Sie sind hier
E-Book

Völkerrecht

VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl809 Seiten
ISBN9783899497175
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis44,95 EUR

The 5th edition of this textbook offers a comprehensive and highly topical representation of the law of nations in its entirety in one volume.



Michael Bothe, Universität Frankfurt am Main; Rudolf Dolzer, Universität Bonn; Kay Hailbronner, Universität Konstanz; Marcel Kau, Universität Konstanz;  Eckart Klein, Universität Potsdam; Philip Kunig, Freie Universität Berlin; Alexander Proelß, Universität zu Kiel; Stefanie Schmahl, Universität Würzburg;  Meinhard Schröder, Universität Trier; Wolfgang Graf Vitzthum, Universität Tübingen.

 

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur 5. Auflage6
Vorwort zur 1. Auflage8
Autoren-und Inhaltsübersicht10
Inhaltsverzeichnis12
Abkürzungsverzeichnis22
ERSTER ABSCHNITT. Begriff, Geschichte und Rechtsquellen des Völkerrechts42
ZWEITER ABSCHNITT. Völkerrecht und staatliches Recht114
DRITTER ABSCHNITT. Der Staat und der Einzelne als Völkerrechtssubjekte188
VIERTER ABSCHNITT. Die Internationalen und die Supranationalen Organisationen304
FÜNFTER ABSCHNITT. Raum und Umweltim Völkerrecht430
SECHSTER ABSCHNITT. Wirtschaft und Kultur532
SIEBENTER ABSCHNITT. Verantwortlichkeit, Völkerstrafrecht, Streitbeilegung und Sanktionen620
ACHTER ABSCHNITT. Friedenssicherung und Kriegsrecht680
Sachverzeichnis782

Weitere E-Books zum Thema: Ausländerrecht - Asylrecht - Migration

Von der Transformation zur Kooperationsoffenheit?

E-Book Von der Transformation zur Kooperationsoffenheit?
Die Öffnung der Rechtsordnungen ausgewählter Staaten Mittel- und Osteuropas für das Völker- und Europarecht Format: PDF

Im Mittelpunkt des Buches steht die Frage, warum und wie weit die Transformationsstaaten Mittel- und Osteuropas ihre Rechtsordnungen für überstaatliche Rechtssysteme wie das Völkerrecht und das…

Das allgemeine Verwaltungsrecht als Ordnungsidee

E-Book Das allgemeine Verwaltungsrecht als Ordnungsidee
Grundlagen und Aufgaben der verwaltungsrechtlichen Systembildung Format: PDF

Verwaltungsrecht soll dem Einzelnen Schutz gewähren und der Verwaltung zur effizienten Erfüllung ihrer Aufgaben rechtlich den Weg ordnen. Dieser Doppelauftrag sieht sich vor neuen Herausforderungen:…

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...