Sie sind hier
E-Book

Vorsorgender und nachsorgender Hochwasserschutz

Ausgewählte Beiträge aus der Fachzeitschrift WasserWirtschaft

AutorHeribert Meyer, Stephan Heimerl
VerlagSpringer Vieweg
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl443 Seiten
ISBN9783658037406
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis40,00 EUR

Die wichtigsten und jüngsten Beiträge zum Thema Hochwasserschutz sind für diesen Band aus der Fachzeitschrift WasserWirtschaft zusammengetragen. Dadurch bietet das Buch eine handliche und schnell zugängliche Übersicht zu diesem aktuellen und wichtigen Aufgabenfeld. Hochwasserschutz fängt bei Monitoring, Modellierung und Kartierung an und erfordert Planungen und Umsetzung, ein zielführendes Hochwasserrisikomanagement und spezielle Techniken. Unter diesen Überschriften sind die Beiträge auch als Kapitel gegliedert.

Unter anderem werden Fragen zu Grundwasseranstiegen beleuchtet, Hochwasserprognosen und Hochwassermodelle vorgestellt sowie die  europäische Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie und internationale Abstimmungen diskutiert. Darüber hinaus werden konkrete Hochwasserschutzkonzepte und -maßnahmen besprochen sowie aktuell verfügbare technische Einrichtungen wie z. B. verschiedene Dichtungssysteme verglichen.



Dr.-Ing.Stephan Heimerl, Chefredakteur der Fachzeitschrift WasserWirtschaft

Dipl.-Ing. Heribert Meyer, Redakteur der Fachzeitschrift WasserWirtschaft

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Umweltpolitik - Klimapolitik

Die Regulierung elektrischer Netze

E-Book Die Regulierung elektrischer Netze
Offene Fragen und Lösungsansätze Format: PDF

Die zuverlässige Versorgung der Gesellschaft mit Strom ist von grundlegender Bedeutung. Die Studie richtet sich mit Empfehlungen zu Investitions-, Sicherheits-, Effizienz- und Qualitätsaspekten…

Die Regulierung elektrischer Netze

E-Book Die Regulierung elektrischer Netze
Offene Fragen und Lösungsansätze Format: PDF

Die zuverlässige Versorgung der Gesellschaft mit Strom ist von grundlegender Bedeutung. Die Studie richtet sich mit Empfehlungen zu Investitions-, Sicherheits-, Effizienz- und Qualitätsaspekten…

Windenergie in Südamerika

E-Book Windenergie in Südamerika
Darstellung und Analyse ökonomischer Einflussgrößen in Argentinien, Brasilien und Chile Format: PDF

Arnd C. Helmke analysiert erstmalig ökonomische markt- und unternehmensseitige Einflussgrößen auf die Entwicklung der Windenergie in Südamerika. Mittels 52 Experteninterviews vor Ort zeigt er, dass…

KlimaKulturen

E-Book KlimaKulturen
Soziale Wirklichkeiten im Klimawandel Format: PDF

Viel zu lange glaubte man, für die Erforschung des Klimawandels seien ausschließlich Meteorologen, Meereskundler und Gletscherforscher zuständig. Doch die Klimaerwärmung konfrontiert Menschen,…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...