Sie sind hier
E-Book

Verhaltenstherapiemanual

AutorMichael Linden
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl592 Seiten
ISBN9783642552106
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis31,46 EUR

Ob in Studium, Ausbildung oder psychotherapeutischer Praxis ...

(1) Allgemeine Grundlagen verhaltenstherapeutischen Arbeitens. (2) Einzelverfahren, Methoden und Behandlungspläne - detailliert und anwendungsbezogen. (3) Hilfe, um zu lernen, wie man Verhaltenstherapie konkret umsetzt. (4) Grundlage für Supervision und Qualitätssicherung in der Verhaltenstherapie.

... bewährt für den Einstieg und als Nachschlagewerk

68 psycho- und verhaltenstherapeutische Methoden. 21 Einzel- und Gruppentherapieprogramme. 25 Behandlungsanleitungen für psychische und psychosomatische Störungen. Mit einheitlichem Kapitelaufbau. Indikationsstellung, technisches Vorgehen, Nebenwirkungen und Kontraindikationen, weiterführende Literatur.

Praxisnäher geht es nicht!

Welche Verfahren sind sinnvoll bei Posttraumatischer Belastungsstörung? Wie baue ich ein Problemlösetraining fachgerecht auf? Wie funktioniert Achtsamkeitstraining? Was macht ein Schematherapeut? Was ist CBASP? Wie funktioniert ACT? Antworten auf diese und viele weitere Fragen in der vollständig überarbeiteten 8. Auflage des Verhaltenstherapiemanuals.

Geschrieben für Psychologische und ärztliche Psychotherapeuten, Verhaltenstherapeuten, Psychiater, Klinische Psychologen, Ausbildungskandidaten Verhaltenstherapie.



Prof. Michael Linden, Charité Universitätsmedizin Berlin.

