Sie sind hier
E-Book

Versicherungen mit Beitragsrückgewähr

AutorBurkhard Disch
VerlagVVW GmbH
Erscheinungsjahr2011
ReiheVersicherungs- und Finanzmathematik 37
Seitenanzahl166 Seiten
ISBN9783862980444
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis30,99 EUR
Schon Ende des 19. Jahrhunderts entstand die Idee, Versicherungen zu entwickeln, zu denen zwar Beiträge zu zahlen sind, welche aber garantiert zurückerstattet werden. Die erste Unfallversicherung mit garantierter Beitragsrückgewähr bei Tod oder Ablauf wurde in Deutschland 1883 angeboten. Eine Ausdehnung auf weitere Versicherungsarten lag nahe. Der vorliegende Titel stellt die Grundlagen und Randbedingungen hierfür zusammen. Als Basis der Einführung in die Materie dient die Kalkulation mit den Axiomen der Lebensversicherung. Es wird aber vor allem Wert auf produktspezifische Probleme, wie Beitragsanpassungen, Überschussbeteiligung, Solvabilität und Controllingprobleme, gelegt. Die Ableitung der wesentlichen Formeln sowohl mit dem klassischen Barwertkalkül als auch mit linearen Gleichungssystemen ist daher Bestandteil des Buches. Inhaltliche Schwerpunkte bilden Lösungsvorschläge zu Problemen, die bei der Kombination von Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherungen mit einer Beitragsrückgewähr entstehen. Viele Beispiele und ein umfangreiches Literaturverzeichnis runden die Darstellung ab. Dieses Buch richtet sich an alle HUK-Aktuare, Risikomanager und Controller, die von UBR-Versicherungen tangiert sind. Es dient zur Einführung in die Materie und dem Verständnis der Zusammenhänge. Insofern ist es als Lehrbuch und zusätzliche Lektüre im Rahmen der Ausbildung zum Aktuar geeignet. Nicht zuletzt zeigt es dem in der Praxis tätigen Aktuar eine alternative Darstellung über lineare Gleichungssysteme auf, die bei der Lösung von Problemen helfen können, gerade wenn Leben- und Nicht-Lebenprodukte kombiniert werden, dies vor allem bei der Erstellung von technischen Berechnungsgrundlagen bis hin zur Konstruktion von Bestandsführungssystemen und dem ALM.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Versicherungen mit Beitragsrückgewähr1
Vorwort6
Inhaltsverzeichnis8
Abbildungsverzeichnis10
Tabellenverzeichnis12
Abkürzungsverzeichnis14
1. Einleitung20
2. Vorgehensweise24
2.1 Das betriebswirtschaftliche Modell24
3 Kalkulation der Beitragsrückgewähr32
3.1 Beitrag und Deckungskapital32
3.2 Spektrenmethode58
3.3 Zerlegung des Beitrags74
3.4 Garantiewerte81
4 Rechnungswesen88
4.1 Gliederung der Bilanz88
4.2 Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)91
4.3 Bewertungsprinzipien93
5 Gewinn und Überschuss98
5.1 Gewinnentstehung98
5.2 Kontributionsgleichung und Überschussbeteiligung100
5.3 Beispiel zur Bilanzierung und Gewinnzerlegung115
5.4 Bewertungsreserven und deren Verteilung121
6 Controlling und Risikomanagement124
6.1 Aufgaben, Ziele und Verfahren124
6.2 Sicherungsvermögen140
6.3 ALM / Stochastisches Unternehmensmodell145
6.4 Profit-Testing149
Anlage A Sterbetafeln166
Anlage B (Beispiel zu (3.2.1.2) Spektrenmethode)172
Anlage C (Beispiel zu 6.1.3 Matrizenmodell)173
Literaturverzeichnis176
Stichwortverzeichnis182
Bisher erschienene Bände185

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Versicherungen im Umbruch

E-Book Versicherungen im Umbruch
Werte schaffen, Risiken managen, Kunden gewinnen Format: PDF

Die Bedeutung von Versicherungen und Einrichtungen kapitalgebundener Altersvorsorge für unsere Gesellschaft ist immens und nimmt weiter zu. Es ist deshalb äußerst wichtig, dass die Institutionen ,…

Managed Care

E-Book Managed Care
Neue Wege im Gesundheitsmanagement Format: PDF

Das deutsche Gesundheitswesen befindet sich in einem radikalen Umbruch. Ansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen finden sich in den vielfältigen Managementinstrumenten und Organisationsformen…

Finanzmathematik in der Bankpraxis

E-Book Finanzmathematik in der Bankpraxis
Vom Zins zur Option Format: PDF

Finanzmathematisches Rüstzeug für den Anfänger und den erfahrenen Banker: von Barwert- und Effektivzinsberechnungen über die Kapitalmarkt- und Optionspreistheorie bis hin zu Hedge-Strategien.…

888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis

E-Book 888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis
Die passenden Worte für jede Situation im Beratungsgespräch Format: PDF

'888 Weisheiten und Zitate für Finanzprofis' bietet allen Finanzprofis, die noch besser verkaufen wollen, die 'schlagenden Argumente' für Präsentationen, Verhandlungen und Beratungsgespräche. Dieses…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...