Sie sind hier
E-Book

Verifizierung eines Abstandhalters zur Minimierung der Bewegungs- und Positionierungsfehler während der Radiojoduptake-Testmessung bei Patienten mit benignen Schilddrüsenerkrankungen

eBook Verifizierung eines Abstandhalters zur Minimierung der Bewegungs- und Positionierungsfehler während der Radiojoduptake-Testmessung bei Patienten mit benignen Schilddrüsenerkrankungen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
27
Seiten
ISBN
9783640405206
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medizin - Biomedizinische Technik, Note: 1,3, Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor jeder Radiojodtherapie ist in Deutschland ein Radiojodtest zur individuellen Aktivitätsermittlung gesetzlich vorgeschrieben. Dabei werden die maximale Speicherung des applizierten Jod-131 und die effektive Halbwertszeit patientenspezifisch bestimmt. Dabei ist es wichtig, alle benötigten Parameter so genau wie möglich zu bestimmen, um das bestmögliche Therapieergebnis für den Patienten zu erzielen. Die beim Radiojodtest bestimmten Parameter können jedoch stark fehlerbehaftet sein. Schon geringe Bewegungen des Patienten und unterschiedliche Positionierungen bei den Messungen (bei geringen Abstand zur Messsonde) führen zu fehlerhaften Messergebnissen. Aus diesen Gründen wurde von SCHOLZ ein Abstandhalter für den Radiojodtest entwickelt, der diese Fehler minimiert. Aufgabe des Praktikums war es den von SCHOLZ entwickelten Abstandhalter für den Radiojodtest zu verifizieren. Anhand von einer Patientengruppe wurde dieser Abstandhalter mit der üblichen Messmethode verglichen. Dabei zeigte sich, dass der Abstandhalter in der vorliegenden Form für die 3-Tages-Radiojodtest-Protokolle nicht zu verwenden war. Aus diesen Gründen war eine Veränderung des Abstandhalters notwendig. Wichtige Überlegungen für den Umbau des Abstandhalters waren die Minimierung der Streustrahlung, die Gewährleistung eines identischen Abstandes und die Reduzierung der Bewegungsfehler des Patienten auf Grund des Abstandsgesetzes. Mit dem im Praktikum entwickelten Abstandhalter ist ein Gleichgewicht zwischen dem Einfluss des Abstandsgesetzes und der Patientenstreuung realisiert worden. Mit einem verkürzten Halter in Verbindung mit dem Kollimator wurde erneut ein dreitägiger Radiojodtest durchgeführt. Der Vergleich zwischen Normalmessung und Messung mit dem neuen Abstandhalter zeigt weiterhin höhere Uptake-Werte bei der Messung mit dem Abstandhalter. Jedoch wird eine bessere Bestimmung der effektiven Halbwertszeiten mit dem Abstandhalter erreicht. Daraus ergibt sich, dass der Abstandhalter Bewegungs- und Positionierungsfehler minimiert.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Medizinischer Wortschatz

eBook Medizinischer Wortschatz Cover

In this book the 2200 most important medical terms, their origin as well as their historical and mythological meaning are explained. Franz Pera, Wilhelms-Universität Münster, Münster; ...

PsychiaterSein

eBook PsychiaterSein Cover

Prof. Karl Peter Kisker (1926 - 1997) studierte Medizin und Psychologie und übernahm von 1966 bis 1991 den Lehrstuhl für Psychiatrie an der Medizinischen Hochschule Hannover. Er war einer der ...

Suizid und Suizidprävention

eBook Suizid und Suizidprävention Cover

Weltweit versterben jährlich etwa 1 Mio. Menschen durch Suizid und werden 20-50 Mio. Suizidversuche durchgeführt. Bei jungen Menschen zählt Suizid zu den häufigsten Todesursachen. Psychische ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...