Prof. Martin Hautzinger, Eberhard Karls Universität Tübingen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur 8. Auflage5
Inhaltsverzeichnis7
Autorenverzeichnis14
I21
Grundlagen21
Kapitel-122
Psychotherapie, Verhaltenstherapie und Therapietechniken22
1.1 Psychotherapie22
1.2 Basale Therapiefaktoren22
1.3 Verhaltenstherapie: allgemeine Strategie22
1.4 Verhaltenstherapeutische Techniken23
1.5 Funktion von Therapietechniken23
Literatur24
Kapitel-225
Diagnostik in der Verhaltenstherapie25
2.1Allgemeine Beschreibung25
2.2Indikationen25
2.3Kontraindikationen27
2.4Vorgehen und technische Durchführung27
2.4.1Eingangs- und Entscheidungsdiagnostik27
2.4.2Therapiebegleitende Diagnostik29
2.4.3Evaluative Diagnostik29
2.5Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung30
Literatur31
Kapitel-332
Multimodale Therapieplanung (BASIC-ID)32
3.1 Allgemeine Beschreibung32
3.2 Indikationen32
3.3 Kontraindikationen34
3.4 Technische Durchführung34
3.5 Erfolgskriterien35
3.6 Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung35
Literatur35
Kapitel-436
Selbsterfahrung36
4.1Allgemeine Beschreibung36
4.2Indikationen37
4.3Kontraindikationen37
4.4Technische Durchführung und Modelle38
4.5Erfolgskriterien38
4.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung39
Literatur40
Kapitel-541
Strukturierung des Therapieablaufs41
5.1Allgemeine Beschreibung41
5.2Indikationen41
5.3Kontraindikationen42
5.4Technische Durchführung42
5.5Erfolgskriterien43
5.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung44
Literatur44
Kapitel-645
Supervision45
6.1Allgemeine Beschreibung45
6.2Indikation und Kriterien der Supervision45
6.3Kontraindikationen45
6.4Technische Durchführung und Inhalte der Supervision46
6.5Erfolgskriterien47
6.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung47
Literatur48
Kapitel-749
Therapeut-Patient-Beziehung49
7.1Allgemeine Beschreibung49
7.2Beziehungsverhalten und Durchführung50
7.3Erfolgskriterien und persönliche Bewertung52
7.4Nebenwirkungen, Schwierigkeiten und Gefahren53
Literatur54
Kapitel-855
Nebenwirkungen und Nebenwirkungserfassung in der Verhaltenstherapie55
8.1Allgemeine Beschreibung und Problemstellung55
8.2Entstehung von Nebenwirkungen in der Verhaltenstherapie55
8.3Unerwünschte Ereignisse und Arten von Nebenwirkung in der Psychotherapie56
8.4Vorgehen beim Erfassen von Nebenwirkungen57
8.5Nebenwirkungen in der täglichen Praxis und Supervision57
Literatur59
II60
Techniken60
Kapitel-964
Achtsamkeitsübungen64
9.1Allgemeine Beschreibung64
9.2Indikationen65
9.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen65
9.4Technische Durchführung65
9.5Erfolgskriterien67
9.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung67
Literatur68
Kapitel-1069
Aktivitätsaufbau69
10.1Allgemeine Beschreibung69
10.2Indikationen69
10.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen69
10.4Technische Durchführung70
10.5Erfolgskriterien72
10.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung72
Literatur72
Kapitel-1174
Apparative Enuresistherapie74
11.1Allgemeine Beschreibung74
11.2Indikationen75
11.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen76
11.4Technische Durchführung77
11.5Erfolgskriterien77
11.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung77
Literatur78
Kapitel-1279
Aufmerksamkeitstraining79
12.1Allgemeine Beschreibung79
12.2Indikationen80
12.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen80
12.4Technische Durchführung80
12.5Erfolgskriterien81
12.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung81
Literatur81
Kapitel-1382
Beratung82
13.1Allgemeine Beschreibung82
13.2Indikationen82
13.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen82
13.4Technische Durchführung83
13.5Erfolgskriterien84
13.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung84
Literatur84
Kapitel-1486
Beruhigende Versicherungen (»reassurance«)86
14.1Allgemeine Beschreibung86
14.2Indikationen87
14.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen87
14.4Technische Durchführung87
14.5Erfolgskriterien87
14.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Beurteilung87
Literatur88
Kapitel-1589
Bestrafung89
15.1Allgemeine Beschreibung89
15.2Indikationen90
15.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen90
15.4Technische Durchführung90
15.5Erfolgskriterien91
15.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung91
Literatur92
Kapitel-1693
Bio- und Neurofeedback93
16.1Allgemeine Beschreibung93
16.2Indikationen94
16.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen96
16.4Technische Durchführung96
16.5Erfolgskriterien97
16.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung97
Literatur98
Kapitel-1799
Blasenkontrolltraining99
17.1Allgemeine Beschreibung99
17.2Indikationen99
17.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen99
17.4Technische Durchführung99
17.5Erfolgskriterien100
17.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung100
Literatur101
Kapitel-18102
Cue Exposure (Reizexposition)102
18.1Allgemeine Beschreibung102
18.2Indikationen103
18.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen103
18.4Technische Durchführung103
18.5Erfolgskriterien105
18.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung105
Literatur105
Kapitel-19106
Diskriminationstraining106
19.1Allgemeine Beschreibung106
19.2Indikationen106
19.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen107
19.4Technische Durchführung107
19.5Erfolgskriterien108
19.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung108
Literatur109
Kapitel-20110
Ejakulationskontrolle110
20.1Allgemeine Beschreibung110
20.2Indikationen110
20.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen110
20.4Technische Durchführung110
20.5Erfolgskriterien111
20.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung111
Literatur111
Kapitel-21113
Empathie113
21.1Allgemeine Beschreibung113
21.2Indikationen114
21.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen114
21.4Technische Durchführung114
