Sie sind hier
E-Book

Vereinsfinanzierung und Besteuerung

AutorKarina Mahn
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2005
Seitenanzahl14 Seiten
ISBN9783638438445
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,7, Technische Hochschule Wildau, ehem. Technische Fachhochschule Wildau, Veranstaltung: Finanzmanagement, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Vereine und Finanzen' - ein zunächst sehr trockenes Thema für die meisten Vereinsverant-wortlichen dennoch muss sich jeder Verein und damit verbunden sein Vorstand zwangsläufig damit auseinandersetzen. Denn ohne eine solide Finanzierung kann der Vereinszweck dau-erhaft nicht verfolgt werden, sodass im schlimmsten Fall die Zahlungsunfähigkeit drohen kann. Wie in jedem anderen Wirtschaftsbetrieb gilt auch hier das Prinzip: Optimierung der Einnahmen sowie Reduzierung der Ausgaben. Angesichts knapper Kassen der öffentlichen Haushalte sowie der aktuellen wirtschaftlichen Situation vieler Unternehmen hat dieses Thema in den letzten Jahren an Brisanz gewonnen. Es wird zunehmend schwieriger Spen-den, Sponsoring oder Zuschüsse für einen Verein zu akquirieren, um die Einnahmenseite zu verbessern. Die Vereinsausgaben hingegen halten sich seit jeher durch die ehrenamtliche Arbeit ihrer Mitglieder im Rahmen, trotzdem ist es auch hier erforderlich, sich mit den gesetzlichen Rege-lungen über verschiedene Vereinstätigkeiten (z. B. Führen einer Vereinsgaststätte) vertraut zu machen, um eventuelle steuerliche Nachteile frühzeitig zu vermeiden. Zweck dieser Arbeit soll es sein, dem Leser einen grundlegenden Überblick über die wich-tigsten gesetzlichen Bestimmungen im Rahmen der Vereinsfinanzierung und -besteuerung zu verschaffen. Unter Berücksichtigung verschiedener Aspekte wie z. B. die Frage nach der Gemeinnützigkeit, die möglichen Einnahmequellen sowie die Steuerpflichten eines Vereins wird versucht, den Herausforderungen, die sich jedem Verein stellen, Rechnung zu tragen. Aufgrund der Komplexität des Themas und der verschiedenen Vereinstypen (Sportverein, Wanderverein oder Jugendverein) kann dementsprechend nur ein allgemeingültiger Aus-schnitt dargestellt werden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Außenfinanzierung

E-Book Außenfinanzierung
Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Hochschule Merseburg (Maschinenbau), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Außenfinanzierung entspricht im…

Burn-out in deutschen Unternehmenskulturen

E-Book Burn-out in deutschen Unternehmenskulturen
Warum wir jetzt die neue Glücksorganisation brauchen und Ihre Arbeitskollegen wichtiger als Gehaltserhöhungen sind Format: ePUB

'Die Personalabteilung schafft sich ab' - Von dieser provokativen These ausgehend, analysiert der erfahrene Personalexperte Jochen Nienhaus die Schwachstellen des Personalmanagements, wie es heute…

Mit Fehlern zum Anlageerfolg

E-Book Mit Fehlern zum Anlageerfolg
Die 18 häufigsten Fallen und wie geschickte Investoren daraus lernen Format: PDF

Dieses Buch erzählt von den häufigsten Fehlern, die bei der Anlage von Vermögen begangen werden, und gibt Ratschläge, wie Sie solche Fehler vermeiden und ein erfolgreicher Investor werden. Es wird…

Die Entscheidungsrelevanz von Managementprognosen

E-Book Die Entscheidungsrelevanz von Managementprognosen
Eine verhaltensökonomische und empirische Analyse des deutschen Kapitalmarktes Format: PDF

?Aktienkurse gelten als repräsentativ für den 'wahren' Wert von Unternehmen, da sie der aggregierten Markterwartung bezüglich aller zukünftigen Renditen entsprechen. So plausibel dieser Zusammenhang…

Weitere Zeitschriften

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...