Sie sind hier
E-Book

Vertrauen gewinnen

Empathie und Offenheit in der Führungs- und Verkaufskommunikation

AutorHarry Holzheu
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl177 Seiten
ISBN9783642102899
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis35,96 EUR
Die jahrzehntelange Praxis des Autors als Management-Coach hat gezeigt: In den letzten fünf Jahren ist die Verunsicherung größer, das Vertrauen aber kleiner geworden. In dem Buch motiviert er Führungskräfte und leitet sie an, das Vertrauen von Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern zurückzugewinnen, zu pflegen und auszubauen. Der Autor zeigt, wo die Quellen des Erfolgs zu suchen sind. Der von ihm entwickelte Katalog an Maßnahmen und Verhaltensweisen hilft Lesern, ihr Führungs- und Kommunikationsverhalten zu prüfen und weiterzuentwickeln.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Ethik: Einsichten – Wertehaltung13
1.1 Wiederherstellen von Vertrauen13
1.2 Demut versus Überheblichkeit15
1.3 Arroganz zerstört Unternehmenserfolg19
1.4 Besser die Wahrheit sagen21
1.5 Mag der Chef seine Mitarbeiter?24
1.6 Distanz gewinnen27
1.7 Gegen den Verschleiß29
Ethos: Einstellung – Befindlichkeit34
2.1 Ängste überwinden35
2.2 Die Gefühlsübertragung40
2.3 Die Körpersprache41
2.4 An sich glauben44
2.5 Stärken und Schwächen46
2.6 An das glauben, was man sagt50
2.7 Persönlichkeitsmarken53
2.8 Menschen mögen56
2.8.1 Die Atemübung56
2.8.2 Mentales Training57
2.9 Persönlichkeitsentwicklung59
Empathie: Soft Skills – Methoden61
3.1 Auf Menschen zugehen62
3.2 Der Gesprächsbeginn68
3.3 Eigene Gefühle aussprechen69
3.3.1 Das psychologische Beschwerde-Management73
3.3.2 Das Kritikgespräch74
3.3.3 Gefühlsausdrücke76
Anchor 1478
Anchor 4178
Anchor 6878
Anchor 9578
Anchor 12278
Anchor 14978
Anchor 17678
Anchor 20478
3.4 Aktives Zuhören79
3.4.1 Statements oder Du-Aussagen81
3.4.2 Spiegeln83
3.4.3 Emotionale Fragen86
3.4.4 Ein Gespräch ist wie das Meer86
3.4.5 Lasterkatalog88
3.4.6 Umsetzen ist leicht89
3.4.7 Wann soll man aktives Zuhören anwenden?92
3.5 Das Struktogramm94
3.5.1 Was GRÜNE erwarten96
3.5.2 Was ROTE erwarten98
3.5.3 Was BLAUE erwarten100
3.5.4 Schlussfolgerungen102
3.6 NLP – Neurolinguistic Programming103
3.6.1 Pacing – die Kunst des Gleichschritts105
3.6.2 NLP – Kommunikationstypen erkennen107
3.6.3 Visuelle Ausdrücke108
3.6.4 Auditive Ausdrücke108
3.6.5 Kinästhetische Ausdrücke109
Logos: Sinnvolles Wort – einfaches Wort111
4.1 Sich zeigen schafft Vertrauen112
4.2 Inhalte und Argumente119
4.2.1 In der Rede – im Vortrag – in der Präsentation120
4.2.2 Im Gespräch – in der Verhandlung – in der Sitzung131
Durch Erfahrung gelernt: Prägende Erlebnisse141
5.1 Mein erstes Geld144
5.2 Frühe Zielorientierung146
5.3 Disziplin im Sport148
5.4 Die innere Stimme150
5.5 Rüde Anstellungsmethoden152
5.6 Menschen sind schwer einzuschätzen154
5.7 Aufträge kamen nebenbei155
5.8 Die erzwungene Unterschrift158
5.9 Wenn der Erfolg ausbleibt160
5.10 Ein neuer Start162
5.11 Andere Unternehmen – andere Kulturen164
5.12 Der gelbe Lamborghini166
5.13 Die Generalversammlung169
5.14 Fazit: Das Unerwartete gewinnt170
Schlussfolgerungen173

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Internationaler E-Commerce

E-Book Internationaler E-Commerce
Chancen und Barrieren aus Konsumentensicht Format: PDF

Georg Fassott untersucht das internationale Konsumentenverhalten im Internet. Hierzu nutzt er Erkenntnisse aus dem Technologie-Akzeptanz-Modell und der Flow-Forschung. Anhand einer Internet- und…

Fulfillment im Electronic Commerce

E-Book Fulfillment im Electronic Commerce
Gestaltungsansätze, Determinanten, Wirkungen Format: PDF

Martin-Matthias Köcher untersucht das Fulfillment, d.h. waren-, informations- und finanzlogistische Prozesse, von Online-Anbietern im Consumer-Sektor. Er zeigt, dass es einen zentralen Bestandteil im…

Markterfolg im Mobile Commerce

E-Book Markterfolg im Mobile Commerce
Faktoren der Adoption und Akzeptanz von M-Commerce-Diensten Format: PDF

Stefan Wriggers setzt sich mit der vielschichtigen Konsummotivation der Nachfrager nach M-Commerce-Diensten auseinander, ermittelt die Gründe für die frühzeitige Adoption und hohe Akzeptanz der…

Erfolgreich Kunden akquirieren

E-Book Erfolgreich Kunden akquirieren
Wie Sie als Finanzdienstleister Kunden gewinnen und mehr Profit erzielen Format: PDF

Für Finanzdienstleister ist es enorm wichtig, ihr eigenes Profil und Leistungsangebot klar zu definieren, Akquisitionsziele richtig und realistisch zu planen und zu steuern, um auch langsfristig…

Interne Corporate Governance

E-Book Interne Corporate Governance
Entwicklung einer Typologie Format: PDF

Christine Zöllner identifiziert die internen Corporate-Governance-Mechanismen Eigenkapitalstruktur, Kapitalstruktur, Aufsichtsgremien, Anreizsysteme sowie Transparenz und analysiert deren positive…

Banken und Erlebnisorientierung

E-Book Banken und Erlebnisorientierung
Verhaltenswirkungen aus umweltpsychologischer Perspektive Format: PDF

Kerstin Klaus modifiziert das emotionspsychologische Verhaltensmodell von Mehrabian/Russell und entwickelt ein Kausalmodell zur Beschreibung der Kundenreaktion auf das Angebot von…

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...