21.5Erfolgskriterien117
21.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung117
Literatur117
Kapitel-22119
Emotionsregulationstraining119
22.1Allgemeine Beschreibung119
22.2Indikationen119
22.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen120
22.4Technische Durchführung120
22.5Erfolgskriterien122
22.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung124
Literatur124
Kapitel-23125
Entspannungsverfahren125
23.1Allgemeine Beschreibung125
23.2Indikationen125
23.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen126
23.4Technische Durchführung126
23.5Erfolgskriterien127
23.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung127
Literatur128
Kapitel-24129
Exposition und Konfrontation129
24.1Allgemeine Beschreibung129
24.2Indikationen130
24.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen132
24.4Technische Durchführung133
24.4.1Abstände und Dauer der Therapiesitzungen133
24.4.2Vorbereitung des Patienten auf die Therapie133
24.4.3Motivationsarbeit134
24.4.4Einbeziehung des sozialen Umfelds in die Behandlung135
24.4.5Erfolgskriterien135
24.5Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung136
Literatur136
Kapitel-25138
Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR)138
25.1Allgemeine Beschreibung138
25.2Indikationen139
25.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen139
25.4Technische Durchführung139
25.5Erfolgskriterien140
25.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung141
Literatur141
Kapitel-26142
Gedankenstopp142
26.1Allgemeine Beschreibung142
26.2Indikationen142
26.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen142
26.4Technische Durchführung142
26.5Erfolgskriterien143
26.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung143
Literatur144
Kapitel-27145
Hausaufgaben145
27.1Allgemeine Beschreibung145
27.2Indikationen145
27.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen145
27.4Technische Durchführung146
27.5Erfolgskriterien147
27.6Grad der empirischen Absicherung und persönlichen Bewertung148
Literatur148
Kapitel-28149
Hegarstifttraining149
28.1Allgemeine Beschreibung149
28.2Indikationen149
28.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen149
28.4Technische Durchführung149
28.5Erfolgskriterien150
28.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung150
Literatur150
Kapitel-29151
Hierarchiebildung151
29.1Allgemeine Beschreibung151
29.2Indikationen151
29.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen152
29.4Technische Durchführung152
29.5Erfolgskriterien153
29.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung153
Literatur153
Kapitel-30154
Idealisiertes Selbstbild154
30.1Allgemeine Beschreibung154
30.2Indikationen154
30.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen154
30.4Technische Durchführung154
30.5Erfolgskriterien155
30.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung155
Literatur156
Kapitel-31157
Imagination und kognitive Probe157
31.1Allgemeine Beschreibung157
31.2Indikationen157
31.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen158
31.4Technische Durchführung158
31.5Erfolgskriterien160
31.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung160
Literatur161
Kapitel-32162
Interpersonelle Diskriminationsübung162
32.1Allgemeine Beschreibung162
32.2Indikationen162
32.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen163
32.4Technische Durchführung163
32.5Erfolgskriterien165
32.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung165
Literatur165
Kapitel-33166
Kognitionsevozierung166
33.1Allgemeine Beschreibung166
33.2Indikationen166
33.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen166
33.4Technische Durchführung167
33.5Erfolgskriterien168
33.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung168
Literatur169
Kapitel-34170
Kognitives Neubenennen und Umstrukturieren170
34.1Allgemeine Beschreibung170
34.2Indikationen170
34.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen170
34.4Technische Durchführung170
34.5Erfolgskriterien173
34.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung173
Literatur173
Kapitel-35174
Kooperationsanalyse174
35.1Allgemeine Beschreibung174
35.2Indikationen174
35.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen174
35.4Technische Durchführung174
35.5Erfolgskriterien175
35.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung175
35.7Anhang175
Literatur176
Kapitel-36177
Löschung177
36.1Allgemeine Beschreibung177
36.2Indikationen177
36.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen178
36.4Technische Durchführung178
36.5Erfolgskriterien179
36.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung179
Literatur179
Kapitel-37180
Mikro-Verhaltensanalyse180
37.1Allgemeine Beschreibung180
37.2Indikationen181
37.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen181
37.4Technische Durchführung181
37.5Erfolgskriterien183
37.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung184
Literatur184
Kapitel-38185
Makro-Verhaltensanalyse185
38.1Allgemeine Beschreibung185
38.2Indikationen185
38.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen185
38.4Technische Durchführung185
38.5Erfolgskriterien187
38.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung187
Literatur187
Kapitel-39188
Modelldarbietung188
39.1Allgemeine Beschreibung188
39.2Indikationen188
39.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen189
39.4Technische Durchführung189
39.5Erfolgskriterien191
39.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung191
Literatur191
Kapitel-40192
Motivational Interviewing192
40.1Allgemeine Beschreibung192
40.2Indikationen192
40.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen192
40.4Technische Durchführung193
40.5Erfolgskriterien195
40.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung195
Literatur196
Kapitel-41197
Münzverstärkung (Token Economy)197
41.1Allgemeine Beschreibung197
41.2Indikationen197
41.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen198
