Sie sind hier
E-Book

Vermögensnachfolge

Erbschaftsteuerliche Gestaltungen und Optimierung

AutorLars Zipfel
VerlagSpringer Gabler
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl332 Seiten
ISBN9783658015114
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis42,25 EUR
?Lars Zipfel untersucht die Grundlagen des Erbschaftsteuerrechts auf steueroptimale Vermögensübertragungen. Besonderes Augenmerk legt er dabei  auf die Analyse von Unternehmensübertragungen den damit verbundenen Bewertungen und Begünstigungen gelegt. Der Analyse für die Inanspruchnahme der erbschaftsteuerlichen Vorteile für Unternehmensvermögen, insbesondere des Verwaltungsvermögenstests, des Lohnsummentests und der Behaltensvoraussetzungen folgt die Darstellung zahlreicher Gestaltungen.

Dr. Lars Zipfel ist derzeit Professor für Steuerrecht an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Steuern - Steuerberatung

Besteuerung privater Kapitalanlagen

E-Book Besteuerung privater Kapitalanlagen
Mit traditionellen und alternativen Investments zur steueroptimalen Depotstruktur Format: PDF

Mit diesem Buch erhält der Leser eine erste umfassende Darstellung der steuerlichen Auswirkungen, die Anlagen in REITs, Hedgefonds oder Private Equity auslösen.Thorsten Dönges ist Leiter der…

Steuertipps für Versicherungsvermittler

E-Book Steuertipps für Versicherungsvermittler
Hinweise und Empfehlungen zu den Steuererklärungen 2009/2010 Format: PDF

"Auch in der 12. Auflage bietet dieser Klassiker des Steuerrechts wieder umfangreiche Hilfen für die optimale Gestaltung der Steuererklärungen 2009/2010, speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse und…

Besteuerung privater Kapitalanlagen

E-Book Besteuerung privater Kapitalanlagen
Mit traditionellen und alternativen Investments zur steueroptimalen Depotstruktur Format: PDF

Mit diesem Buch erhält der Leser eine erste umfassende Darstellung der steuerlichen Auswirkungen, die Anlagen in REITs, Hedgefonds oder Private Equity auslösen.Thorsten Dönges ist Leiter der…

Grundsätze soliden Investierens

E-Book Grundsätze soliden Investierens
In zehn Schritten zu nachhaltigem Anlageerfolg Format: PDF

Im Bereich 'Geldanlage' liegen theoretische Erkenntnis und gelebte Praxis erstaunlich weit auseinander. Auf der einen Seite die Forschung mit ihren äußerst interessanten Ergebnissen, auf der anderen…

Immobilien und Steuern

E-Book Immobilien und Steuern
Kompakte Darstellung für die Praxis Format: PDF

Die steuerliche Beratung von Vorgängen im Zusammenhang mit Immobilien stellt ein komplexes, steuerartenübergreifendes Themengebiet dar. Der Rechtsanwender muss hierbei neben den Ertragsteuern (…

Gelduntergang

E-Book Gelduntergang
Wie Banken und Politik unsere Zukunft verspielen Format: ePUB

Keine Frage beschäftigt die Bundesbürger so wie die nach der Zukunft des Geldes (und damit der Wirtschaft insgesamt): Bleibt der Euro, kommt die Mark wieder? Zahlen wir weiter für 'die Anderen' und…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Bibel für heute

Bibel für heute

BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

filmdienst#de

filmdienst#de

filmdienst.de führt die Tradition der 1947 gegründeten Zeitschrift FILMDIENST im digitalen Zeitalter fort. Wir begleiten seit 1947 Filme in allen ihren Ausprägungen und Erscheinungsformen.  ...