Sie sind hier
E-Book

Volkskirche weiterdenken

Zukunftsperspektiven der Kirche in einer religiös pluralen Gesellschaft

eBook Volkskirche weiterdenken Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
212
Seiten
ISBN
9783170231382
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
30,99
EUR

Der Prozess der gegenwärtigen Kirchenreform stellt die Frage nach der Rolle der Kirche in der heutigen Gesellschaft in dringlicher Schärfe. Wie versteht die Kirche ihre Aufgaben in der 'Welt', für welche Menschen ist sie zuständig, an welcher Vision von 'Kirche' orientiert sie sich? Alles andere als ein 'Auslaufmodell', wird das Konzept der 'Volkskirche' im vorliegenden Band weitergedacht und das Potential dieser Leitidee ausgelotet: Was bedeutet es im 21. Jahrhundert, sich als Kirche auf die gesamte Gesellschaft zu beziehen? Wie muss sich die 'Volkskirche' verändern, um für heutige Menschen aller Generationen und Lebensstile attraktiv und lebensrelevant zu sein? In diesem Band werden profilierte Impulse zu jeweils einem thematischen Bereich dieser Diskussion gegeben. Die Autorinnen und Autoren: Klaus Blaschke, Sabine Bobert, Eberhard Buck, Lars Emersleben, Wolfgang Grünberg, Wilfried Härle, Bernd-Michael Haese, Kai Hansen, Eilert Herms, Karl Ernst Nipkow, Uta Pohl-Patalong, Hartmut Rosenau, Reinhard Schmidt-Rost, Friedrich Schweitzer, Konrad Stock, Ulrike Wagner-Rau.

Bernd-Michael Haese, Oberkirchenrat der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche, lehrt als apl. Professor Praktische Theologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Dr. Uta Pohl-Patalong lehrt als Professorin Didaktik des Religionsunterrichts/Praktische Theologie ebenda.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Theologie

Doxologische Entzogenheit

eBook Doxologische Entzogenheit Cover

This study, which links into the most recent research on Karl Barth, deals with the significance of prayer for Karl Barth's theology. A key role is played in the analysis by the term 'reciprocity'. ...

Kirche und Kirchen

eBook Kirche und Kirchen Cover

Religionslehrer sind in der Schule täglich mit verschiedenen Konfessionen konfrontiert. Im konfessionell getrennten Religionsunterricht besitzen meistens alle SuS (Schülerinnen und Schüler) die ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...