41.4Technische Durchführung198
41.5Erfolgskriterien199
41.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung199
Literatur199
Kapitel-42200
Problemlösetraining200
42.1Allgemeine Beschreibung200
42.2Indikationen200
42.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen201
42.4Technische Durchführung201
42.5Erfolgskriterien204
42.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung204
Literatur204
Kapitel-43205
Protokoll negativer Gedanken (Spaltenprotokoll)205
43.1Allgemeine Beschreibung205
43.2Indikationen205
43.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen205
43.4Technische Durchführung205
43.5Erfolgskriterien207
43.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung207
Literatur207
Kapitel-44208
Reaktionsverhinderung208
44.1Allgemeine Beschreibung208
44.2Indikationen208
44.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen209
44.4Technische Durchführung209
44.5Erfolgskriterien209
44.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung210
Literatur210
Kapitel-45211
Rollentausch: Stuhldialog211
45.1Allgemeine Beschreibung211
45.2Indikationen211
45.3Kontraindikationen211
45.4Technische Durchführung212
45.5Erfolgskriterien215
45.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung215
Literatur215
Kapitel-46216
Selbstbeobachtung216
46.1Allgemeine Beschreibung216
46.2Indikationen217
46.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen217
46.4Technische Durchführung217
46.5Erfolgskriterien218
46.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung218
Literatur218
Kapitel-47219
Selbsteinbringung219
47.1Allgemeine Beschreibung219
47.2Indikationen220
47.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen220
47.4Technische Durchführung221
47.5Erfolgskriterien221
47.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung222
Literatur222
Kapitel-48223
Selbstinstruktion bei Kindern und Jugendlichen223
48.1Allgemeine Beschreibung223
48.2Indikationen224
48.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen224
48.4Technische Durchführung224
48.5Erfolgskriterien226
48.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung226
Literatur226
Kapitel-49227
Selbstverbalisation und Selbstinstruktion227
49.1Allgemeine Beschreibung227
49.2Indikationen228
49.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen228
49.4Technische Durchführung228
49.5Erfolgskriterien230
49.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung230
Literatur230
Kapitel-50231
Selbstverstärkung231
50.1Allgemeine Beschreibung231
50.2Indikationen231
50.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen232
50.4Technische Durchführung232
50.5Erfolgskriterien232
50.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung232
Literatur233
Kapitel-51234
Sensualitätstraining234
51.1Allgemeine Beschreibung234
51.2Indikationen234
51.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen235
51.4Technische Durchführung235
51.5Erfolgskriterien236
51.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung236
Literatur237
Kapitel-52238
Situationsanalyse238
52.1Allgemeine Beschreibung238
52.2Indikationen238
52.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen238
52.4Technische Durchführung239
52.5Erfolgskriterien240
52.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung240
Literatur241
Kapitel-53242
Sokratische Gesprächsführung242
53.1Allgemeine Beschreibung242
53.1.1Modelle sokratischer Gesprächsführung242
53.1.2Techniken sokratischer Gesprächsführung243
53.2Indikationen244
53.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen244
53.4Technische Durchführung245
53.4.1Struktur sokratischer Dialoge245
53.4.2Praktische Hinweise zum Führen sokratischer Dialoge247
53.5Erfolgskriterien249
53.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung249
Literatur249
Kapitel-54251
Stimuluskontrolle251
54.1Allgemeine Beschreibung251
54.2Indikationen251
54.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen252
54.4Technische Durchführung252
54.5Erfolgskriterien253
54.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung253
Literatur253
Kapitel-55254
Symptomverschreibung254
55.1Allgemeine Beschreibung254
55.2Indikationen254
55.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen255
55.4Technische Durchführung255
55.5Erfolgskriterien256
55.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung257
Literatur257
Kapitel-56258
Systematische Desensibilisierung258
56.1Allgemeine Beschreibung258
56.2Indikationen258
56.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen258
56.4Technische Durchführung258
56.5Erfolgskriterien260
56.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung260
Literatur260
Kapitel-57261
Tages- und Wochenprotokolle261
57.1Allgemeine Beschreibung261
57.2Indikationen261
57.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen262
57.4Technische Durchführung262
57.5Erfolgskriterien262
57.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung263
Literatur264
Kapitel-58265
Unkonditionales Akzeptieren265
58.1Allgemeine Beschreibung265
58.2Indikationen265
58.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen266
58.4Technische Durchführung266
58.5Erfolgskriterien267
58.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung267
Literatur268
kapitel-59269
Verdeckte Konditionierung (»covert conditioning«, »covert sensitization«)269
59.1Allgemeine Beschreibung269
59.2Indikationen271
59.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen271
59.4Technische Durchführung272
59.5Erfolgskriterien273
59.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung273
Literatur274
Kapitel-60275
Verhaltensbeobachtung275
60.1Allgemeine Beschreibung275
60.2Indikationen276
60.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen276
60.4Technische Durchführung276
60.5Erfolgskriterien277
60.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung277
Literatur278
Kapitel-61279
Verhaltensführung (»guided practice«)279
61.1Allgemeine Beschreibung279
61.2Indikationen279
