Sie sind hier
E-Book

Verhandlungsführung und Intentionen in Tarifgesprächen. Gesamtwirtschaftliche Auswirkungen von Tarifabschlüssen gezeigt am Rollenspiel

eBook Verhandlungsführung und Intentionen in Tarifgesprächen. Gesamtwirtschaftliche Auswirkungen von Tarifabschlüssen gezeigt am Rollenspiel Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783640379729
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Die Lerngruppe besteht aus 20 Schülern1, die in zwei Unternehmen, der Thyssen AG und der Grillo-Werke AG ausgebildet werden. Von den 20 Schülern haben 14 die Allgemeine Hochschulreife und fünf den schulischen Teil der Fachhochschulreife erworben. Eine Schülerin besitzt die Fachoberschulreife. Zwei Schüler besuchen die Fachhochschule für Ökonomie & Management (FOM) in Essen. Die Lerngruppe, die seit dem 20. November wieder im zweiten Berufsschulblock unterrichtet wird, ist mir durch Hospitation und eigenen Ausbildungsunterricht bekannt, der mit der Unterrichtsreihe zur Personalbeschaffung begonnen hat. Bemerkenswert ist, dass insbesondere die Schüler der Thyssen AG an innerbetrieblichen Schulungen teilnehmen. Durch diese innerbetrieblichen Maßnahmen und eines von mir bereits durchgeführten Rollenspiels zum Thema 'Bewerbungsgespräche' innerhalb der Personalbeschaffung ist der gesamten Lerngruppe die Methode des Rollenspiels und die Bedeutung von Kommunikationsregeln bereits bekannt. Die Beteiligung am Unterricht liegt nach den ersten Wochen des Blockunterrichts bei etwa 60%. Das Leistungsvermögen zeigt sich insofern heterogen, als bei etwa einem Drittel der Klasse von einem geringeren Leistungspotential als in den mir sonst bekannten Blockklassen dieses Bildungsganges gesprochen werden kann. Bei diesen Schülern finden sich methodische Defizite bei der Erkennung von Zusammenhängen und der selbständigen Strukturierung von Inhalten. Gewöhnlich sitzen die Schüler in U-Form frontal zum Lehrertisch und zur Tafel, jedoch werden die Tische und Stühle in der ersten Stunde zum Zwecke der Lehrprobe rollenspielgerecht im Klassenraum verteilt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Somnia

eBook Somnia Cover

»Meine Tage sind ein wüstes Ankämpfen gegen die Zeit.« Walter Kempowski Mit seinem vielbändigen 'Echolot' fand Walter Kempowski eine literarische Form für das kollektive Gedächtnis. Darin ...

Ich entschuldige mich

eBook Ich entschuldige mich Cover

Willy Brandts Kniefall 1970 vor dem Mahnmal für die Opfer des Warschauer Ghettos ist unvergessen. Die symbolische Geste der Buße beeindruckte in ihrer Eindringlichkeit die ganze Welt. Sie bleibt ...

LernWerk

eBook LernWerk Cover

Die empirische Fallstudie untersucht das Thema Lernen im Arbeitsprozess mit dem Schwerpunkt produzierende Tätigkeiten. Indem Mitarbeiter und Führungskräfte über ihre Erfahrungen berichten, wird ...

Hamas und Rationalität

eBook Hamas und Rationalität Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, Universität Leipzig (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Theorien der ...

Schwarzbuch Scientology

eBook Schwarzbuch Scientology Cover

Das Standardwerk zum Thema - mit zahlreichen brisanten Details Scientology drängt nach einer längeren Phase der Zurückhaltung wieder machtvoll in den Fokus der Öffentlichkeit. Was genau ist ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...