Sie sind hier
E-Book

Vertrauen gewinnen

Empathie und Offenheit in der Führungs- und Verkaufskommunikation

AutorHarry Holzheu
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl177 Seiten
ISBN9783642102899
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis35,96 EUR
Die jahrzehntelange Praxis des Autors als Management-Coach hat gezeigt: In den letzten fünf Jahren ist die Verunsicherung größer, das Vertrauen aber kleiner geworden. In dem Buch motiviert er Führungskräfte und leitet sie an, das Vertrauen von Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern zurückzugewinnen, zu pflegen und auszubauen. Der Autor zeigt, wo die Quellen des Erfolgs zu suchen sind. Der von ihm entwickelte Katalog an Maßnahmen und Verhaltensweisen hilft Lesern, ihr Führungs- und Kommunikationsverhalten zu prüfen und weiterzuentwickeln.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Ethik: Einsichten – Wertehaltung13
1.1 Wiederherstellen von Vertrauen13
1.2 Demut versus Überheblichkeit15
1.3 Arroganz zerstört Unternehmenserfolg19
1.4 Besser die Wahrheit sagen21
1.5 Mag der Chef seine Mitarbeiter?24
1.6 Distanz gewinnen27
1.7 Gegen den Verschleiß29
Ethos: Einstellung – Befindlichkeit34
2.1 Ängste überwinden35
2.2 Die Gefühlsübertragung40
2.3 Die Körpersprache41
2.4 An sich glauben44
2.5 Stärken und Schwächen46
2.6 An das glauben, was man sagt50
2.7 Persönlichkeitsmarken53
2.8 Menschen mögen56
2.8.1 Die Atemübung56
2.8.2 Mentales Training57
2.9 Persönlichkeitsentwicklung59
Empathie: Soft Skills – Methoden61
3.1 Auf Menschen zugehen62
3.2 Der Gesprächsbeginn68
3.3 Eigene Gefühle aussprechen69
3.3.1 Das psychologische Beschwerde-Management73
3.3.2 Das Kritikgespräch74
3.3.3 Gefühlsausdrücke76
Anchor 1478
Anchor 4178
Anchor 6878
Anchor 9578
Anchor 12278
Anchor 14978
Anchor 17678
Anchor 20478
3.4 Aktives Zuhören79
3.4.1 Statements oder Du-Aussagen81
3.4.2 Spiegeln83
3.4.3 Emotionale Fragen86
3.4.4 Ein Gespräch ist wie das Meer86
3.4.5 Lasterkatalog88
3.4.6 Umsetzen ist leicht89
3.4.7 Wann soll man aktives Zuhören anwenden?92
3.5 Das Struktogramm94
3.5.1 Was GRÜNE erwarten96
3.5.2 Was ROTE erwarten98
3.5.3 Was BLAUE erwarten100
3.5.4 Schlussfolgerungen102
3.6 NLP – Neurolinguistic Programming103
3.6.1 Pacing – die Kunst des Gleichschritts105
3.6.2 NLP – Kommunikationstypen erkennen107
3.6.3 Visuelle Ausdrücke108
3.6.4 Auditive Ausdrücke108
3.6.5 Kinästhetische Ausdrücke109
Logos: Sinnvolles Wort – einfaches Wort111
4.1 Sich zeigen schafft Vertrauen112
4.2 Inhalte und Argumente119
4.2.1 In der Rede – im Vortrag – in der Präsentation120
4.2.2 Im Gespräch – in der Verhandlung – in der Sitzung131
Durch Erfahrung gelernt: Prägende Erlebnisse141
5.1 Mein erstes Geld144
5.2 Frühe Zielorientierung146
5.3 Disziplin im Sport148
5.4 Die innere Stimme150
5.5 Rüde Anstellungsmethoden152
5.6 Menschen sind schwer einzuschätzen154
5.7 Aufträge kamen nebenbei155
5.8 Die erzwungene Unterschrift158
5.9 Wenn der Erfolg ausbleibt160
5.10 Ein neuer Start162
5.11 Andere Unternehmen – andere Kulturen164
5.12 Der gelbe Lamborghini166
5.13 Die Generalversammlung169
5.14 Fazit: Das Unerwartete gewinnt170
Schlussfolgerungen173

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der Gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal: Die Alterspyramide steht kopf, es fehlt der Nachwuchs und wir werden immer älter. Daher ist es unbedingt notwendig, für…

Die Schatztruhe für Finanzdienstleister

E-Book Die Schatztruhe für Finanzdienstleister
101 Ideen für Ihren Verkaufserfolg Format: PDF

Jürgen Hauser verfügt über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz als Versicherungskaufmann und als Verkaufstrainer. Das 'Best of' dieser Verkaufshilfen präsentiert dieses Buch - 101 Tipps, thematisch…

Versicherer im Internet

E-Book Versicherer im Internet
Statuts, Trends und Perspektiven Format: PDF

Seit die ersten deutschen Versicherer 1995 online gingen, hat sich viel getan: Bunte Bilderwelten und der E-Commerce-Hype sind inzwischen vergessen. Das Internet ist heute bei allen marktrelevanten…

Kunden gewinnen und binden

E-Book Kunden gewinnen und binden
Mehr verkaufen durch innovatives Marketing Format: PDF

"Versicherungen, Finanz- und Vermögensberatung kann man nicht anfassen. Es sind abstrakte Leistungen. Die Kunden erhalten weder eine Garantie, noch ein Umtauschrecht. Deshalb gelten für die…

Maklerveraltungsprogramme der Zukunft

E-Book Maklerveraltungsprogramme der Zukunft
Ein Ausblick auf zukünfige IT-Systeme zur Unterstützung von Versicherungs- und Finanzvertrieben Format: PDF

Maklern gehört die Zukunft, sie werden den größten Zuwachs als Vertriebssegment der Assekuranz haben. Dieser Satz ist aufgrund der Marktprognosen der Beratungshäuser zum allgemeinen Bewusstsein in…

Erfolgreich in der Vorsorgeberatung

E-Book Erfolgreich in der Vorsorgeberatung
Wie Sie durch Konzeptverkauf Ihre Kunden überzeugen und Ihr Einkommen signifikant erhöhen Format: PDF

Das Buch liefert einen Einstieg in den Paradigmenwechsel: weg vom Produktverkauf - hin zum Konzeptverkauf. Denn nur, wer erkennt, dass die Kunden mit einer reinen Ansammlung von Vorsorgeprodukten…

Digitale Kundenbindung

E-Book Digitale Kundenbindung
Format: PDF

Der aktuelle Profitabilitätsdruck für Business-to-Consumer-Geschäftsmodelle im Internet läßt den bestehenden Kunden, die Kundenbeziehung und damit die Kundenbindung als wesentliche Bestandteile der…

Smart Shopping

E-Book Smart Shopping
Eine theoretische und empirische Analyse des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten Format: PDF

Clever einkaufen In den letzten Jahren gewinnt eine spezifische Form des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten zunehmend an Bedeutung: In Wissenschaft und Praxis wird vom…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...