61.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen280
61.4Technische Durchführung280
61.5Erfolgskriterien281
61.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung281
Literatur281
Kapitel-62283
Verhaltensübungen – Rollenspiele283
62.1Allgemeine Beschreibung283
62.2Indikationen283
62.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen284
62.4Technische Durchführung284
62.5Erfolgskriterien285
62.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung285
Literatur286
Kapitel-63287
Verhaltensverträge287
63.1Allgemeine Beschreibung287
63.2Indikationen287
63.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen288
63.4Technische Durchführung288
63.5Erfolgskriterien288
63.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung289
Literatur289
Kapitel-64290
Verstärkung290
64.1Allgemeine Beschreibung290
64.2Indikationen291
64.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen291
64.4Technische Durchführung291
64.5Erfolgskriterien293
64.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung293
Literatur293
Kapitel-65294
Zeitprojektion294
65.1Allgemeine Beschreibung294
65.2Indikationen294
65.3Nebenwirkungen und Kontraindikationen295
65.4Technische Durchführung295
65.5Erfolgskriterien296
65.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung296
Literatur297
III298
Therapiemethoden und -strategien298
Kapitel-66300
Aufbau sozialer Kompetenz: Selbstsicherheitstraining, »Assertiveness«-Training300
66.1Allgemeine Beschreibung300
66.2Indikationen300
66.3Kontraindikationen301
66.4Technische Durchführung302
66.5Erfolgskriterien304
66.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung304
Literatur305
Kapitel-67306
Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT)306
67.1Allgemeine Beschreibung306
67.2Indikationen307
67.3Kontraindikationen308
67.4Technische Durchführung308
67.5Erfolgskriterien311
67.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung312
Literatur312
Kapitel-68313
Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP)313
68.1Allgemeine Beschreibung313
68.2Indikationen314
68.3Kontraindikationen314
68.4Technische Durchführung315
68.5Erfolgskriterien316
68.6Grad der empirischen Absicherung316
Literatur316
Kapitel-69318
Einstellungen, Grundüberzeugungen verändern318
69.1Allgemeine Beschreibung318
69.2Indikationen319
69.3Kontraindikationen320
69.4Technische Durchführung320
69.4.1Einstellungsänderung durch verbale Kommunikation320
69.4.2Einstellungsänderung durch aktive Teilnahme322
69.5Erfolgskriterien323
69.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung324
Literatur324
Kapitel-70325
Elternberatung und Elterntraining325
70.1Allgemeine Beschreibung325
70.2Indikationen326
70.3Kontraindikationen326
70.4Technische Durchführung326
70.5Erfolgskriterien327
70.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung328
Literatur328
Kapitel-71329
Genusstherapie (Euthyme Therapie)329
71.1Allgemeine Beschreibung329
71.2Indikationen329
71.3Kontraindikationen330
71.4Technische Durchführung330
71.5Erfolgskriterien331
71.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung331
Literatur331
Kapitel-72332
Gruppentherapien332
72.1Allgemeine Beschreibung332
72.2Indikationen333
72.3Kontraindikationen333
72.4Grundkonzepte und technische Durchführung334
72.5Wirkfaktoren und Erfolgsindikatoren336
72.6Empirische Bewährung und persönliche Einschätzung337
Literatur337
Kapitel-73339
Kommunikationstraining339
73.1Allgemeine Beschreibung339
73.2Indikationen339
73.3Kontraindikationen339
73.4Technische Durchführung340
73.5Erfolgskriterien342
73.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung343
Literatur343
Kapitel-74344
Konzentrations-/Aufmerksamkeitstraining344
74.1Allgemeine Beschreibung344
74.2Indikationen344
74.3Kontraindikationen345
74.4Technische Durchführung345
74.5Erfolgskriterien347
74.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung348
Literatur348
Kapitel-75349
Mediatorentraining349
75.1Allgemeine Beschreibung349
75.2Indikationen349
75.3Kontraindikationen349
75.4Technische Durchführung350
75.5Erfolgskriterien350
75.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung350
Literatur350
Kapitel-76352
Metakognitive Therapie352
76.1Allgemeine Beschreibung352
76.2Indikationen353
76.3Kontraindikationen354
76.4Technische Durchführung354
76.5Erfolgskriterien355
76.6Grad der empirische Absicherung und persönliche Bewertung356
Literatur356
Kapitel-77357
Narrative Um-Schreibung: Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT)357
77.1Allgemeine Beschreibung357
77.2Indikationen358
77.3Kontraindikationen bzw. empfohlene Ausschlusskriterien358
77.4Technische Durchführung358
77.5Erfolgskriterien360
77.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung360
Literatur360
Kapitel-78361
Psychoedukation und Patientenschulung361
78.1Allgemeine Beschreibung361
78.2Indikationen361
78.3Kontraindikationen361
78.4Technische Durchführung362
78.5Erfolgskriterien365
78.6Grad der empirischen Absicherung und persönlichen Bewertung365
Literatur365
Kapitel-79366
Realitätsorientierungstraining366
79.1Allgemeine Beschreibung366
79.2Indikationen366
79.3Kontraindikationen366
79.4Technische Durchführung366
79.5Erfolgskriterien367
79.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung367
Literatur368
Kapitel-80369
Schematherapie369
80.1Allgemeine Beschreibung369
80.2Indikationen370
80.3Kontraindikationen372
80.4Technische Durchführung372
80.5Erfolgskriterien374
80.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung374
Literatur375
Kapitel-81376
Selbstkontrolle376
81.1Allgemeine Beschreibung376
81.2Indikationen376
81.3Kontraindikationen377
81.4Technische Durchführung377
81.5Erfolgskriterien379
81.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung379
Literatur379
Kapitel-82380
Skillstraining380
82.1Allgemeine Beschreibung380
82.2Indikationen380
82.3Kontraindikationen380
82.4Technische Durchführung380
82.5Erfolgskriterien386
82.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung386
Literatur387
Kapitel-83388
