Sie sind hier
E-Book

Vergleich von Frauen in Führungspositionen zwischen Deutschland und Frankreich

AutorAngelika Neubrand
Verlagdiplom.de
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl77 Seiten
ISBN9783836629447
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis38,00 EUR
Inhaltsangabe:Problemstellung: In den letzten Jahren ist das Thema, „Frauen in Führungspositionen“, sowohl in der Politik als auch in der Wirtschaft ein häufig diskutiertes Thema. Aufgrund des demografischen Wandels und des Fach- und Führungskräftemangels wird das Thema auch in den Medien immer präsenter. Zwar ist Angela Merkel als erste deutsche Bundeskanzlerin die Regierungschefin in Deutschland, doch das bedeutet noch nicht, dass die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau im beruflichen Alltag voll umgesetzt ist. Vorgehensweise: Diese Arbeit befasst sich mit der Entwicklung der Frauengeschichte, sowie mit der derzeitigen Situation der Frauen, angefangen von der Schulbildung über den Berufsabschluss bis zur Karriereentwicklung der Frauen. Da es noch lange dauern wird, bis Frauen und Männer die gleichen Chancen auf Stellen im Topmanagement haben, werden die möglichen Karrierehindernisse, vor denen Frauen heute noch stehen, aufgezeigt. Die größte Herausforderung für Frauen stellt immer noch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dar. Daher beschreibt diese Arbeit Möglichkeiten von Staat und Wirtschaft, wie Frauen in diesem Punkt unterstützt werden können und wie unternehmensinterne Maßnahmen den Aufstieg von Frauen in Führungspositionen positiv beeinflussen. Zuletzt gehe ich auf bekannte und erfolgreiche Frauen ein, die in ihrer jeweiligen Zeit eine wichtige Rolle gespielt haben oder noch spielen, um aufzuzeigen, wie die Wege, die zu einer Führungsposition führen sein können und welchen familiären Hintergrund diese Frauen besitzen. Aufgrund der aktuellen Diskussionen über den Fach- und Führungskräftemangel in Deutschland, richtet sich der Blickpunkt immer häufiger auf die gut ausgebildeten Frauen, die zu Hause ihre Kinder betreuen. Da der Ausbau der Krippen- und Kindergartenplätze die daraus resultierende Folge ist, wird im zweiten Teil dieser Arbeit die Situation der Frauen in Frankreich dargestellt, das für die gut ausgebauten Kinderbetreuungsmöglichkeiten und den hohen Beschäftigungsanteil der Frauen als sehr familienfreundlich angesehen wird. Für Frankreich ist zu beachten, dass es im Bezug auf Frauen ein sehr widersprüchliches Land ist. Frauenforschung wird fast nicht betrieben und Frauenministerien gibt es nicht. Die einzige Feminismusbewegung kam in den 70er Jahren auf, erlosch aber schnell wieder. Eine Quotenregelung war lange Zeit verfassungswidrig und ist in den meisten Unternehmen bis heute noch nicht eingeführt, da jede Quote [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Europa in Arbeit

E-Book Europa in Arbeit

Finanzkrise, Brexit, Migration und Populismus: Über die Krise der Europäischen Union wurde in den letzten Jahren viel geredet. Doch wie soll es in Zukunft weitergehen? Günther Schmid entwirft in ...

WeltWissen

E-Book WeltWissen

»Entwicklung« wird unter den Bedingungen der globalisierten Wissensgesellschaft unweigerlich zu einem reflexiven kommunikativen Prozess. Nachdem man erkennen musste, dass es keinen Königsweg hin ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...