend verändert. Es ist nicht mehr notwendig, für jeden Signalweg ein Kabel zu verlegen und die Verbindungen teils manuell an einer Kreuzschiene zu routen. Mittels digitaler Übertragung können mehrere Kanäle über ein Kabel übertragen und über ein Userinterface digital geroutet , verlustfrei über weite Strecken transportiert und parallel an verschiedenen Stellen abgegriffen werden. Die Übertragung von mehreren hundert Audiokanälen über ein einziges Kabel verringert den Verkabelungsaufwand erheblich. Dennoch ist auch bei digitaler Signalübertragung eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung, z. B. zwischen Stagebox und FOH, bisher üblich. Nach nunmehr etwa 20 Jahren digitaler Audiovernetzung wurden etliche proprietäre Technologien mit firmeneigenen Protokollen als „Sprache“ für den Signaltransport entwickelt. Oftmals bildet Ethernet mit den dazugehörigen Cat. 5,6 oder 7 Twisted- Pair-Kupferkabel als Übertragungsmedium und RJ-45 Stecker bzw. Buchsen als Schnittstelle die Grundlage für Audionetzwerke. Allerdings wurde Ethernet an sich nicht für die Audioübertragung und die damit verbundenen Qualitätsanforderungen entwickelt. Um Ethernet auf professioneller Ebene zur Audioübertragung nutzen zu können, muss es vor allem echtzeitfähig sein. Im Gegensatz zur Datenübertragung muss der Paketfluss für Audio absolut synchron und kontinuierlich erfolgen, damit es nicht zu Signalunterbrechungen kommt. Trotz der Vergrößerung der Übertragungsrate und der Erweiterung der Ethernet-Standards um Quality-of-Service1 wird das Standard- Ethernet nach der Norm IEEE 802.3 diesen Anforderungen nicht gerecht. Neben diesen Qualitätsdefiziten gibt es jedoch etliche Vorteile bei der Nutzung des Ethernetstandards für Audionetzwerke. So verringert sich der Verkabelungsaufwand bei Installationen erheblich, unter Umständen kann sogar die bereits vorhandene Infrastruktur für ein A/V-Netzwerk genutzt werden. Die Möglichkeit einer parallelen Nutzung einer einzigen Verbindung für Audio- und Datentransport sowie für Steuerdaten geht damit einher. Neben den haptischen Vorteilen bietet die Verwendung eines PC-kompatiblen Standards die Möglichkeit einer benutzerfreundlichen Konfiguration und Routingeinstellung über Softwareoberflächen, so dass kostspielige analoge Kreuzschienen überflüssig werden. An sich ist eine digitale Übertragung von Audiodaten im Vergleich zur [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Maschinenbau - Elektrotechnik - Fertigungstechnik

Kältespeicher

E-Book Kältespeicher

Kältespeicher werden überall dort benötigt, wo maschinell oder auf natürlichem Wege erzeugte Kälte zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort für eine bestimmte Anwendung im industriellen ...

Fahrwerktechnik: Grundlagen

E-Book Fahrwerktechnik: Grundlagen

In diesem international anerkannten Standardwerk werden das Fahrverhalten und die Fahrwerktechnik ausgeführter Pkw und Nkw, die Funktionen der einzelnen Fahrwerksysteme und die Merkmale von ...

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...