Sozialtraining mit Kindern und Jugendlichen388
83.1Allgemeine Beschreibung388
83.2Indikationen388
83.3Kontraindikationen389
83.4Technische Durchführung389
83.5Erfolgskriterien391
83.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung391
Literatur391
Kapitel-84392
Stressbewältigungstraining392
84.1Allgemeine Beschreibung392
84.2Indikationen392
84.3Kontraindikationen393
84.4Technische Durchführung393
84.5Erfolgskriterien396
84.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung396
Literatur396
Kapitel-85397
Stressimpfung397
85.1Allgemeine Beschreibung397
85.2Indikationen397
85.3Kontraindikationen397
85.4Technische Durchführung397
85.5Erfolgskriterien399
85.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung399
Literatur399
Kapitel-86400
Therapie motorischer Störungen400
86.1Allgemeine Beschreibung400
86.2Indikationen401
86.3Kontraindikationen401
86.4Technische Durchführung401
86.5Erfolgskriterien402
86.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung402
Literatur403
Kapitel-87404
Trauerarbeit und Therapie der anhaltenden Trauer404
87.1Allgemeine Beschreibung404
87.2Indikationen405
87.3Kontraindikationen405
87.4Technische Durchführung405
87.5Erfolgskriterien407
87.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung407
Literatur408
Kapitel-88409
Well-being-/Wohlbefindenstherapie409
88.1Allgemeine Beschreibung409
88.2Indikationen409
88.3Kontraindikationen411
88.4Technische Durchführung411
88.5Erfolgskriterien413
88.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung413
Literatur413
Kapitel-89414
Weisheitstherapie414
89.1Allgemeine Beschreibung414
89.2Indikationen415
89.3Kontraindikationen415
89.4Technische Durchführung415
89.5Erfolgskriterien418
89.6Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung418
Literatur418
IV419
Störungsbezogene Therapiekonzepte419
Kapitel-90421
Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung desErwachsenenalters421
90.1Symptomatik und Epidemiologie421
90.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele422
90.3Behandlungsplan und Einzelschritte422
90.4Probleme und Nebenwirkungen425
90.5Begleit- oder Alternativbehandlungen425
90.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung425
Literatur426
Kapitel-91427
Agoraphobie und Panikerkrankung427
91.1Symptomatik und Epidemiologie427
91.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele428
91.3Behandlungsplan und Einzelschritte428
91.4Probleme und Nebenwirkungen429
91.5Begleit- oder Alternativbehandlungen430
91.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung430
Literatur430
Kapitel-92431
Aggressiv-dissoziale Störungen431
92.1Symptomatik und Epidemiologie431
92.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele432
92.3Behandlungsplan und Einzelschritte433
92.4Probleme und Nebenwirkungen434
92.5Begleit- oder Alternativbehandlungen434
92.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung434
Literatur435
Kapitel-93436
Alkoholismus436
93.1Symptomatik und Epidemiologie436
93.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele437
93.3Behandlungsplan und Einzelschritte439
93.4Probleme und Nebenwirkungen440
93.5Begleit- oder Alternativbehandlungen442
93.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung442
Literatur443
Kapitel-94444
Anorexie und Bulimie444
94.1Symptomatik und Epidemiologie444
94.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele444
94.3Behandlungsplan445
94.4Behandlungsablauf445
94.5Besonderheiten der ambulanten Behandlung447
94.6Probleme und Nebenwirkungen448
94.7Begleitbehandlungen448
94.8Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung448
Literatur448
Kapitel-95450
Autismus-Spektrum-Störungen450
95.1Symptomatologie, Klassifikation und Epidemiologie450
95.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele450
95.3Behandlungsplan und Einzelschritte451
95.4Probleme und Nebenwirkungen452
95.5Begleit- oder Alternativbehandlungen452
95.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung452
Literatur453
Kapitel-96454
Bipolare affektive Störungen454
96.1Symptomatik und Epidemiologie454
96.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele455
96.3Behandlungsplan und Einzelschritte456
96.4Probleme und Nebenwirkungen459
96.5Begleit- oder Alternativbehandlungen459
96.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung459
96.7Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung460
Literatur460
Kapitel-97461
Borderline-Störung461
97.1Symptomatik und Epidemiologie461
97.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele462
97.3Behandlungsplan und Einzelschritte462
97.4Probleme und Nebenwirkungen464
97.5Begleit- oder Alternativbehandlungen465
97.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung465
97.7Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung465
Literatur466
Kapitel-98467
Chronische Krankheiten im Kindesalter467
98.1Charakteristika chronischer Erkrankungen467
98.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele469
98.3Behandlungsgrundsätze471
98.4Probleme in der Behandlung472
Literatur472
Kapitel-99473
Demenz473
99.1Symptomatik und Epidemiologie473
99.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele473
99.3Behandlungsplan475
99.4Verhaltenstherapie bei Angehörigen von Menschen mit Demenz475
99.5Probleme und Nebenwirkungen476
99.6Begleit- oder Alternativbehandlungen477
99.7Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung477
Literatur478
Kapitel-100479
Depressionen479
100.1Symptomatik und Epidemiologie479
100.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele480
100.3Behandlungsplan und Einzelschritte480
100.4Probleme und Nebenwirkungen481
100.5Begleit- oder Alternativbehandlungen483
100.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung483
100.7Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung483
Literatur484
Kapitel-101485
Entwicklungsstörungen und Intelligenzminderungen485
101.1Symptomatik und Epidemiologie485
101.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele487
