Sie sind hier
E-Book

Vage Sehnsucht

Der Bassist von Ton Steine Scherben erzählt sein Leben

Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2018
Seitenanzahl
288
Seiten
ISBN
9783862872114
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Kai Sichtermann ist Bassist und Gründungsmitglied der legendären Agitrock-Band TON STEINE SCHERBEN. Er hat ihn von Anfang an miterlebt, den ganz normalen Scherben-Wahnsinn, von der ersten Schallplatte 'Macht kaputt, was Euch kaputt macht' bis zum Tod von Rio Reiser. In diesem Buch erzählt Kai sein Leben: Kindheit in Kiel, Schulversager, abgebrochenes Musikstudium, Umzug ins damalige West-Berlin, wo er Bassist der Scherben wurde; aber auch von seiner Zeit als Lastwagenfahrer, Raubdrucker, Büroangestellter, Töpfer, Gastronom, Discjockey, Hobbyastrologe und Drogenschmuggler - und von seinen Liebesgeschichten.

'Vage Sehnsucht' heißt auch ein Song, den TON STEINE SCHERBEN 1982 als Demoversion für die Album-Produktion 'Scherben' aufgenommen hatten, veröffentlicht 2017 auf der CD 'Radio für Millionen'.

Kai Sichtermann wurde 1951 in Kiel als Sohn eines Rechtsanwalts und einer Malerin geboren. In Lübeck besuchte er eine Musikschule. 1969 zog er nach Berlin, wo er Rio Reiser kennenlernte. 1999 schrieb er zusammen mit Jens Johler und Christian Stahl die Scherben-Biografie 'Keine Macht für Niemand'. 2002 gründete er zusammen mit Angie Olbrich das Duo Angels Blue. 2010 erschien sein zweites Buch 'Kultsongs & Evergreens'. Zusammen mit seiner Schwester Barbara Sichtermann veröffentlichte er 2017 das Buch 'Das ist unser Haus - Eine Geschichte der Hausbesetzung'. Mit der Formation Kai & Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick tourt er noch immer durch Deutschland.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Autobiografie

Tokio Hotel

eBook Tokio Hotel Cover

TOKIO HOTEL sind die angesagteste deutsche Band des neuen Jahrtausends! Mit ihrem energiegeladenen, authentischen Rocksound und ihrem einzigartigen Look reißen TOKIO HOTEL ihr riesiges Fanpublikum ...

Robert Enke

eBook Robert Enke Cover

Unter allen Fußballern war Robert Enke eine außergewöhnliche Persönlichkeit im deutschen Tor. Als überwältigendes Talent mit 20 berufen, für den legendären FC Barcelona zu spielen, war er mit ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...