101.3Behandlungsplan und Einzelschritte488
101.4Probleme und Nebenwirkungen489
101.5Begleit- oder Alternativbehandlungen490
101.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung490
Literatur490
Kapitel-102491
Enuresis491
102.1Symptomatik und Epidemiologie491
102.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele491
102.3Behandlungsplan und Einzelschritte492
102.4Probleme und Nebenwirkungen495
102.5Begleit- oder Alternativbehandlungen496
102.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung496
102.7Grad der empirischen Absicherung und persönliche Beurteilung496
Literatur497
Kapitel-103498
Generalisierte Angststörung498
103.1Symptomatik und Epidemiologie498
103.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele499
103.3Behandlungsplan und Einzelschritte499
103.4Probleme und Nebenwirkungen501
103.5Begleit- oder Alternativbehandlungen501
103.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung501
Literatur501
Kapitel-104502
Hyperkinetische Störungen im Kindesalter502
104.1Symptomatik, Häufigkeit, Komorbidität502
104.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte, Modellvorstellung und Ziele503
104.3Behandlungsplan und Einzelschritte504
104.4Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung505
Literatur506
Kapitel-105508
Hypochondrie und Gesundheitssorgen508
105.1Symptomatik und Epidemiologie508
105.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele508
105.3Behandlungsplan und Einzelschritte509
105.4Probleme und Nebenwirkungen511
105.5Begleit- oder Alternativbehandlungen511
105.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung512
Literatur512
Kapitel-106513
Persönlichkeitsstörungen513
106.1Symptomatik, Klassifikation, Epidemiologie513
106.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte, Ziele und typische Probleme514
106.3Behandlungsplanung, Vorgehensweisen und Einzelschritte515
106.3.1?Kognitive Ebene515
106.3.2?Interpersonelle Ebene516
106.3.3?Emotionale Ebene517
106.4Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung518
Literatur518
Kapitel-107519
Posttraumatische Belastungsstörungen519
107.1Symptomatik und Epidemiologie519
107.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele520
107.3Behandlungsplan und Einzelschritte522
107.4Probleme und Nebenwirkungen524
107.5Begleit- oder Alternativbehandlungen524
107.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung524
107.7Prävention sekundärer Traumatisierung der Therapeuten525
Literatur525
Kapitel-108526
Schizophrenie526
108.1Symptomatik und Epidemiologie526
108.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele526
108.3Behandlungsplan und Einzelschritte527
108.4Probleme und Nebenwirkungen530
108.5Begleit- oder Alternativbehandlungen530
108.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung531
Literatur531
Kapitel-109533
Schlafstörungen533
109.1Symptomatik und Epidemiologie533
109.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele533
109.3Behandlungsplan und Einzelschritte534
109.4Probleme und Nebenwirkungen535
109.5Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung535
Literatur536
Kapitel-110537
Schlafstörungen im Kindesalter537
110.1Symptomatik und Epidemiologie537
110.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele538
110.3Behandlungsplan und Einzelschritte539
110.4Probleme und Nebenwirkungen540
110.5Begleit- oder Alternativbehandlungen540
110.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung540
110.7Grad der empirischen Absicherung und persönliche Bewertung541
Literatur542
Kapitel-111543
Schmerzerkrankungen543
111.1 ??Symptomatik und Epidemiologie543
111.2 ??Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele544
111.3 ??Behandlungsplan und Einzelschritte545
111.4 ??Begleit- oder Alternativbehandlungen548
111.5 ??Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung548
Literatur548
Kapitel-112549
Sexualstörungen549
112.1Symptomatik und Epidemiologie549
112.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte, Behandlungsplanung und Ziele552
112.3Probleme und Nebenwirkungen552
112.4Begleit- oder Alternativbehandlungen553
112.5Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung553
112.6Paraphilien und Sexsucht554
Literatur554
Kapitel-113555
Somatisierungsstörung555
113.1Symptomatik und Epidemiologie555
113.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele555
113.3Behandlungsplan und Einzelschritte557
113.4Probleme und Nebenwirkungen557
113.5Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung557
Literatur559
Kapitel-114560
Soziale Ängste560
114.1Symptomatik und Epidemiologie560
114.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele561
114.3Behandlungsplan und Einzelschritte561
114.4Probleme und Nebenwirkungen566
114.5Begleit- oder Alternativbehandlungen566
114.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung567
Literatur567
Kapitel-115568
Tic- und Tourette-Störungen568
115.1Symptomatik, Klassifikation und Epidemiologie568
115.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele569
115.3Behandlungsplan und Einzelschritte569
115.4Probleme und Nebenwirkungen570
115.5Begleit- oder Alternativbehandlungen570
115.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung571
Literatur571
Kapitel-116572
Tinnitus572
116.1Symptomatik und Epidemiologie572
116.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele572
116.3Behandlungsplan und Einzelschritte573
116.4Probleme und Nebenwirkungen575
116.5Begleit- oder Alternativbehandlungen575
116.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung576
Literatur576
Kapitel-117578
Zwangsstörungen578
117.1Symptomatik und Epidemiologie578
117.2Verhaltenstherapeutische Ansatzpunkte und Ziele579
117.3Behandlungsplan und Einzelschritte579
117.4Probleme und Nebenwirkungen581
117.5Begleit- oder Alternativbehandlungen582
117.6Wirksamkeit und Erfolgsbeurteilung582
Literatur582
Kapitel-118583
Erratum zu: Verhaltenstherapiemanual583
Stichwortverzeichnis584

Weitere E-Books zum Thema: Psychiatrie - Psychopathologie

Psychologische Gutachten

E-Book Psychologische Gutachten
schreiben und beurteilen Format: PDF

Wie schreibe ich ein Gutachten? Hypothesenbildung, Gesprächsführung, Ergebnisdarstellung: Die Autoren stellen Schritt für Schritt - auch für Nichtpsychologen verständlich - dar, wie ein…

Psychologische Gutachten schreiben und beurteilen

E-Book Psychologische Gutachten schreiben und beurteilen
Entspricht den deutschen und europäischen Richtlinien zur Erstellung psychologischer Gutachten Format: PDF

Wie schreibe ich ein psychologisches Gutachten? Welches Fachwissen benötige ich dafür? Wie übertrage ich die Fragestellung des Auftraggebers in Psychologische Fragen? Welche Fehlerquellen gibt es?…

Psychologische Gutachten

E-Book Psychologische Gutachten
schreiben und beurteilen Format: PDF

Wie schreibe ich ein Gutachten? Hypothesenbildung, Gesprächsführung, Ergebnisdarstellung: Die Autoren stellen Schritt für Schritt - auch für Nichtpsychologen verständlich - dar, wie ein…

Kindesmisshandlung

E-Book Kindesmisshandlung
Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen Format: PDF

Nicht nur für Ärzte ist die Konfrontation mit Gewalt ein belastendes und mit Unsicherheiten behaftetes Thema. Das Handbuch liefert geeignete Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen, fundierte…

Kindesmisshandlung

E-Book Kindesmisshandlung
Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen Format: PDF

Das bewährte Fachbuch zum Kinderschutz in der Medizin bietet Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung, fundierte fachliche Grundlagen für die…

Humaner Strafvollzug

E-Book Humaner Strafvollzug
Am Beispiel Sonderanstalt Mittersteig Format: PDF

Der Humane Strafvollzug verfolgt zwei wichtige Ziele. Einerseits will er Gefangenen ihr Fehlverhalten aufzeigen, das zur Verurteilung führte. Andererseits will er sie resozialisieren. Der Autor, Prof…

Straffälligkeit älterer Menschen

E-Book Straffälligkeit älterer Menschen
Interdisziplinäre Beiträge aus Forschung und Praxis Format: PDF

Straffälligkeit älterer MenschenDas erste systematische und umfassende Buch ausschließlich zur Straffälligkeit älterer Menschen im deutschsprachigen Raum. Zu aktuellen Fragen rund um das Thema '…

Angststörungen

E-Book Angststörungen
Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe Format: PDF

Angst ist ein Gefühlszustand wie Freude oder Trauer. Zur Krankheit wird Angst dann, wenn sie das Leben so stark einengt, dass man darunter leidet. Der Autor beschreibt Angststörungen nach dem US-…

Kindesmisshandlung

E-Book Kindesmisshandlung
Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen Format: PDF

Nicht nur für Ärzte ist die Konfrontation mit Gewalt ein belastendes und mit Unsicherheiten behaftetes Thema. Das Handbuch liefert geeignete Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen, fundierte…

»Lieber Matz, Dein Papa hat 'ne Meise«

E-Book »Lieber Matz, Dein Papa hat 'ne Meise«
Ein Vater schreibt Briefe über seine Zeit in der Psychiatrie Format: ePUB

Mit der Diagnose 'manisch-depressiv' landet Sebastian Schlösser in der Psychiatrie. In seinem Buch erzählt er seinem achtjährigen Sohn, was die Krankheit mit ihm gemacht hat - mutig, anrührend und…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...